Chile Reiseinspirationen

Torres del Paine Nationalpark

Torres del Paine Nationalpark

Im Süden des Landes gelegen, zählt der Nationalpark zu den beliebtesten Trekkinggebieten Patagoniens und Südamerikas. Zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörend, beeindruckt der Park mit seiner Naturvielfalt. Schneebedeckte Gebirgsspitzen, Gletscherseen - wie dem Lago Grey - sowie Tundra-, Wälder- und Blumenlandschaften. Zahlreiche Wanderwege - wie das "W" - führen durch atemberaubende Natur.

Torres del Paine Nationalpark

Torres del Paine Nationalpark

Eines der Highlights während des "W"-Hike stellt diese grandiose Naturszene dar, die dem Nationalpark gleichzeitig den Namen verlieh: Torres del Paine.

Santiago de Chile - La Moneda

Santiago de Chile - La Moneda

Eingebettet am Fuße der chilenischen Anden befindet sich die europäisch geprägte Hauptstadt Chiles: Santiago de Chile. Nebst modernen Hochhäusern lässt sich ein Hauch der Kolonialzeit entlang der historischen Architektur verspüren. Definitiv sehenswert sind die Plaza de Armas im Stadtzentrum, der Stadthügel Cerro San Cristóbal sowie der Präsidentenpalast La Moneda.

Insel Chiloé

Insel Chiloé

Die Insel im Pazifik gehört wohl zu den Highlights der Seenregion Chiles. Bekannt ist die größte Insel des Landes für ihre zahlreichen, aus Holz gefertigten Kirchen, dem Strand Puñihuil mit Humboldt- und Magellan-Pinguinen (im chilenischen Sommer zu beobachten) sowie den bunten Stelzenhäusern in Castro, auch "Palafitos" genannt.

El Tatio Geysire

El Tatio Geysire

Auf über 4.300 m findet man ein beeindruckendes Naturschauspiel: Das Geothermalgebiet der El Tatio Geysire, das weltweit drittgrößte Geysir-Feld. Lohnenswert ist ein Besuch vor allem in den frühen Morgenstunden, wenn die Geysire am aktivsten sind. Dafür auf jeden Fall warme Kleidung einpacken, da es zur frühen Stunde noch sehr kalt sein kann.

Valle de la Luna

Valle de la Luna

Das Tal eines ehemaligen Sees in der Nebelwüste von Atacama erhielt ihren Namen dank der rauen, bizarren Felsformationen, die stark an eine Mondlandschaft erinnern. Als Ausgangspunkt für einen Ausflug zum Tal des Mondes eignet sich die etwa 15 km westlich gelegene Stadt San Pedro de Atacama. Besonders empfehlenswert in den Nachmittag-/Abendstunden zum Sonnenuntergang.

Osterinsel - Rapa Nui

Osterinsel - Rapa Nui

Mitten im Pazifik, etwa 3.800 km von der chilenischen Küste entfernt, befindet sich die mystische und geheimnisvolle Osterinsel. Berühmt ist die isolierte Insel für die monumentalen Steinstatuen der Moai, Zeugen einer längst vergangene Hochkultur. Die Zeremonie-Anlage Ahu Akivi im inneren der Insel sollte definitiv besucht werden.

Valparaíso 

Valparaíso 

Etwa 125 km nordwestlich von Santiago befindet sich die einzigartige Hafenstadt Valparaíso, die zum UNESCO-Welterbe zählt. Sie wurde auf mehreren Hügeln errichtet, die den Hafen und das Stadtzentrum umgeben. Auf die Gipfel der Hügel gelangt man mit den bekannten Schrägbahnen. Bunte und historische Häuserfassaden verleihen der Stadt einen ganz besonderen Charme.  

Huerquehue Nationalpark

Huerquehue Nationalpark

Östlich von Pucón gelegen, besticht der Nationalpark durch eine unverfälschte Naturlandschaft aus Gebirgen, malerischen Bergseen, charakteristischen Wäldern und versteckten Wasserfällen. Die Landschaft lässt sich das ganze Jahr über auf Wanderwegen erkunden.

Chile Reiseinspirationen

Auf über 4.300 km Nord-Süd-Ausdehnung lässt sich eine unglaubliche Vielfalt an Naturlandschaften und tierischen Bewohnern entdecken. Von tropischen Landschaften und der trockensten Wüste der Welt, der Atacama-Wüste, im nördlichen Teil des Landes bis zu gletscherbedeckten Gebirgszügen in Patagonien und die Antarktis im südlichen Teil – Chile glänzt mit Kontrasten! Hier lassen sich die Anden, imposante Vulkane, unberührte Regenwälder und Inseln erkunden. Die mystische Osterinsel begeistert mit den berühmten Steinstatuen. Geprägt von der Kolonialzeit, lässt sich in den Städten wie Santiago de Chile und Valparaíso auch heute noch ein Hauch von europäischen Einflüssen spüren. Lassen Sie sich von unseren Chile Reiseideen inspirieren!