Botswana Reisen

Unendliche Weiten, grandiose Wildnis und eine atemberaubende, paradiesische Szenerie: Botswana darf für sich als Reiseziel in Anspruch nehmen, alle Facetten eines funkelnden Diamanten zu besitzen. Der grandiose Reichtum an Flora und Fauna und die Unberührtheit der Natur sind sicher Botswanas größter Schatz. Die verschiedenen Safari-Regionen bieten dir einmalige Erlebnisse. Bei einer Botswana-Reise kannst du dieses faszinierende Land hautnah entdecken!

Wir haben maßgeschneiderte Reisen im Angebot, die dich tief in das Herz dieses einmaligen Landes führen. Ob du die Geheimnisse des Okavango Deltas entdecken, die Stille der Kalahari Wüste erleben oder die majestätischen Elefanten im Chobe Nationalpark beobachten möchtest - unsere Botswana-Reisen sind dein Ticket zu einem unvergesslichen Abenteuer. Wage es, in diese einzigartige Welt einzutauchen, und lass dich von der Schönheit Botswanas verzaubern.

Weiterlesen

Reiseangebote Botswana (53 Reiseideen)

Suche verfeinern

Reiseart

Unsere Reiseexperten

Entspannt und sorglos reisen

Erlebe eine sorgenfreie Reise mit Explorer, indem du die perfekte Reiseversicherung findest. Wir beraten dich kompetent und individuell für eine unvergessliche Reise ohne Bedenken.


Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Lassen Sie sich inspirieren!

Sie wissen noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll und was Sie alles erleben möchten? Dann lassen Sie sich einfach noch ein wenig inspirieren!


Land- und Reiseinformationen

Bestimmungen rund um Corona, notwendige Reisedokumente, Visabestimmungen, Ein- und Weiterreise, Gesundheit und viele weitere Informationen zu Ihrem Reiseland.


Sehenswürdigkeiten in Botswana

Hier finden Sie eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten in Botswana, die Sie auf unseren Botswana Reisen entdecken können!



Afrika / Indischer Ozean

Aktuellen Katalog anfordern

Fordern Sie unsere aktuellen Kataloge und Sonderbroschüren jetzt kostenlos an.

Zu den Katalogen


Warum Explorer Fernreisen?

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten. Zu den Vorteilen

Einzigartiger Botswana-Urlaub

Willkommen in Botswana - einem Land, das durch seine atemberaubende Naturschönheit, faszinierende Tierwelt und reiche Kultur besticht. Jeder Besuch in Botswana ist eine Reise in eine Welt, die deine Vorstellungskraft übertrifft. Ein Land, das mit seiner Mischung aus endlosen Savannen, Salzpfannen, Flusslandschaften und üppigen Feuchtgebieten jeden Naturliebhaber begeistert. Während deines Urlaubs in Botswana hast du die Möglichkeit, einige der faszinierendsten Tiere Afrikas in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, authentische kulturelle Erfahrungen zu sammeln und eine Landschaft zu erleben, die in ihrer Vielfältigkeit und Schönheit einzigartig ist.

Okavango Delta - das größte Binnendelta der Welt

Das größte Binnendelta der Welt, das Okavango Delta, bietet mit seinem Labyrinth aus Kanälen und Seen den Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Alljährlich bietet sich hier ein einmaliges Naturschauspiel. Während der Regenzeit schwillt der Kavango Fluss, aus Angola kommend, an, bevor er in der Wüste versickert. Das Okavango Delta wächst im August zum Ende der Trockenzeit auf das Doppelte an. Dieser Reichtum an Wasser und frischen Pflanzen ist ein Paradies für unzählige Tierarten. In großen Herden bevölkern Elefanten, Büffel, Zebras und Antilopen das Delta. Ein Flug im Kleinflugzeug über das Delta ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Die beste Reisezeit für das Okavango Delta ist das südafrikanische Winterhalbjahr von April bis Oktober. In dieser Zeit ist das Wetter angenehm warm und trocken, die Moskitos sind weniger aktiv und die Tiere sammeln sich an den Wasserstellen, was die Tierbeobachtung erleichtert.

Um ins Okavango Delta zu kommen, fliegst du am besten nach Maun, dem "Tor zum Okavango Delta". Von dort aus kannst du entweder mit dem Kleinflugzeug in eines der zahlreichen Camps fliegen oder eine organisierte Safari-Tour buchen.

Moremi Wildreservat - Safari hautnah

Eingebettet in das pulsierende Herz des Okavango Deltas liegt das Moremi Wildreservat, ein Juwel der Biodiversität und wilden Schönheit. Auf einer abenteuerlichen Safari durch die variantenreichen Landschaften aus Savannen, Lagunen und Wäldern eröffnen sich dir unvergleichliche Tierbeobachtungen. Hier, wo die "Big Five" - Löwen, Leoparden, Nashörner, Elefanten und Büffel - in ihrer natürlichen Umgebung gedeihen, wird jeder Augenblick zu einem einzigartigen Erlebnis. Jedes Knistern in den Büschen könnte der Beginn eines unvergesslichen Wildlife-Spektakels sein.

Kalahari Wüste - unwirkliche Landschaften

Die Kalahari Wüste, ein Ort der scheinbaren Gegensätze, voller Leben und dennoch verblüffend leer, erstreckt sich vor dir wie ein unendliches Panorama. Ihr charakteristischer Anblick - weite Sandebenen, vereinzelte Salzpfannen und spärlich bewachsene Dünenlandschaften - erzählt Geschichten vom Überleben und Gedeihen in einer scheinbar unwirklichen Umgebung. Lausche dem leisen Säuseln des Windes, während du Springböcke, Giraffen, Geparden und die charmanten Erdmännchen beobachtest, die hier ihr Zuhause gefunden haben.

Central Kalahari Game Reserve

Central Kalahari Game Reserve, Botswana

Das Central Kalahari Game Reserve - eine atemberaubende Wildnis im Herzen der Kalahari Wüste - verspricht eine unvergleichliche Erfahrung der Freiheit und Wildnis. Hier erstrecken sich endlose goldene Grasebenen und weite Salzpfannen, die dich tief in die unberührte Natur eintauchen lassen. In der Regenzeit erwacht die gesamte Landschaft zum Leben, und du kannst einzigartige Beobachtungen an den Wasserstellen machen, wo zahlreiche Tiere zusammenkommen.

Dieses Reservat ist mit seiner beeindruckenden Größe von etwa 52.800 km² eines der größten Wildreservate weltweit. Entdecke die Faszination der Natur und lass dich von der majestätischen Schönheit der Tierwelt verzaubern. Eine Reise in das Central Kalahari Game Reserve verspricht unvergessliche Erlebnisse und wertvolle Momente in einer der letzten unberührten Landschaften unserer Erde.

Explorer Tipp: Schnappe dir ein leckeres Kaltgetränk und genieße die unvergesslichen Sonnenuntergänge in der Kalahari.

Chobe Nationalpark - größte Elefantenpopulation der Welt

Elefanten im Chobe National Park, Botswana

Im Norden Botswanas haben große Flüsse wie der Chobe Fluss eine weitläufige, immergrüne Landschaft aus Seen, Inseln und Auen geschaffen, wie man sie sonst kaum auf der Welt vorfindet. Der Chobe Nationalpark ist der zweitgrößte Nationalpark Botswanas und bedeckt ein Gebiet von etwa 10.500 km². Der Park gliedert sich in unterschiedliche Vegetationszonen und verfügt über eine große Artenvielfalt - darunter eine der größten Elefantenpopulationen der Welt. Neben den majestätischen Elefanten kannst du mit etwas Glück auch Löwen, Leoparden und Hyänen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Jede Safari wird hier zur spannenden Spurensuche. Nicht weit entfernt sind von hier auch die Victoria Fälle - sie liegen auf der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia und gelten als die breitesten Wasserfälle der Welt.

Makgadikgadi Pans Nationalpark - einzigartige Salzpfannen

Makgadikgadi Salzpfannen

Im Makgadikgadi Pans Nationalpark erwartet dich eine faszinierende Welt, die in ihrer Einzigartigkeit verzaubert. Die enormen Salzpfannen des Parks sind eine Landschaft wie von einem anderen Planeten, eindrucksvoll und unwirklich zugleich. Mit dem Einsetzen der Regenzeit erfolgt die magische Verwandlung: die trockene Salzpfanne wird zum lebendigen Binnensee, der unzählige Wasservögel und Wildtiere anzieht. Besonders die Zebramigration ist ein unvergesslicher Anblick. Ein Teil, den du auf deiner Reise durch das südliche Afrika nicht verpassen darfst.

Beste Reisezeit für Botswana

Die beste Reisezeit für Botswana hängt von deinen persönlichen Vorlieben ab. Die Trockenzeit von Mai bis Oktober bietet hervorragende Tierbeobachtungsmöglichkeiten, da die Tiere zu den wenigen verbliebenen Wasserstellen strömen. Die Regenzeit von November bis April ist die Zeit der Vogelbrut und des Neuen Lebens, wenn viele Tiere ihren Nachwuchs zur Welt bringen und die Landschaft in sattes Grün getaucht ist. Jedoch ist es aufgrund der höheren Vegetation schwieriger die Tiere zu sichten - daher entscheiden sich die meisten Reisenden für die Trockenzeit von Mai bis Oktober.

Reise nach Botswana – praktische Tipps

Botswana ist ein sicheres und einladendes Land, das dich mit offenen Armen empfangen wird. Eine gute Vorbereitung und Planung sind dennoch wichtig, um deinen Aufenthalt so angenehm und reibungslos wie möglich zu gestalten. Hier erhältst du einige Tipps für deinen Urlaub in Botswana:

  • Packe leicht, aber effizient: Botswana kann tagsüber sehr heiß werden, aber die Nächte können kühl sein. Packe also sowohl leichte Sommerkleidung als auch warme Schichten für die Nächte ein.
  • Schütze dich vor der Sonne: Die Sonne in Botswana kann sehr stark sein. Vergiss nicht, einen Hut, eine Sonnenbrille und Sonnencreme einzupacken.
  • Respektiere die Tierwelt: Botswana ist für seine Tierwelt bekannt. Es ist wichtig, den Tieren mit Respekt zu begegnen und sie nicht zu stören.
  • Halte dich an die Regeln im Nationalpark: Die Nationalparks und Reservate in Botswana haben spezifische Regeln, um die Tierwelt und die Umwelt zu schützen. Informiere dich im Voraus und halte dich daran.
  • Trink viel Wasser: Botswana kann sehr heiß werden, und es ist wichtig, hydratisiert zu bleiben. Stelle sicher, dass du immer genug Wasser dabei hast, um Dehydration zu vermeiden.
  • Nutze lokale Führungen: Lokale Guides haben eine Fülle von Wissen und Erfahrung, die sie gerne teilen. Sie können dir helfen, die besten Orte für Tierbeobachtungen zu finden und mehr über die einheimische Kultur und Geschichte zu erfahren.
  • Bereite dich auf Mücken vor: Besonders während der Regenzeit können Mücken in Botswana ein Problem sein. Bringe also genügend Mückenschutzmittel und ggf. ein Moskitonetz mit.
  • Nimm eine gute Kamera mit: Botswana bietet unglaubliche Fotomöglichkeiten. Egal, ob du Profifotograf oder Hobbyknipser bist, du wirst es nicht bereuen, eine gute Kamera dabei zu haben.
  • Beachte die Einheimischen und ihre Kultur: Zeige Respekt gegenüber der lokalen Kultur und den Traditionen. Das bedeutet, die lokalen Gebräuche zu respektieren und auf freundliche Weise mit den Einheimischen zu interagieren.

Botswana: Einreisebestimmungen im Überblick

Für die Einreise nach Botswana benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate über das geplante Ausreisedatum hinaus gültig ist. Ein Visum ist für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen nicht erforderlich. Es ist jedoch wichtig, dass du dich vor deiner Reise über die aktuellsten Einreisebestimmungen informierst, da diese sich ändern können. Weitere Informationen erhältst du beim Auswärtigen Amt.

Welche Impfungen braucht man für Botswana?

Bei Reisen nach Botswana sind einige Standardimpfungen zu beachten. Dazu gehören Impfungen gegen Hepatitis A und B, Tetanus, Diphtherie und Polio. Je nach Reiseart und -dauer können auch weitere Impfungen, wie z.B. gegen Tollwut oder Typhus, sinnvoll sein. Ein Gelbfieber-Zertifikat ist nur erforderlich, wenn du aus einem Gelbfieber-Endemiegebiet einreist.

Botswana Reiseberichte unserer Reiseexperten