USA Reisen

Reiseangebote USA (5 Reiseideen)

Suche verfeinern

Reiseart

Unsere Reiseexperten

Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Reiseinformationen USA

Bestimmungen rund um notwendige Reisedokumente, Visa, Ein- und Weiterreise, Gesundheit und viele weitere Informationen zu Ihrem Reiseland.




ESTA

Auf der Website des elektronischen Reisegenehmigungssystems "Electronic System for Travel Authorization"" können Sie online den notwendigen Antrag auf Erteilung einer Reisegenehmigung für die Einreise in die USA stellen.

Zur ESTA Website

Entdecke Top-Reiseziele in den USA & Kanada! Stöbere durch unser Magazin für Inspiration & unschlagbare Angebote!

Reisetrends

Weitere Reiseinspirationen und Reisetrends zu den USA finden Sie im Reise Trend Magazin.

USA Urlaub individuell gestalten und buchen

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten und bieten eine Vielzahl an unvergesslichen Reiseerlebnissen. Von den pulsierenden Metropolen an der Ost- und Westküste über die atemberaubenden Landschaften der Nationalparks bis hin zu den sonnigen Stränden von Florida und Kalifornien - die USA bieten für jeden Geschmack etwas. Ob du ein Naturliebhaber, ein Stadtmensch oder ein Abenteurer bist, du wirst sicherlich dein persönliches Highlight finden.

Für alle, die gerne USA-Reisen unternehmen möchten, aber ein begrenztes Budget haben, gibt es gute Nachrichten: USA-Reisen müssen nicht teuer sein. Mit ein wenig Planung und den richtigen Tipps kannst du auch mit kleinem Budget die Schönheit dieses Landes erleben. Es ist möglich, USA günstig Urlaub zu machen und trotzdem eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Achte auf günstige Flugangebote, nutze öffentliche Verkehrsmittel und probiere das lokale Streetfood anstatt teurer Restaurants. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Geld zu sparen und trotzdem eine unvergessliche Zeit zu haben. Von günstigen Unterkünften über kostenlose Sehenswürdigkeiten bis hin zu preiswerten Transportmöglichkeiten - mit ein wenig Recherche kannst du ein unvergessliches Erlebnis planen. Und wenn du Unterstützung bei der Planung benötigst, sind unsere Reiseexperten bereit, dir bei der Buchung und Gestaltung deiner perfekten Reise zu helfen.

Top 10 Reiseziele für deinen USA Urlaub 

Die USA sind ein Land der Superlative und bieten eine Vielzahl an beeindruckenden Reisezielen. 

Hier sind unsere Top 10:

New York City: Die Stadt, die niemals schläft, bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, von der Freiheitsstatue über den Times Square bis hin zum Central Park.

Grand Canyon: Dieses Naturwunder in Arizona ist ein absolutes Muss für jeden USA-Besucher.

San Francisco: Die Stadt an der Westküste ist bekannt für ihre steilen Hügel, die Golden Gate Bridge und die historischen Cable Cars.

Yellowstone Nationalpark: Der älteste Nationalpark der Welt bietet eine einzigartige Landschaft mit Geysiren, Wasserfällen und einer vielfältigen Tierwelt.

Miami: Die Stadt in Florida ist bekannt für ihre schönen Strände, das lebendige Nachtleben und die kubanische Kultur in Little Havana.

Las Vegas: Die Stadt im Wüstenstaat Nevada ist bekannt für ihre Casinos, Shows und das pulsierende Nachtleben.

Los Angeles: Die Stadt der Engel bietet Strände, Hollywood und eine Vielzahl an kulturellen Attraktionen.

Chicago: Die Stadt am Michigansee ist bekannt für ihre Architektur, den Millennium Park und die tief verwurzelte Blues-Kultur.

New Orleans: Die Stadt in Louisiana ist bekannt für ihre Musikszene, das French Quarter und die jährliche Mardi Gras Parade.

Hawaii: Die Inselgruppe im Pazifik bietet traumhafte Strände, beeindruckende Vulkanlandschaften und eine einzigartige Kultur.

Natürlich bietet dir die USA noch viele weitere Highlights – geh selbst auf Entdeckungstour durch dieses faszinierende Land. Starte in dein Urlaubsabenteuer!

Die Westküste der USA erleben

Los Angeles im USA Urlaub erleben

Im sonnenverwöhntem US-Bundesstaat Kalifornien mit seinen endlosen Palmenstränden erwarten dich traumhafte Küstenorte und weltbekannte Städte wie Los Angeles, San Diego und San Francisco. Eine Kalifornien-Rundreise ist eines unserer beliebtesten Produkte. Für jeden Film- und Serienfan ist Los Angeles das Urlaubsziel in den USA. Hier erwarten dich Glamour, Promis und jede Menge Action. Komme bei einer geführten Tour durch die Villenviertel der Stadt deinen Idolen nahe oder besichtige die Filmstudios und Sets der nächsten Hollywood Blockbuster. Natürlich darf auch ein Spaziergang über den Walk of Fame bei keinem Los Angeles Besuch fehlen. Nach so viel Erlebtem kannst du in Venice Beach, Malibu oder auch im sonnigen San Diego entspannen. In San Diego erwartet dich außerdem der renommierte San Diego Zoo sowie zahlreiche Kunstgalerien, Künstlerstudios, Museen, Gärten und ideale Surfbedingungen. San Francisco lockt mit seinem entspannten und weltoffenen Charme und berühmten Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge, der gewundenen Lombard Street und der ehemaligen Gefängnisinsel Alcatraz Besucher an. Die Stadt ist zudem Heimat einer interessanten Kunstszene und sollte in keinem USA Urlaub fehlen.

Las Vegas als Reiseziel

Hoch im Norden der Westküste der USA liegt die Smaragdstadt Seattle. Den Beinamen trägt sie wegen der vielen grünen Parks und Wälder im Stadtgebiet. Lasse dich im Seattle Art Museum, nur eines der bedeutenden Kunstmuseen der Stadt, von Gemälden berühmter Maler und einmaligen Skulpturen verzaubern. Nicht weit ist außerdem ist kanadische Metropole Vancouver - ideal für einen kurzen Abstecher während deines USA Urlaubs. Wilder geht es an der Westküste in der Glitzermetropole Las Vegas zu, die inmitten der Wüste Nevadas abseits der Küste liegt. In der Stadt der Tausend Lichter finden Reisende Shows, Unterhaltung und jede Menge Nervenkitzel. Vielleicht lässt sich beim Blackjack oder beim Roulette ja noch die Urlaubskasse aufbessern. Und nicht vergessen: Was in Las Vegas passiert, bleibt in Las Vegas.

Die Ostküste der USA entdecken

Freiheitsstatue in New York

An der Ostküste der USA erwarten dich einige der berühmtesten Bauwerke und Attraktionen des ganzen Landes. Reisende erreichen von Deutschland aus z.B. innerhalb von nur 9 Flugstunden in die Weltmetropole New York. Mit etwas Glück erhaschst du schon beim Landeanflug einen Blick auf die bekannte Freiheitsstatue. Im Big Apple angekommen kannst du über den Broadway, die Brooklyn Bridge oder durch den Central Park schlendern, den bunten Times Square erkunden, die Aussichtsplattform des Empire State Buildings erklimmen, die bekannte New York Pizza probieren und dich auf der Fifth Avenue neu einkleiden. Nur wenige Stunden von New York entfernt, liegt die Universitätsstadt Bosten mit der weltberühmten Harvard University und dem Freedom Trail. Auch die Hauptstadt der USA, Washington D.C. liegt an der Ostküste. Bestaune das Weiße Haus, das Kapitol und das Washington Monument. Kombiniere die bekannten Metropolen während einer Rundreise entlang der Ostküste der USA.

Familie am Strand in Florida

Florida ist ein ideales Reiseziel, wenn du mit Kindern die USA entdecken möchtest. Warme Temperaturen, zahlreise Freizeitparks und traumhafte Strände erwarten dich im Sunshine State Florida. Tauche Sie ein in die märchenhafte Welt des Walt Disney World Resort oder fühle dich in den Universal Studios wie ein Filmstar! Entspanne an Traumstränden in z.B. Key West, erkunde den Everglades Nationalpark und verpassen auf keinen Fall das aufregende Miami mit seinem hispanischen Flair. Im gegenüber von Miami auf einer Insel gelegenen Miami Beach lohnt ein Abstecher in den Art Déco District mit seinen in Pastelltönen angestrichenen Häusern. So lässt es sich sicher in den USA genießen.

Südstaaten der USA: Geschichte, Kultur & Landschaften

Tucson Mission San Xavier del Bac

Die Südstaaten der USA, auch als "Deep South" bekannt, sind ein Ort, der reich an Geschichte, Kultur und unvergleichlicher Gastfreundschaft ist. Sie sind ein Ort, an dem die Musik aus den Fenstern strömt, die Küche deinen Gaumen verzaubert und die Landschaften dich in ihren Bann ziehen. Stell dir vor, du schlenderst durch die historischen Plantagen in Louisiana, wo prächtige Herrenhäuser von der Zeit des alten Südens zeugen und die Geschichten von Generationen erzählen. Du kannst die Eleganz des alten Südens spüren, während du unter den hängenden spanischen Moosen spazierst, die die alten Eichen schmücken.

Die Musik ist das Herz und die Seele der Südstaaten. In Nashville, der Heimat der Country-Musik, kannst du Live-Musik in den zahlreichen Bars und Honky-Tonks der Stadt genießen. Von aufstrebenden Künstlern bis hin zu etablierten Stars, die Musik ist so vielfältig und lebendig wie die Menschen selbst. Die Südstaaten sind auch ein wichtiger Schauplatz der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. In Städten wie Montgomery und Birmingham kannst du Orte besuchen, die eine zentrale Rolle in der Geschichte der Bürgerrechte gespielt haben, und mehr über die Helden erfahren, die für Gleichheit und Gerechtigkeit gekämpft haben.

Und dann sind da noch die atemberaubenden Landschaften der Südstaaten, von den majestätischen Blue Ridge Mountains in Virginia bis hin zu den sonnenverwöhnten Stränden der Florida Keys. Ob du durch die malerischen Bergdörfer der Appalachen wanderst oder die tropische Schönheit der Keys genießt, die natürliche Schönheit der Südstaaten wird dich verzaubern.

Urlaub an der texanischen Golfküste "Texas Riviera"

Die "Texas Riviera", ein malerischer Abschnitt der texanischen Golfküste, ist ein echter Geheimtipp. Dieser Küstenabschnitt, der sich von Corpus Christi bis zur mexikanischen Grenze erstreckt, ist bekannt für seine wunderschönen Strände, hervorragenden Fischrestaurants und entspannte Atmosphäre. Corpus Christi, das Juwel der Riviera, bietet eine Mischung aus städtischem Flair und Strandparadies. Hier kannst du am Strand entspannen, im warmen Wasser schwimmen oder die vielfältige Tierwelt im nahegelegenen Padre Island National Seashore entdecken. Das Texas State Aquarium ist ein weiteres Highlight und bietet einen Einblick in die faszinierende Unterwasserwelt des Golfs von Mexiko. Und für Feinschmecker ist die "Texas Riviera" ein Paradies: Die vielen Restaurants und Fischmärkte entlang der Küste bieten frische Austern, Garnelen und Fisch, die direkt aus dem Golf gefangen werden.

Surferhotspot Hawaii

Hawaii, der tropische Traum im Pazifik, ist ein Paradies für Naturliebhaber und Abenteurer. Jede der Inseln hat ihren eigenen Charme und bietet eine beeindruckende Vielfalt an Landschaften und Erlebnissen. Auf Big Island kannst du die beeindruckenden Vulkanlandschaften des Volcanoes National Park erkunden, während Maui und Oahu mit traumhaften Stränden und hervorragenden Surfbedingungen locken. Die einzigartige Kultur der Inseln kannst du bei einer traditionellen Luau-Party erleben, wo du das Hula-Tanzen lernen und die lokale Küche genießen kannst. Poke, Kalua-Schwein und frische tropische Früchte sind nur einige der kulinarischen Highlights, die dich erwarten. Und wenn du ein Abenteurer bist, bietet Hawaii eine Vielzahl an Aktivitäten: Ob Surfen und Schnorcheln in den klaren Gewässern des Pazifiks, Wandern durch üppige Regenwälder oder Ziplining über atemberaubende Schluchten - auf Hawaii warten unvergessliche Erlebnisse auf dich.

Endlose Weite in den Nationalparks der USA

Grand Canyon

Zwischen der Ost- und Westküste der Vereinigten Staaten befindet sich eine endlose Weite mit eindrucksvollen Naturwundern. Wandere durch Bergwälder, an mächtigen Granitfelsen und Riesenmammutbäumen vorbei! Ob der Bryce Canyon, Yellowstone Nationalpark oder der Grand Canyon an der Westküste oder die Great Smoky Mountains in North Carolina an der Ostküste der USA – entdecke einzigartige Naturerlebnisse in deinem Urlaub. Die meisten Nationalparks in den USA können mit einem Mietwagen oder Camper selbst entdeckt werden. Oft bietet sich auch die Möglichkeit in traumhafte Umgebung inmitten der Natur in einem Hotel, einer Lodge oder einer Camping Unterkunft zu übernachten. Auch Reisende mit Kind reisen bequem und sicher in den verschiedenen Parks des Landes. Informationen zu Eintrittsgeldern und weitere Hinweise zu den Nationalparks der USA halten unsere Reiseberater für dich bereit.

Auch in den Midwest-Staaten der USA erwartet dich eine abwechslungsreiche Natur. Unternimm doch einen Roadtrip entlang des Mississippi Rivers von Minnesota bis nach New Orleans in Louisiana. Dabei durchquerst du 10 US-Staaten. Ein einzigartiges Erlebnis, welches du so schnell nicht vergessen wirst. Starte jetzt mit der Planung deiner Traumreise in die Vereinigten Staaten!

„America the Beautiful“-Pass

Der „America the Beautiful“-Pass ist dein Ticket zu über 2.000 Bundeserholungsgebieten in den USA, darunter alle Nationalparks. Für nur 80 Dollar pro Jahr hast du unbegrenzten Zugang zu den schönsten Naturschönheiten des Landes, von den majestätischen Bergen des Yosemite Nationalparks über die einzigartigen Geysire des Yellowstone Nationalparks bis hin zu den atemberaubenden Canyons des Grand Canyon Nationalparks. Planst du eine Rundreise oder möchtest mehrere Nationalparks in deinem USA-Urlaub besuchen, dann lohnt sich der Pass definitiv. Unsere Reiseexperten beraten dich dabei gerne.

USA: Klimazonen und beste Reisezeit

Die USA haben eine beeindruckende Vielfalt an Klimazonen und sind daher das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel. Von den tropischen Stränden von Florida und Hawaii, den trockenen Wüsten von Arizona und Nevada, den gemäßigten Weinregionen Kaliforniens, den schneebedeckten Bergen von Colorado und Alaska bis hin zu den milden Küsten des pazifischen Nordwestens - jede Region hat ihre eigene beste Reisezeit.

Nordost-USA (inklusive New York, Massachusetts, Maine): Die beste Reisezeit ist der Herbst (September bis November), wenn die berühmten Herbstfarben in voller Pracht sind. Der Sommer (Juni bis August) ist auch eine gute Zeit, kann aber sehr heiß und feucht sein.

Südost-USA (inklusive Florida, Georgia, Carolinas): Die beste Reisezeit ist der Winter (Dezember bis Februar), wenn die Temperaturen mild und angenehm sind. Der Frühling (März bis Mai) ist auch eine gute Zeit, besonders für einen Besuch der schönen Strände.

Mittlerer Westen (inklusive Illinois, Michigan, Wisconsin): Die beste Reisezeit ist der Sommer (Juni bis August), wenn die Temperaturen warm und die Tage lang sind. Der Herbst (September bis November) ist auch eine gute Zeit, besonders für Outdoor-Aktivitäten und um die Herbstfarben zu genießen.

Westküste (inklusive Kalifornien, Oregon, Washington): Die beste Reisezeit ist der Sommer (Juni bis August), wenn die Temperaturen angenehm und die Tage lang sind. Der Frühling (März bis Mai) und der Herbst (September bis November) sind auch gute Zeiten, besonders für Weinliebhaber, die die Weinlese erleben möchten.

Südwest-USA (inklusive Arizona, New Mexico, Nevada): Die beste Reisezeit ist der Frühling (März bis Mai) und der Herbst (September bis November), wenn die Temperaturen milder sind. Der Winter (Dezember bis Februar) ist auch eine gute Zeit, besonders für einen Besuch des Grand Canyon oder für Wintersport in den Bergen.

Hawaii: Hawaii ist ein ganzjähriges Reiseziel, aber die beste Reisezeit ist der Winter (Dezember bis April), wenn die Wale vor der Küste zu sehen sind und die Surfbedingungen optimal sind.

Generell sind Frühling und Herbst gute Zeiten für einen Besuch in den meisten Teilen des Landes, da die Temperaturen angenehm sind und die Touristenmassen kleiner sind. Aber egal, wann du planst, deine USA-Reise zu machen, es gibt immer etwas zu sehen und zu tun.

USA Reise planen

Die Planung einer USA-Reise kann aufgrund der Größe und Vielfalt des Landes eine Herausforderung sein, aber mit ein wenig Vorbereitung kannst du eine unvergessliche Reise erleben. Hier sind einige Tipps, die dir bei der Planung helfen können:

  • Einreisebestimmungen: Informiere dich im Voraus über die aktuellen Einreisebestimmungen. Für die meisten Reisenden gilt, dass sie im Rahmen des Visa Waiver Programms (VWP) visumfrei in die USA einreisen können, sofern sie über einen gültigen elektronischen Reisepass verfügen und eine ESTA-Genehmigung beantragt haben. Weitere Informationen zur Einreise erhältst du hier.
  • SIM-Karte für den USA Urlaub: Um während deiner Reise in den USA erreichbar zu sein und Zugang zum Internet zu haben, kann es sinnvoll sein, eine lokale SIM-Karte zu besorgen. Es gibt verschiedene Anbieter, die Prepaid-SIM-Karten mit Datenpaketen anbieten, die du in den meisten Elektronikgeschäften oder sogar am Flughafen kaufen kannst.
  • Packliste: Packe das richtige Equipment für deine geplanten Aktivitäten ein. Wenn du planst, in den Nationalparks zu wandern, benötigst du gutes Schuhwerk und Outdoor-Kleidung. Wenn du an den Stränden entspannen möchtest, vergiss nicht, Badebekleidung und Sonnenschutz einzupacken.
  • Regionale Unterschiede: Die USA sind ein großes Land mit regionalen Unterschieden, von den klimatischen Bedingungen bis hin zu den Verkehrsregeln. Informiere dich im Voraus über die Besonderheiten der Regionen, die du besuchen möchtest.
  • Gesundheit und Sicherheit: Vergiss nicht, immer genügend Wasser und Sonnenschutz dabei zu haben, besonders wenn du in den südlichen Staaten oder in den Nationalparks unterwegs bist. Es ist auch empfehlenswert, eine Reisekrankenversicherung abzuschließen, die medizinische Behandlungen in den USA abdeckt. Mehr Informationen

 

Mit diesen Tipps und einer guten Planung steht deiner unvergesslichen USA Reise nichts mehr im Weg.

USA Reiseberichte unserer Reiseexperten