Grand Canyon Arizona
Grand Canyon
Hollywood Hills in Los Angeles
Yosemite Nationalparks
Yosemite Nationalpark Kalifornien
Las Vegas Schild
Death Valley USA
Bryce Canyon
Zion Nationalpark
Kings Canyon
Sequoia Nationalpark
Kalifornien Highway 1
Golden Gate Bridge San Francisco
San Francisco

Durch den Westen inkl. Flug

16 Tage Reise inkl. Flug, Übernachtungen & Mietwagen

Deutschland - San Francisco - Monterey - San Simeon - Santa Barbara - Los Angeles - Palm Springs - Flagstaff - Grand Canyon - Page - Bryce Canyon NP - Zion NP - Las Vegas - Death Valley - Bakersfield - Sequoia NP/Kings Canyon NP - Fresno - Yosemite NP - San Francisco - Deutschland

Inklusivleistungen

  • Flüge in der Economy Class mit United Airlines ab Frankfurt nach San Francisco (weitere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich)
  • 15 Tage Mietwagenrundreise ab/bis San Francisco inkl.
    • 15 Tage Alamo Mietwagen (Kategorie Economy) inkl. unbegrenzter Meilen und Versicherung
    • 14 Üb. in Hotels der Standard-Kategorie
    • Informationshandbuch (wahlweise in elektronischer oder gedruckter Form)
    • örtliche Steuern

Sichern Sie sich ein kostenfreies Flug-Upgrade auf EconomyPlus & einen Tankgutschein! (siehe Specials)

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Deutschland - San Francisco

Herzlich Willkommen auf Ihrer USA Rundreise durch den Westen. Nachdem Sie San Francisco per Flug ab Deutschland erreicht haben, können Sie den Rest des Tages nutzen, um einige Highlights der Stadt zu besuchen und den Abend bei gutem Essen ausklingen zu lassen, bevor Sie am nächsten Tag Ihre Rundreise starten.

2. Tag San Francisco - Monterey - San Simeon

Heute fahren Sie über den eindrucksvollen 17-Mile-Drive (kostenpflichtig) nach Monterey. Unterwegs sollten Sie einen Zwischenstopp am Pebble Beach einlegen, von wo sich Ihnen ein grandioser Anblick der prächtigen Villen entlang der Küste eröffnet. Dann erreichen Sie Monterey, die einstige Sardinenhauptstadt, die heute mit vielen Restaurants und Boutiquen lockt. Ab und zu lassen sich in der Monterey Bay sogar Wale beobachten. Anschließend folgen Sie der Pazifikküste bis San Simeon. Hier finden Sie das prachtvolle Hearst Castle aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, das zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der kalifornischen Küste zählt. Einst residierte hier Pressezar William Randolph Hearst, doch heute können Sie hier Kunstwerke aus aller Welt bestaunen.

3. Tag San Simeon - Santa Barbara - Los Angeles

Sie brechen nach Santa Barbara auf. Die von spanischer Kolonialarchitektur geprägte Stadt beeindruckt mit wunderschönen Stränden sowie dem Los Padres National Forest, der zum Wandern einlädt. Auch die Botanischen Gärten sind einen Besuch wert, wo Sie eine große Vielfalt an Pflanzen entdecken können. Des Weiteren haben Sie die Gelegenheit, das Museum of Art oder die prachtvolle Missionskirche aufzusuchen. Am Pier "Stearn’s Wharf" laden gute Restaurants zum Schlemmen ein. Am Abend erreichen Sie dann die "Stadt der Engel" - Los Angeles.

4. Tag Los Angeles

Nutzen Sie den heutigen Tag, um die aufregende und vielfältige Stadt zu erkunden. Wie wäre es mit dem Besuch des Endes der berühmten Route 66 am Santa Monica Pier oder einem relaxten Tag am Venice Beach? Auch die Universal Studios sind sehr sehenswert, denn hier haben Sie die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Filmemachens zu werfen und sich von spektakulären Stuntshows begeistern zu lassen. Eine weitere Option ist ein Ausflug zum "Glücklichsten Ort auf Erden" - dem Disneyland Resort, wo Sie Ihren Kindheitshelden, wie Mickey Mouse, Donald Duck oder Schneewittchen ganz nah kommen können.

5. Tag Los Angeles - Palm Springs

Bevor Sie nach Palm Springs aufbrechen, sollten Sie weitere Highlights der Metropole kennenlernen. Bestaunen Sie das berühmte Hollywood-Zeichen in den Hollywood Hills und tauchen Sie in die glamouröse Welt der Stars und Sternchen ein. Besonders beliebt ist der Gang über den Walk of Fame, wo viele Musik- und Schauspielgrößen mit einem Stern auf dem Gehweg verewigt sind. Wer durch luxuriöse Boutiquen und Shops schlendern will, der ist in Beverly Hills auf dem populären Rodeo Drive genau richtig. Am Abend erreichen Sie dann Palm Springs, ein beliebtes Städtchen - sowohl bei Touristen als auch bei vielen VIPs. 

6. Tag Palm Springs - Flagstaff

Am Morgen sollten Sie die Gelegenheit nutzen, unter den wild wachsenden Dattelpalmen durch die Straßen von Palm Springs zu schlendern oder die heißen Quellen zu besuchen, die zu einem entspannten Bad einladen. Auch der Mount San Jacinto, den Sie mit einer Gondelbahn erreichen können, stellt ein attraktives Ausflugsziel dar, bevor Sie über Sedona nach Flagstaff fahren. Bei Sedona sollten Sie einen Zwischenhalt am eindrucksvollen Bell Rock und Cathedral Rock einlegen. Dann geht es weiter durch den faszinierenden Oak Creek Canyon bis zu Ihrem heutigen Tagesziel.

7. Tag Flagstaff - Grand Canyon - Page

Heute steht ein einzigartiges Naturwunder auf dem Programm, das Sie überwältigen wird - der Grand Canyon. Entstanden ist diese großartige Schlucht durch natürliche Elemente, wie den Colorado River, über sehr lange Zeit. Am Südrand des Canyons lohnt es sich, einem der vielen befestigten und unbefestigten Wege entlang der riesigen Schlucht zu folgen und den einmaligen Anblick zu genießen. Besonders gut eignet sich auch die Bright Angel Lodge als Aussichtspunkt, wo sich auch eine Galerie, ein Restaurant und interessante Ausstellungen befinden. Am Abend begeben Sie sich dann nach Page. 

8. Tag Page - Bryce Canyon NP

Ihr heutiges Ziel ist der beliebte Bryce Canyon Nationalpark. Bevor Sie sich auf den Weg dorthin machen, bietet es sich an, am bekannten Stausee Lake Powell nahe Page einen Stopp einzulegen. Hier können Sie auch die größte natürlich geformte Steinbrücke der Welt bestaunen, die ebenfalls ein wahres Naturwunder darstellt. Schließlich erreichen Sie den Bryce Canyon Nationalpark, der vor allem mit seinen farbenprächtigen Felsen, die durch Erosion zu gigantischen Säulen geformt wurden, und dem sogenannten "Amphitheater" beeindruckt. Um den Park zu durchstreifen, bietet es sich an, einen Reitausflug zu unternehmen oder die vielen Wanderwege zu nutzen.

9. Tag Bryce Canyon NP - Zion NP - Las Vegas

Am Morgen geht es weiter in den Zion Nationalpark, der ebenfalls mit seinen gigantischen Sandsteinformationen und dem Virgin River beeindruckt. Lassen Sie es sich nicht entgehen, dem Canyon in Richtung Narrows zu folgen, wo die Felswände, die durch Wasser, Wind und Erosion geformt wurden und dadurch ihre spezielle Farbe erhalten haben, nur wenige Meter auseinander stehen. Auch in diesem Park können Sie einem der Wanderwege entlang des Flusses folgen, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer das Richtige bereithalten. Außerdem können Sie das Shuttlesystem benutzen, um die verschiedensten Attraktionen zu bestaunen. Entdecken Sie zum Beispiel die Emerald Pools, den Weeping Rock und Angels Landing. Nach Ihrer Erkundungstour begrüßt Sie dann die Glitzerstadt Las Vegas.

10. Tag Las Vegas

Heute können Sie den gesamten Tag nutzen, um die faszinierende Atmosphäre von Las Vegas zu genießen. Unternehmen Sie eine Erkundungstour und besuchen Sie eines der großartigen Hotels und Casinos wie dem Caesars Palace, The Venetian oder dem Mirage. Wer gerne ein Designerschnäppchen ergattern möchte, der ist in den zahlreichen Outlets genau richtig. Ein Muss für jeden Vegas-Besuch ist die Wasserfontänen-Show vor dem Bellagio, die jeden Abend zahlreiche Schaulustige mit ihrer faszinierenden Kombination aus Musik, Licht und Wasser beeindruckt. Eine weitere Möglichkeit, den Abend zu verbringen, ist der Besuch der abendlichen Lasershow in der historischen Fremont Street. Anschließend können Sie durch die vielen Shops, Restaurants und Casinos schlendern. 

11. Tag Las Vegas - Death Valley - Bakersfield

Heute lohnt es sich, früh aufzustehen. Sie lassen die berühmte Spielerstadt hinter sich und fahren zu Ihrem ersten Ziel - zum Death Valley Nationalpark. Das "Tal des Todes" erwartet Sie mit einer Fülle an Landschaften, die wirklich sehenswert sind. Am besten starten Sie ihre Entdeckungstour am Furnace Creek, wo Sie das Besucherzentrum vorfinden. Von hier aus können Sie aufbrechen, um die spektakulären Sanddünen und Vulkankrater zu bestaunen. Im Anschluss setzten Sie Ihre Fahrt bis nach Bakersfield fort, dem heutigen Tagesziel.

12. Tag Bakersfield - Sequoia NP/ Kings Canyon NP - Fresno

Heute führt Sie Ihre Reise weiter durch den Wilden Westen zum Sequoia und zum Kings Canyon Nationalpark. Diese beiden Nationalparks werden Sie mit beeindruckenden Naturformationen begeistern. Es erwarten Sie imposante Berge, wie der Mount Whitney, tiefe Schluchten und gewaltige Mammutbäume, die zu den weltweit höchsten zählen. Lassen Sie es nicht aus, den Moro Rock zu erklimmen, von wo sich Ihnen eine spektakuläre Aussicht über die Sierra Nevada eröffnet. Dafür lohnt sich der Aufstieg allemal. Ein weiteres Highlight des Parks stellen die riesigen Höhlen dar, die Sie bei einer geführten Tour entdecken können. Am Abend begeben Sie sich dann ins nahegelegene Fresno.

13. Tag Fresno - Yosemite NP - San Francisco

Von Fresno brechen Sie am Morgen zum bekannten Yosemite Nationalpark auf. Dieser zählt zu den beliebtesten Parks der USA und beeindruckt mit vielen natürlichen Höhepunkten. Bewundern Sie zum Beispiel rauschende Wasserfälle und lassen Sie sich von Felsformationen wie dem Monolith El Capitan, dem Glacier Point oder dem Half Dome, welcher das Wahrzeichen von Yosemite ist, in Staunen versetzen. Versäumen Sie es nicht, das Yosemite Valley aufzusuchen, welches das Zentrum des Parks bildet. Hier finden Sie imposante Mammutbäume vor, die von klaren Bächen umgeben sind. Auch das Besucherzentrum befindet sich hier, welches Sie über alles Wissenswerte über den Park informiert und von wo aus Sie sich auf eine Entdeckungstour begeben können. Am Abend erreichen Sie den Ausgangspunkt Ihrer Kalifornien Reise, San Francisco.

14. - 16. Tag San Francisco - Deutschland

Nutzen Sie den heutigen Tag, um weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen. Fahren Sie zum Beispiel mit der berühmten Cable Car oder besuchen Sie Fisherman's Wharf, die belebte Hafenmeile. Ebenfalls sehr sehenswert ist die Gefängnisinsel Alcatraz, die sich inmitten der Bucht von San Francisco befindet. Eine weitere Möglichkeit ist der Besuch des Golden Gate Parks südwestlich der Innenstadt, der vor allem mit dem ältesten Gebäude des Parks – dem viktorianischen Conservatory of Flowers – und zwei weiteren Museen begeistert. Natürlich stellt auch die berühmte Golden Gate Bridge ein attraktives Ausflugsziel dar. Am folgenden Tag treten Sie schließlich Ihre Heimreise an. Mit der Abgabe Ihres Mietwagens und dem Rückflug nach Deutschland endet Ihre unvergessliche USA Rundreise durch den Westen.

Karte

Preise

Standard-Hotels (2,5 - 3*)
ReisezeitraumDZ
01.05.19 - 27.06.19€ 1.869,-
28.06.19 - 19.08.19auf Anfrage
20.08.19 - 11.09.19€ 1.869,-
12.09.19 - 14.09.19auf Anfrage
15.09.19 - 15.10.19€ 1.679,-
16.10.19 - 18.10.19€ 1.805,-
19.10.19 - 25.10.19€ 1.639,-
26.10.19 - 29.11.19€ 1.545,-
30.11.19 - 14.12.19€ 1.515,-

Specials

  • Wir schenken Ihnen ein kostenfreies Upgrade auf EconomyPlus bei Buchung eines United Airlines Fluges bei uns. Jetzt schnell sein, nur eine begrenzte Anzahl verfügbar!*

* Special gültig für eine Strecke und nach Verfügbarkeit.

  • Sichern Sie sich zudem jetzt einen USD 40,- Tankgutschein! Gültig auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Infos

Abfahrten

  • täglich

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Flughafentransfers, Benzin, Mahlzeiten, Getränke, Eintrittsgelder, Parkkosten, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Die Sternekategorisierung bei den Unterkünften gilt als Anhaltspunkt. Je nach örtlichen Gegebenheiten und Verfügbarkeiten kann es zu Abweichungen kommen.
  • Kinder (bis zu 16 Jahren) übernachten kostenfrei im Zimmer der Eltern bei mind. einem vollzahlenden Erwachsenen (ohne Zustellbett).
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Allgemeine Informationen

  • Alle Preise verstehen sich pro Person in Euro.
  • Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • Steuern Stand 30.04.19
  • Es gelten besondere Bedingungen zu Bezahlung und Ticketausstellung.
  • Bitte beachten Sie: Je nach Ankunftszeit benötigen Sie am Startpunkt Ihrer Reise eine Vorübernachtung, die nicht im Preis inkludiert ist.
  • Ankunft und Abreise innerhalb der angegebenen Reisezeit (16 Tage).
  • Zug zum Flug: Fragen Sie unsere Reiseexperten nach der passenden Rail & Fly Leistung.
  • Saisonüberschneidende Buchungen müssen gesondert berechnet werden.
  • Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt des Abflugs gültigen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen; wir informieren Sie gerne.
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseexperte erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Reiseexperten für dieses Angebot

Oliver Nocon

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 09
Email schreiben

Jasmin Semp

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 13
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Pascale Pouchou

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 15
Email schreiben

Katja Döring

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Silke Steinemann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 04
Email schreiben

Anna Viehmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 13
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Lamia Tessin

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 14
Email schreiben

Frank Eiseler

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Isabelle Nöpel

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 13
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Astrid Mehlem

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-110
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben

Annika Mick

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 00
Email schreiben

Petra Nebel

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Andreas Gebhardt

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 02
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Jessica Henning

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 14
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Christiane Ermer

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 06
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Meike Kühlenborg

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 11
Email schreiben

Marina Winzen-Piorr

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 11
Email schreiben

Susanne Hofmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 13
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Katja Moebius

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Christina Ungemach

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 18
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

USA Reiseberichte

Lassen Sie sich für Ihren Roadtrip durch den Westen der USA inspirieren! Es erwarten Sie einige Highlights und Tipps für verschiedene Aktivitäten.