Bahamas

Bahamas Reisen

Es ist nicht nur die herzliche Gastfreundschaft der Bahamaer, die jeden sofort überzeugt. Es ist die vielfältige, bunte, liebenswerte und einfach herzergreifend schöne Inselwelt der Bahamas. Die Bahamas haben 16 Hauptinseln und Hunderte kleinerer Inseln, daher sind Bahamas-Reisen in den atlantischen Inselstaat wie gemacht für das Inselhopping – egal ob es sich um einen Tagesausflug oder auf der Weiterreise zu den Out Islands handelt. Um die beeindruckende Vielfalt der fantastischen Inselwelt des Archipels zu erkunden, lohnt es sich, deinen Bahamas-Urlaub auf mehreren Inseln zu verbringen.

Unsere Reiseexperten helfen dir gerne bei der Planung deines einzigartigen Urlaubs auf den Bahamas – individuell und persönlich.

Weiterlesen

Reiseangebote Bahamas (20 Reiseideen)

Suche verfeinern



Für welche Reiseart interessieren Sie sich?

Unsere Reiseexperten

Helen Curtis

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Michael Schuldt

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Glenn Schubert

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Sophie Wanke

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Andreas Dettmann

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Vera Wilhelm

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Carola Preisse

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 03 51 / 30 70 99 11
Email schreiben

Kathrin Dorra

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Sybille Duering

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Lassen Sie sich inspirieren!

Sie wissen noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll und was Sie alles erleben möchten? Dann lassen Sie sich einfach noch ein wenig inspirieren!

Reiseinformationen Bahamas

Bestimmungen rund um Corona, notwendige Reisedokumente, Visabestimmungen, Ein- und Weiterreise, Gesundheit und viele weitere Informationen zu Ihrem Reiseland.



Aktuellen Katalog anfordern

Fordern Sie unsere aktuellen Kataloge und Sonderbroschüren jetzt kostenlos an.

Zu den Katalogen


ESTA

Auf der Website des elektronischen Reisegenehmigungssystems "Electronic System for Travel Authorization" können Sie online den notwendigen Antrag auf Erteilung einer Reisegenehmigung für die Einreise in die USA stellen.

Zur ESTA Website


Warum Explorer Fernreisen?

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten. Zu den Vorteilen

Wissenswertes für deinen Urlaub auf den Bahamas

Ob Sonnenanbeter, Naturliebhaber oder Wassersportbegeisterter. Auf den Bahamas findet jeder seine passende Urlaubsform. Vom puren Nervenkitzel beim Tauchen mit Haien bis zu geheimnisvollen Blue Holes – kreisrunde Trichter unterhalb der Wasseroberfläche am Küstenriff, die Hunderte von Metern in die Tiefe stürzen. Das Angebot an Unternehmungen in deinem Bahamas-Urlaub ist so abwechslungsreich wie die Inseln des Archipels: Schnorcheln, Schwimmen mit Delfinen oder Haien, Segeln, Angeln, mit dem Kajak durch dichte Mangroven paddeln und natürlich eine entspannte Auszeit an einigen der schönsten Strände der Welt.

Und auch zu Land reicht die Urlaubsabwechslung von historischen Spaziergängen durch verträumte Kolonialstädtchen, über Reiten, Golf spielen, Einkaufsbummel in Nassau oder einfach nur einem erholsamen Spa-Besuch nach dem ausgiebigen Sonnenbad an einem der wunderschönen Sandstrände. Eines ist sicher: Egal, welche der 16 Inseln du zu deinem persönlichen Paradies unter Palmen erklärst, hier kann jeder seinen ganz persönlichen Traum mitten im Karibischen Meer verwirklichen – mit so viel oder wenig Nervenkitzel, wie es einem gefällt.

Was liegt also näher, als einfach von Insel zu Insel zu hüpfen, um die ganze Vielfalt der Bahamas-Inselwelt auszukosten?

Einzigartige Attraktionen der paradiesischen Inseln

Die Bahamas bieten dir in deinem Urlaub atemberaubende Erlebnisse, die du nur an wenigen anderen Orten weltweit erleben kannst. Neben der wunderschönen Natur, weißen Sandstränden und einem einzigartigen Flair wirst du in den Bahamas mitten in der Karibik noch einiges mehr erleben.

Mit Schweinen schwimmen

Mit Bahamas Schweinen schwimmen

Wenn du an die Bahamas denkst, fallen dir wahrscheinlich zuerst die schwimmenden Schweine an einem weißen Sandstrand mitten im Karibischen Meer ein. Es handelt sich um die kleine, unbewohnte Bahamas-Insel Big Mayor Cay. Touren zu der Insel werden von fast allen touristisch erschlossenen Inseln angeboten und gehören definitiv zu den absoluten Highlights deines Urlaubs auf den Bahamas. 

Doch wie sind die Schweine eigentlich auf die Insel gekommen? Bereits seit über 100 Jahren sollen die Schweine hier auf der Insel leben. Ganz einig ist man sich hier nicht. Manche Tourguides behaupten, die Schweine wären hier nach einem Schiffsunglück gestrandet. Andere sagen, sie wären als Proviant gelagert worden und nie abgeholt worden. Am besten machst du dir selbst ein Bild von den schwimmenden Schweinen!

Mit Haien tauchen

Die Bahamas bieten Touristen insgesamt 40 Haiarten und damit die größte Artenvielfalt der Welt. Bist du ein furchtloser Abenteurer? Dann kannst du im Urlaub mit Haien tauchen! Adrenalin pur garantiert. Tauchern werden Touren hauptsächlich von Nassau und Grand Bahama angeboten. Professionelle Haifütterer locken die Haie an und du kannst die majestätischen Kreaturen hautnah im türkisblauen Meer erleben. Das Anfüttern der Haie wird von Tierschützern oft kritisch gesehen, daher solltest du bei deinem Touranbieter darauf achten, dass die Einnahmen teilweise zum Schutz der Haie refinanziert werden. Riffhaie und Ammenhaie wirst du hier mit Sicherheit sehen – diese sind für den Menschen ungefährlich. Vielleicht triffst du auch auf noch größere Haie. Aber keine Sorge, die Guides werden die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen und dir beibringen, wie man sich richtig verhält. Wirst du dieses Abenteuer in deinem Traumurlaub wagen?

Junkanoo Festival

Auch in Sachen Party haben die Bahamas ein paar echte Highlights für deinen Urlaub zu bieten. Der Höhepunkt des Festkalenders ist das farbenprächtige Junkanoo Festival an Weihnachten und Silvester. Vergleichbar mit dem deutschen Karneval verkleiden sich die Anwohner der Bahamas-Inseln festlich, veranstalten große Paraden und feiern bis in die frühen Morgenstunden. Besonders große Partys gibt es in Nassau, aber auch auf Grand Bahama, Eleuthera, Bimini oder den Exumas gibt es aufregende Partys. Darüber hinaus gibt es von Mai bis Juli eine Reihe weiterer Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Junkanoo-Karneval. Deine Chancen stehen also gut, die mitreißenden Partys auf den Bahamas hautnah mitzuerleben. Aber auch in den anderen Monaten haben die Anwohner das Feiern nicht verlernt. Wenn du also nach einem entspannten Tag am Strand abends doch noch etwas Party machen willst, wirst du auf den Bahamas sicher fündig.

Nassau – malerische Hauptstadt der Bahamas

Nassau - Hauptstadt der Bahamas

Nassau liegt auf der Hauptinsel der Bahamas – New Providence. Sie ist die Hauptstadt der Inselgruppe und ist optimal als Startpunkt für deinen Urlaub. Hier findest du Top-Hotels, ob für Pauschalreisen oder als Individual-Reisender und kannst entspannt in deinen Urlaub starten. Möchtest du nicht nur den touristischen Teil der Bahamas erleben und willst in die Kultur der Bahamas eintauchen, lohnt sich ein Besuch des Junkanoo Beach. Am Stadtstrand von Nassau wirst du auf viele Einheimische treffen und kannst dir deine ersten Tipps für deinen Bahamas Urlaub holen. 

Läufst du den Strand etwas nach Westen, kommst du zur Fish Fry Arawak Cay – hier kannst du fantastisch schlemmen und einen Sonnenuntergang über dem Meer wie aus dem Bilderbuch erleben. Auch sonst bietet Nassau einige schöne Orte zum Erkunden und viele unterschiedliche Aktivitäten. Lass dich treiben und freu dich auf deinen Traumurlaub auf den Bahamas.

Paradise Island und Atlantis Hotel

Etwa 440 Meter von der Nordküste von Nassau entfernt liegt die kleine Insel Paradise Island. Allerdings kann das Wort klein hier nur für die Insel verwendet werden, alles andere ist ein reiner Superlativ. Auf der Insel, die durch zwei Brücken mit der Hauptstadt verbunden ist, befindet sich die riesige Anlage des Atlantis Hotels. 3.900 Hotelzimmer, 21 Restaurants, das größte Casino der Karibik, ein riesiger Wasserpark und vieles mehr wartet hier auf Bahamas-Urlauber. Die Preise für die günstigste Unterkunft beginnen bei einigen hundert Euro pro Nacht, für die  meisten Reisenden wird es also zu teuer sein – doch auch ohne Übernachtung kannst du die gigantische Hotelanlage in deinem Urlaub bestaunen! Das Marina Village, ein Einkaufszentrum mit Restaurants sowie das Casino und einige Bereiche der Außenanlage sind frei zugänglich. Du kannst auch Tagespässe für die Strände buchen, die um die 60 Euro kosten. Ein Abstecher zu dieser Hotelanlage wird dich definitiv auf deiner Reise staunen lassen!

Die beste Reisezeit für die Bahamas

Bahamas

Grundsätzlich kannst du den Inselstaat  Bahamas das ganze Jahr über bereisen. Die Temperaturen schwanken das ganze Jahr über zwischen  25 und 32 Grad und sind ideal für einen ganzjährigen Badeurlaub. Dezember bis April gelten jedoch als beste Reisezeit für die Bahamas – dies ist die Trockenzeit. Das heißt, neben wenig Regen musst du auch nicht mit so einer hohen Luftfeuchtigkeit rechnen.

Die beste Reisezeit bringt aber auch viele Touristen und hohe Preise mit sich. Daher kann es sinnvoll sein, auf die Monate Mai, Juni oder Oktober auszuweichen. Hier sind Regentage und Schwüle noch im Rahmen und die Preise und Touristenzahlen viel niedriger. Dabei solltest du nur beachten, dass von Juni bis Oktober Hurrikan-Saison in der Karibik ist und zeitweise heftige Stürme während deiner Bahamas-Reise auftreten können.

Bahamas-Reise – was musst du für deine Reise vorbereiten?

Reisende aus der Europäischen Union brauchen für den Urlaub auf den Bahamas bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum. Einzig ein Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist, ist für deine Einreise nötig. Teilweise ist der Nachweis eines Rück- oder Weiterfluges innerhalb von 90 Tagen erforderlich. Zudem musst du bei der Einreise ein Formular ausfüllen, in das du die Adresse deines Hotels für die erste Nacht eintragen musst.In seltenen Fällen kann auch ein Nachweis über ausreichende Zahlungsmittel verlangt werden ($200 pro Tag). 

Unsere Reiseexperten unterstützen dich gerne bei der Planung deines Bahamas Urlaub und stöbern gemeinsam mit dir durch unsere Urlaubsangebote.

Von Tim Schoster