Kolumbien

Kolumbien Reisen

Karibik trifft auf Dschungel! Kolumbien ist eines der Länder mit den meisten Pflanzen- und Tierarten. Das Land steht für karibischen Flair, Gebirge, vielfältige Landschaften und Kaffeeplantagen. Entdecken Sie auf einer Kolumbien Reise die noch untouristische und unerschlossene Pazifikküste. Von der Hauptstadt Bogotá auf etwa 2.600 m bis hin zu Cartagena an der Karibikküste gilt Kolumbien als eines der vielseitigsten Länder Lateinamerikas. Der Tyrona Nationalpark besticht durch seine Natürlichkeit. Besuchen Sie während Ihres Kolumbien Urlaubs die Kaffeezonen, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, oder die Ausgrabungsstätte in Tierradentro oder erkunden mystische archäologische Stätten in San Augustin. Kolumbien lässt keine Wünsche offen. Für eine Kolumbien Reise durch dieses beeindruckende Land sollte man sich genügend Zeit nehmen!

Highlight Rundreisen in Kolumbien

Faszinierendes Kolumbien

Privat- oder Mietwagenrundreise - 14 Tage/13 Nächte ab/bis Bogotá

ab € 1.727,- Alle Infos

Erlebnisreise durch Kolumbien

Kleingruppenreise - 16 Tage/15 Nächte ab Bogotá nach Santa Marta

ab € 2.599,- Alle Infos

Weiterlesen

Reiseangebote Kolumbien (8 Reiseideen)

Suche verfeinern



Für welche Reiseart interessieren Sie sich?

Unsere Reiseexperten

Ramona Kleinen

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 01
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Lassen Sie sich inspirieren!

Sie wissen noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll und was Sie alles erleben möchten? Dann lassen Sie sich einfach noch ein wenig inspirieren!



Reiseinformationen Kolumbien

Bestimmungen rund um Corona, notwendige Reisedokumente, Visabestimmungen, Ein- und Weiterreise, Gesundheit und viele weitere Informationen zu Ihrem Reiseland.


Darum Explorer Fernreisen:

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten. Zu den Vorteilen


Reisetrends

Weitere Reiseinspirationen und Reisetrends zu Kolumbien finden Sie im Reise Trend Magazin.

Bogotá

Mit ihren sonnenüberfluteten kolonialen Plätzen neben ultramodernen Wolkenkratzern ist die kolumbianische Hauptstadt ein Ort der Kontraste. Mit einer reichen Geschichte und einer vielversprechenden Zukunft ist Bogotá ein faszinierender Ort, an dem man sich gerade jetzt aufhält. Und es ist viel größer, als Sie denken! Mit einer Bevölkerung von fast zehn Millionen Menschen übertrifft die Stadt die meisten amerikanischen und europäischen Städte.

Bei einem Besuch in der Stadt können Sie den Charme der Architektur bewundern. In Bogotá finden Sie eine Mischung aus verschiedenen Stilen, von modernen Gebäuden bis hin zu den Fassaden alter Häuser, die authentische koloniale Schätze sind. Hier haben alle Kulturen aller Regionen ihren Platz, von der Gastronomie der Kaffeeregion über die Freude an der Karibik bis hin zum handwerklichen Erbe von Boyacá und den Festivitäten im Valle del Cauca. In der Hauptstadt sind die besten Seiten Kolumbiens vereint, und aus diesem Grund ist sie ein Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten.

Ciudad Perdida

Die verlorene Stadt von Kolumbien, auf Spanisch Ciudad Perdida, ist der Name der Ruinen, die 1972 im Dschungel von Kolumbien entdeckt wurden. Die alte Bergstadt liegt auf etwa 1200 Metern Höhe in der Sierra Nevada de Santa Marta, nahe der Küste. Die Stadt sollte von den Tairona-Indianern gegründet werden, und Archäologen glauben, dass sie nicht weniger als zehnmal so groß war wie Machu Picchu in Peru. Trotzdem begann der Tourismus erst in den letzten zehn Jahren an diesen historischen Ort zu ziehen, und selbst jetzt ist es noch nicht überfüllt dort. Das hat vor allem mit der Erreichbarkeit der Verlorenen Stadt Kolumbiens zu tun.

Tayrona Nationalpark

Einer der wohl bekanntesten Nationalparks Südamerikas ist der Tayrona Nationalpark. Der Nationalpark befindet sich an der Karibikküste nahe der Stadt Santa Marta und erstreckt sich auf 1.200 km durch die Sierra Nevada bis hin zur Mündung des Rio Piedras. Die unberührte Natur mit seinem schneeweißen Sandstrand umringt von Urwald macht diese Szenerie zu einem absoluten Highlight.

Cartagena

Cartagena ist eine traumhafte Hafenstadt an der Karibikküste und war die erste besiedelte Stadt der Spanier. Die eindrucksvollen Kolonialbauten erinnern an diese prunkvolle Zeit und verleihen der Stadt in Verbindung mit der See einen einzigartigen Charme. Kein Wunder also, dass diese wunderschöne Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Reisebericht Kolumbien von unserer Reiseexpertin