Elefantenherde
Etosha Nationalpark
Etosha Nationalpark

Etosha Nationalpark

Ein wahres Tierparadies

Artenvielfalt und einzigartige Natur

Der Etosha-Nationalpark befindet sich im Norden Namibias, ist ungefähr 22.000 Quadratkilometer groß und wurde im Jahr 1907 zum Wildschutzgebiet erklärt. Im Zentrum des Parks liegt die Etosha-Pfanne, ein großes Salzbecken. Normalerweise ist die Salzpfanne trocken, doch im Sommer (etwa Januar bis März) füllt sie sich teilweise mit Wasser. Zu dieser Zeit sind dort auch Flamingos und Pelikane anzutreffen.
Der Nationalpark ist ein malariafreies Gebiet, in dem die Möglichkeit besteht den Park mit dem eigenen Auto zu befahren und in einer der vielen Lodges zu übernachten. Die Alternative ist eine geführte Jeep Safari.

Faszinierende Tierwelt

Beobachten Sie die Tierwelt in ihrer schönsten Variation. Neben Elefanten, Giraffen, Zebras, Flusspferden, Löwen, Leoparden und Hyänen, können Sie, mit etwas Glück, die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner sehen. Der Schutz der Spitzmaulnashörner erweist sich erfreulicherweise als erfolgreich und die Anzahl ist mittlerweile gestiegen. Darüber hinaus geht eine Spezialeinheit seit 1988 gegen die organisierte Wilderei vor.
Zu den über 300 Vogelarten im Etosha-Nationalpark gehört auch der Strauß, der größte Vogel der Welt.

Klima

Die beste Reisezeit für eine Safari ist die Trockenzeit von Mai bis September, denn dann sind viele Tiere an der Wasserstelle und beim Grasen in der Etosha-Pfanne zu sehen. Zu dieser Zeit liegen die Temperaturen am frühen Morgen bei circa 10°C und steigen im Laufe des Tages auf etwa 30°C. Während der Regenzeit, von Januar bis März, ändert sich die sonst sehr trockene Landschaft in grüne Flächen. In den wärmsten Monaten von Oktober bis Dezember sinken die Temperaturen kaum unter 30°.

Unser Tipp: Bringen Sie Geduld mit! Um Tiere zu beobachten sind die Wasserlöcher die besten Plätze. Nicht verzagen, wenn sich gerade nichts tut. Wenige Minuten später kann schon eine ganze Herde Elefanten um die Ecke kommen.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Namibia.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Helen Curtis

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Birgit Tomesch

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Sophie Wanke

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Patricia Borgongino

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Ramona Theuner

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben

Michael Schuldt

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Kathrin Dorra

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Tatjana Kneffel

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 15
Email schreiben

Eckard Dehn

Reisebüro Dortmund - Explorer Fernreisen
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben

Beate Hoidn

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 089 12 22 49 912
Email schreiben

Vera Wilhelm

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Susanne Herbst

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Ramona Kleinen

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 01
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Gaby Sautter

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 26
Email schreiben

Oliver Wisniewski

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 089 12 22 499 14
Email schreiben

Franziska Teply

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben