Löwenkinder im Selous Wildreservat
Elefant in Tansania

Selous Fly-In

Wildreservat Tour - 3 Tage / 2 Nächte ab/bis Dar Es Salaam oder Sansibar

Inklusivleistungen

  • 2 Üb. in der gebuchten Unterkunft inkl. Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in das Selous Wildreservat
  • Transfer zwischen Landebahn und gebuchter Unterkunft (Mtemere Airstrip bei Rufiji River Camp, ansonsten Stiegler`s Gorge Airstrip)
  • Pirschfahrten und Eintrittsgelder lt. Programm

Kategorie: Alle RundreisenSafaris

Reiseverlauf

1. Tag Anreise zum Wildreservat

Heute beginnt Ihre Tansania Safari im Selous Wildreservat, das Sie per Flug erreichen. Per Transfer werden Sie zu Ihrer gebuchten Unterkunft gebracht und nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine erste Pirschfahrt durch den riesigen Park. Geprägt ist dieser hauptsächlich von dichtem Miombo-Trockenwald, doch auch Gras- und Sumpflandschaften sind hier zu finden.  

2. Tag Aktivitäten im Wildreservat

Der zweite Tag steht ganz im Zeichen von Wildbeobachtungen. Erleben Sie die hier lebenden Tiere, wie Elefanten, Löwen, Nashörner, Giraffen oder Paviane hautnah und lassen Sie die beeindruckende und einzigartige Landschaft auf sich wirken. An Flüssen erhaschen Sie oftmals auch einen Blick auf Krokodile und Flusspferde, die hier zu Hause sind.

3. Tag Rückreise

Nachdem Sie Ihre letzte Pirschfahrt am frühen Morgen unternommen und das Erwachen der Wildnis beobachtet haben, bringt Sie der Transfer nach dem Frühstück zum Flugplatz. Ihre beeindruckende und unvergessliche Tansania Reise endet mit Ihrem Rückflug nach Dar es Salaam oder Sansibar. Gerne können Sie Ihren Aufenthalt auch verlängern und nach Ihren Wünschen individuell gestalten. Setzten Sie sich dazu einfach mit unseren Explorer Reiseexperten in Verbindung und lassen Sie sich beraten. 

Karte

Preise

Preise pro Person

Übernachtungen im Selous Serena Camp inkl. Vollpension und Pirschfahrten ab/bis Dar es Salaam
ReisezeitraumDZEZ
30.12.19 - 31.03.20€ 1.420,-€ 1.679,-
01.04.20 - 31.05.20

geschlossen

01.06.20 - 31.10.20€ 1.420,-€ 1.679,-
Zusatznacht im Selous Serena Camp inkl. Vollpension und Pirschfahrten
ReisezeitraumDZEZ
01.11.19 - 31.03.20€ 419 ,-€ 548,-
01.04.20 - 31.05.20

geschlossen

01.06.20 - 31.10.20€ 419,-€ 548,-
Übernachtungen in der Serena Mivumo River Lodge inkl. Vollpension und Pirschfahrten ab/bis Dar es Salaam
ReisezeitraumDZEZ
01.01.20 - 31.03.20€ 1.586,-€ 1.845,-
01.04.19 - 31.05.19

geschlossen

01.06.19 - 31.10.19€ 1.586,-€ 1.845,-
Zusatznacht in der Serena Mivumo River Lodge inkl. Vollpension und Pirschfahrten
ReisezeitraumDZEZ
01.01.20 - 31.03.20€ 549,-€ 678,-
01.04.19 - 31.05.19

geschlossen

01.06.19 - 31.10.19€ 549,-€ 678,-
Übernachtungen im Rufiji River Camp inkl. Vollpension und Pirschfahrten ab/bis Dar es Salaam
ReisezeitraumDZEZ
06.01.20 - 31.03.20€ 1.451,-€ 1.650,-
01.04.20 - 31.05.20

geschlossen

01.06.20 - 30.06.20€ 1.406,-€ 1.665,-
01.07.20 - 31.10.20€ 1.525,-€ 1.899,-
Zusatznacht im Rufiji River Camp inkl. Vollpension und Pirschfahrten
ReisezeitraumDZEZ
06.01.20 - 31.03.20€ 486,-€ 586,-
01.04.20 - 31.05.20

geschlossen

01.06.20 - 30.06.20€ 464,-€ 588,-
01.07.20 - 31.10.20€ 524,-€ 712,-
Aufpreis ab/bis Zanzibar 
Reisezeitraumpro Person/Strecke
01.01.20 - 31.10.20kein Aufpreis

Infos

Ihre Auswahl an Unterkünften

Rufiji River Camp***
Das 3* Zeltcamp "Rufiji River Camp" befindet sich in wunderschöner Lage oberhalb des Flusses im Herzen des Reservates. Es bietet ein Restaurant, Bar, Bibliothek und einen überdachten Swimmingpool. Die 14 feststehenden Safari-Zelte sind mit Dusche/WC und einer Veranda mit Blick auf den Fluss ausgestattet. 

Selous Serena Camp****
Das komfortable "Selous Serena Camp" (4*) liegt im Norden des Selous Wildreservats am Flussbett des Simbazi River. Das Camp bietet ein Speisezimmer, Bar, Lounge, Bibliothek, Swimmingpool mit Sonnendeck und einen Spa-Bereich. Die 12 feststehenden Safari-Zelte sind mit Bad oder Dusche/WC, luxuriösen Möbeln und einer Veranda ausgestattet. 

Serena Mivumo River Lodge****
Die komfortable "Serena Mivumo River Lodge" (4*) liegt erhöht über dem Rufiji River, ist mit natürlichen Materialien und sehr viel Holz gestaltet und verfügt über ein großzügiges Speisezimmer, Bar, Lounge und Bibliothek. Vom hoch gelegenen Sonnendeck mit Infinity Swimmingpool bieten sich hervorragende Ausblicke auf den mächtigen Fluss und mit etwas Glück können z.B. Flusspferde und Elefanten beobachtet werden. Die 12 luxuriösen Zimmer sind antik und zugleich modern eingerichtet mit Bad/Dusche/WC, Klimaanlage, opulenten Möbeln und einer Veranda mit privatem Plungepool. 
 

Abfahrten

  • täglich

Nicht eingeschlossen

  • Weitere Mahlzeiten, Getränke, zusätzliche optionale Ausflüge, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen
  • Kinderpreise auf Anfrage (Mindestalter 7 Jahre).
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen in der Regel nicht an Buschwanderungen teilnehmen.
  • Ende März und im April sind die Camps und Lodges wetterbedingt geschlossen. Aufgrund der Regenperiode werden keine Flüge durchgeführt.
  • Die Aktivitäten im Selous Wildreservat beinhalten Pirschfahrten in offenen Geländefahrzeugen, geführte Buschwanderungen (jeweils ca. 3 Stunden) und Bootsausflüge auf den Flüssen und Seen (teilweise zum Sonnenuntergang, ca. 3-4 Stunden, wetterabhängig).
  • Ende März und im April sind die Camps und Lodges wetterbedingt geschlossen. Aufgrund der Regenperiode werden keine Flüge durchgeführt.
  • Die Durchführung der Fly-In Safari sowie die angebotenen Aktivitäten erfolgen in englischer Sprache.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Informationen zu Touren in Ostafrika

  • Auf Grund des geringen Stauraums und den Inlandsflügen ist das Gepäck auf 15 kg beschränkt. Dieses sollte in einer weichen Reisetasche oder einem Rucksack untergebracht sein. Das Gewicht beinhaltet die Fotoausrüstung und ein kleines Handgepäck. 
  • In Ihrem Reisegepäck sollten sich der Reisepass, bequeme feste Schuhe, bequeme Kleidung in neutralen Farben, langärmige Shirts und Hosen, Hut, Sonnenbrille, Wasserflasche, Insektenspray, Fernglas, Taschenlampe, Handtuch, Toilettenartikel, Reiseapotheke und Kamera befinden. 
  • Vor Reiseantritt sollte im Heimatland eine persönliche Reiseversicherung, die alle persönlichen Anforderungen, medizinischen Unkosten und persönliches Eigentum abdeckt, abgeschlossen werden. 
  • Der Reisende ist für die Einhaltung der für seine Person gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen für das Reiseland selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen. Bitte beachten Sie bei einer Grenzüberquerung von Kenia nach Tansania benötigen Sie eine Gelbfieber-Impfung.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. kurzfristig, auch ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen.
  • Wir empfehlen eine Prophylaxe gegen Malaria. Zuverlässige Auskünfte erteilen die Tropeninstitute oder Ihr Hausarzt. Bei Einreise aus einer Gelbfieberregion ist eine Gelbfieberimpfung vorgeschrieben.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Reiseteilnehmer, welche gegen Anweisungen des Reiseleiters oder gegen Sitten und Gesetze des Landes verstoßen haben, oder Reiseteilnehmer, die Unannehmlichkeiten für andere Mitreisende verursachen, von der Tour auszuschließen. In diesem Falle werden keine Kosten erstattet. 

Sehenswürdigkeiten

Reiseexperten für dieses Angebot

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Kathrin Dorra

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen