Hippos in Kenia
Masai Mara vor Herde
Elefant Tsavo Kenia
Leopard Beach Resort Strand
Leopard Beach Resort Pool

Wilde Tiere in Kenia & Badeverlängerung

14 Tage Reise. 8 Tage Safarirundreise im Minibus inkl. 7 Übernachtungen, Verpflegung, Reiseleiter, Eintritte & Pirschfahrten. Im Anschluss 4 Nächte Badeaufenthalt am Diani Beach.


Deutschland -Nairobi - Masai Mara National Reserve - Lake Naivasha - Amboseli Nationalpark - Tsavo West Nationalpark - Taita Hills Game Sanctuary - Mombasa - Diani Beach - Deutschland

Diese Minibus-/Privatrundreise kombiniert spannende Tiererlebnisse mit einem erholsamen Aufenthalt am Indischen Ozean (optional). In verschiedenen Nationalparks und Wildreservaten geht es auf Pirsch, um die berühmten "Big Five" und weitere wilde Tiere wie Krokodile und Flusspferde aufzuspüren. In Mombasa können Sie die tierischen Erlebnisse wunderbar bei einem verlängerten Badeaufenthalt ausklingen lassen.

Inklusivleistungen

  • Flüge in der Economy Class mit Etihad Airways ab Frankfurt nach Nairobi und zurück von Mombasa (andere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich)
  • 7 Üb. in Hotels und Lodges der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse
  • 7 x Frühstück, 6 x Mittagessen (teilweise Picknick), 6 x Abendessen
  • Begrüßung am Flughafen von Nairobi und Transfer am 1. Tag der Rundreise
  • Transfer zum gebuchten Anschlusshotel in Mombasa oder Diani Beach
  • englischsprachiger Reiseleiter/Fahrer (deutsch-/englischsprachig auf Anfrage), Privattouren auf Wunsch mit deutsch-/englischsprachigem Reiseleiter/Fahrer (bitte angeben)
  • Fahrten und Pirschfahrten im geschlossenen Allradfahrzeug (mit aufklappbarem Dach)
  • Pirschfahrten und Eintrittsgelder für die Nationalparks lt. Programm
  • gefiltertes Wasser zum Auffüllen der eigenen Wasserflasche während der Pirschfahrten
  • 4 Üb. Leopard Beach Resort & Spa Dinai Beach inkl. Halbpension und Rücktransfer zum Flughafen
     

Kategorie: Alle RundreisenSafarisBusrundreisen

Leopard Beach Resort & Spa 4.5 Sterne

Das Resort befindet sich in einer weitläufigen tropischen Gartenanlage mit direktem Strandzugang.

Beschreibung anzeigen

Reiseverlauf

1. - 2. Tag Deutschland - Nairobi

Am ersten Tag Ihrer Rundreise durch Kenia werden Sie am Flugahfen begrüßt und gelangen per Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung, um die pulsierende Hauptstadt Kenias näher kennenzulernen. Besuchen Sie zum Beispiel das Elefantenwaisenhaus bei Nairobi, das sich um verlassene Jungtiere kümmert, bis diese in einem Nationalpark wieder ausgewildert werden. Eine weitere Ausflugsmöglichkeit stellt der KANU-Tower dar, dessen 28. Stock einen hervorragenden Ausblick auf die Stadt und die Umgebung ermöglicht. Lohnenswert ist auch ein Abstecher zum National Museum oder zum City Square, der sich im Regierungsviertel befindet.

3. Tag Nairobi - Masai Mara National Reserve (ca. 250 km)

Am Vormittag verlassen Sie Nairobi und fahren durch das Great Rift Valley, den Ostafrikanischen Grabenbruch und das Narok Tal zum Masai Mara National Reserve, Kenias berühmtesten Nationalpark. Geprägt ist dieser von einer goldgelben Savannenlandschaft, die hier und dort von Akazien und Sträuchern gespickt ist. Am Nachmittag nehmen Sie an einer Pirschfahrt durch das besonders tierreiche Reservat teil, bei der Sie gute Chancen haben, einige Vertreter der "Big Five" zu sehen sowie weitere typisch afrikanische Wildtiere. 

4. Tag Masai Mara National Reserve

Am Morgen und am Nachmittag stehen Pirschfahrten im Masai Mara National Reserve auf dem Programm. In den Monaten August bis Oktober können Sie mit etwas Glück Zeuge eines einmaligen Naturschauspiels werden – der großen Tierwanderung (Migration), bei der mehr als 2 Millionen Gnus, Gazellen und Zebras 300 km in Richtung des Parks wandern bzw. ihn wieder verlassen. Diese wollen hier von den Regenfällen profitieren, die das Weideland gespeist haben. 

5. Tag Masai Mara National Reserve - Lake Naivasha (ca. 260 km)

Sie lassen die Masai Mara hinter sich und fahren durch die „Kornkammer“ Kenias und die weiten Ebenen des Ostafrikanischen Grabenbruchs zum Lake Naivasha. Der See und der umgebende Nationalpark sind ein einzigartiges Vogelparadies und beheimaten neben der über 400 verschiedenen Vogelarten unter anderem auch Flusspferde, Büffel und Löwen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt, bei der Sie Ausschau nach weiteren Wildtieren halten sollten. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag Lake Naivasha - Amboseli Nationalpark (ca. 380 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie über Nairobi zum Amboseli Nationalpark. Unterwegs legen Sie einen Picknickstopp ein. Auf dem Weg zu Ihrer heutigen Unterkunft können Sie bereits eine Reihe an Tieren beobachten. Der Amboseli Nationalpark ist unter anderem für seine hohe Population an Elefanten bekannt. Ihre heutige Lodge liegt am Fuße des mächtigen Kilimanjaro, des höchsten Bergmassivs Afrikas. Bei Sonnenuntergang sollten Sie sich Zeit nehmen, den rotgold schimmernden Bergriesen zu bestaunen, der einen grandiosen Anblick bietet.

7. Tag Amboseli Nationalpark - Tsavo West Nationalpark (ca. 140 km)

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Kenia Reise in östliche Richtung fort und fahren durch das Gebiet des Shetani Lavastroms. Vor über 200 Jahren brach an dieser Stelle die Erde auf und ein gigantischer, glühender Lavastrom ergoss sich über das Gebiet. Auf dem Weg zur Lodge erkunden Sie den westlichen Teil des Tsavo Nationalparks. Geprägt ist dieser Teil des Parks von roter Erde, Buschland mit zahlreichen Akazien, Dornensavannen, Vulkangestein sowie Hügeln, die fantastische Ausblicke ermöglichen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt und besuchen unter anderem auch die Mzima Springs, eine dicht bewaldete Oase mit natürlichen Quellteichen. Hier leben vor allem Krokodile und Flusspferde, die sich oft durch einen unterirdischen Beobachtungsraum und dank des recht klaren Wassers beim Schwimmen genauer betrachten lassen. Sie kehren zum Sonnenuntergang zu Ihrer Lodge zurück.

8. Tag Tsavo West Nationalpark - Taita Hills Game Sanctuary (ca. 150 km)

Am Morgen können Sie auf dem Weg zum Tor des Nationalparks erneut Ausschau nach den hier lebenden Tieren halten. Die Weiterfahrt führt Sie zunächst in die Taita Hills Sanctuary, wo Sie zu Mittag essen. Nach einer kurzen Pause steht am Nachmittag eine weitere Pirschfahrt auf dem Programm, bei der Sie weitere Erinnerungsfotos von Kenias atemberaubender Flora und Fauna schießen können. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 

9. - 10. Tag Taita Hills Game Sanctuary - Mombasa - Diani (ca. 250 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mombasa, wo Ihre erlebnisreiche Reise durch die beeindruckendsten Parks Kenias endet. Per Transfer gelangen Sie zum anschließend gebuchten Strandhotel oder zum Flughafen.

11. - 13. Tag Leopard Beach Resort Diani Beach - Deutschland

Nach dieser abenteuerreichen Safari lassen Sie an 4 Tage am traumhaften Strand von Diani Beach die Füße baumeln. Genießen Sie die gute Küche und den türkisfarbenen Indischen Ozean. 

Karte

Preise

8 Tage Safarirundreise im Minibus und 5 Tage Badeverlängerung
ReisezeitraumDZ
25.04.22 - 24.06.22€ 2799,-

Die Reise kann auch als Privatrundreise durchgeführt werden. Unsere Reiseberater halten weitere Informationen für Sie bereit.

Optionale Leistungen

Fahrt im Heißluftballon über die Masai Mara (Transfer ab/bis Lodge, Ballonfahrt, Champagner-Frühstück, Teilnahme-Urkunde) (optional)
Reisezeitraump.P.
25.04.22 - 24.06.22auf Anfrage

Specials

  • 12 % Rabatt auf Übernachtungen bei einer Buchung bis zum 30.04.22

Infos

Abfahrten

  • Minibus-Rundreise: 17.04./12.06./26.06.22, danach jeden Sonntag.
  • Privattour: Jeden Sonntag. Tägliche Abfahrten auf Anfrage.

Nicht eingeschlossen

  • weitere Mahlzeiten, Getränke, zusätzliche optionale Ausflüge und Aktivitäten, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Natur.

Bitte beachten Sie

  • Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen (mind. 1 Person bei Privattouren) / max. 7 Personen pro Fahrzeug (garantierter Fensterplatz)
  • Mindestalter: 7 Jahre (5 Jahre bei Privattouren). 1 Kind (bis 11 J.) erhält 45% Ermäßigung bei einer Belegung im Zimmer mit 2 vollzahlenden Erwachsenen. 2 Kinder (bis 11 J.) im eigenen Zimmer erhalten 25% Ermäßigung.
  • Privattour: Preise für Alleinreisende, Einzelzimmer und private Kleingruppen mit 5-7 Personen auf Anfrage.
  • Der Reiseleiter ist zugleich der Fahrer. Sie reisen in einer Gruppe mit internationalem Teilnehmerkreis, der sich während der Tour ändern kann.
  • Bei dieser Reise kann es zu einem Fahrzeugwechsel während der Reise kommen.
  • Aufgrund des geringen Stauraums im Fahrzeug ist das Gepäck auf 15 kg beschränkt. Dieses sollte in einer weichen Reisetasche oder einem Rucksack untergebracht sein (ca. 65 cm x 46 cm, Koffer sind nicht empfohlen).  Das Gewicht beinhaltet die Fotoausrüstung und ein kleines Handgepäck.
  • Alleinreisende, die sich einer geführten Tour anschließen müssen für den Transfer am ersten Tag einen Aufpreis in Höhe von EUR 24,- zahlen.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Informationen zu Touren in Ostafrika

  • In Ihrem Reisegepäck sollten sich der Reisepass, bequeme feste Schuhe, bequeme Kleidung in neutralen Farben, langärmige Shirts und Hosen, Hut, Sonnenbrille, Wasserflasche, Insektenspray, Fernglas, Taschenlampe, Handtuch, Toilettenartikel, Reiseapotheke und Kamera befinden.
  • Vor Reiseantritt sollte im Heimatland eine persönliche Reiseversicherung, die alle persönlichen Anforderungen, medizinischen Unkosten und persönliches Eigentum abdeckt, abgeschlossen werden.
  • Der Reisende ist für die Einhaltung der für seine Person gültigen Einreise- und Visavorschriften sowie Gesundheitsbestimmungen für das Reiseland selbst verantwortlich. Alle notwendigen Dokumente müssen vor Antritt der Reise vorliegen. Bitte beachten Sie bei einer Grenzüberquerung von Kenia nach Tansania benötigen Sie eine Gelbfieber-Impfung.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. kurzfristig, auch ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen.
  • Wir empfehlen eine Prophylaxe gegen Malaria. Zuverlässige Auskünfte erteilen die Tropeninstitute oder Ihr Hausarzt. Bei Einreise aus einer Gelbfieberregion ist eine Gelbfieberimpfung vorgeschrieben.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Reiseverlauf ggf. kurzfristig, auch ohne vorherige Benachrichtigung, örtlichen Gegebenheiten wie der Wetterlage, politischen Umständen etc. anzupassen.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Reiseteilnehmer, welche gegen Anweisungen des Reiseleiters oder gegen Sitten und Gesetze des Landes verstoßen haben, oder Reiseteilnehmer, die Unannehmlichkeiten für andere Mitreisende verursachen, von der Tour auszuschließen. In diesem Falle werden keine Kosten erstattet.

Allgemeine Informationen

  • Alle Preise verstehen sich pro Person in Euro.
  • Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • Steuern Stand 14.02.22
  • Es gelten besondere Bedingungen zu Bezahlung und Ticketausstellung.
  • Ankunft und Abreise innerhalb der angegebenen Reisezeit (10 Tage).
  • Zug zum Flug: Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne zu einem passenden Zug zum Flughafen.
  • Saisonüberschneidende Buchungen müssen gesondert berechnet werden.
  • Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt des Abflugs gültigen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen; wir informieren Sie gerne.
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseexperte erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Veranstalter der Reise ist die Explorer World of Travel GmbH

Reiseexperten für dieses Angebot

Franziska Teply

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Claudia Gack

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Pascale Pouchou

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 15
Email schreiben

Katja Moebius

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Kathrin Reich

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 17
Email schreiben

Andreas Dettmann

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Patricia Borgongino

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben

Mireille Beck

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Gaby Sautter

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 26
Email schreiben

Regula Manser

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 33
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Susanne Herbst

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen