Kilimanjaro, Tansania

Kilimandscharo

Afrikas höchster Punkt

Weltnaturerbe der UNESCO

Mit einer Höhe von 5.892 Metern ist der Kilimandscharo einerseits der höchste Berg Afrikas, andererseits ist er der höchste freistehende Berg weltweit. Er befindet sich nah an der Grenze zu Kenia, im Nordosten Tansanias, genauer in der Provinz Arusha. Der Kilimandscharo ist ein Zusammenschluss der drei Nachbarvulkane Kibo, Mawenzi und Shira. Aufgrund der Entstehung des ostafrikanischen Grabens durch die Verschiebung der afrikanischen und der ostafrikanischen Platte bildete das herausfließende Magma neue Berge und Vulkane, darunter auch den Kilimandscharo. Der ruhende Vulkan ist umgeben von Regenwäldern. Der Kilimandscharo-Nationalpark, der um den Kilimandscharo verläuft, wurde zum Weltnaturerbe der UNESCO geehrt.

Ein langer Spaziergang

Ein unvergessliches Urlaubserlebnis wird das Besteigen des höchsten Gipfels, den „Uhuru-Peak“ (Freiheitsgipfel) sein. Nicht umsonst treten jährlich etwa 20.000 – 30.000 Menschen die Reise an. Sie können zwischen sechs verschiedenen Routen (Marangu-, Machame-, Rongai-, Lemosho- und Umbwe-Route) auswählen, die sie alle zum gleichen Ziel führen: Das „Dach Afrikas“. Die Touren dauern circa fünf bis sieben Tage. Ein Bergführer wird Sie durchgehend bei ihrer Tour begleiten. Die Trockenzeit von Dezember bis Februar oder Juli und August sind die beste Reisezeit. Lassen Sie sich aber nicht von der Höhe abschrecken. Eine normale Fitness, Grundkondition und natürlich der große Wille genügen, um ihr Ziel zu erreichen. Fünf Vegetationsstufen werden Sie auf ihrem Weg erfahren. Wenn Sie zum Schluss auf dem Gipfel stehen, vergessen Sie sofort die große Anstrengung und den ganzen Aufwand für einen kurzen Moment und genießen einfach nur die spektakuläre Aussicht.

Unser Tipps: Je höher Sie sind, desto weniger Sauerstoff steht Ihnen zur Verfügung. Höhenkrankheit kann eine Folge sein. Achten Sie deshalb unbedingt auf einen langsamen und überlegten Aufstieg

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Tansania.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben