Buenos Aires - La Boca
La Boca - Caminito
La Boca - "La Bombonera"
La Boca - "La Bombonera"
La Boca - Caminito

La Boca

Die Geburtsstätte des Tango.

Fußball, Tango, Wellblechhäuser

Im Osten der argentinischen Hauptstadt liegt das wohl bekannteste der 48 Stadtviertel von Buenos Aires. La Boca, das bedeutet für Einheimische und Touristen sowohl Fußball, Tango als auch bunte Wellblechhäuser. Der Stadtteil gründete sich Ende des 19. Jahrhunderts durch die vielen europäischen und besonders italienischen Immigranten, die auf dem südamerikanischen Kontinent auf der Suche nach einem besseren Leben waren. Aufgrund der starken Armut lebten die Einwanderer in sogenannten „Conventillos“, einfache Wellblechhäuser, die mit Schiffslack farbenfroh bemalt wurden und bis heute das Stadtbild prägen. Eine Farbenpracht, die auch das Stadion eines der beliebtesten Fußballvereine in Argentinien nicht verschont hat. Das Estadio Alberto J. Amando, das durch seine pralinenschachtelartige Form auch unter dem Namen „La Bombonera“ bekannt ist, ist die Heimspielstätte von Boca Juniors. Weltspieler wie Diego Maradona liefen in dieses Stadion mit den blaugelben Klubfarben ein und sind heute überall an den Wänden der vielen Häuser aufgemalt. Der Legende nach verdankt Boca Juniors sein Blau und Gelb einem schwedischen Frachtschiff, das im Moment der Farbauswahl den Hafen von La Boca erreichte. Das nahgelegene Museo de la Pasión Boquens informiert die Besucher über die Geschichte von Boca Juniors. 

Die Gegend La Boca zählt zu den vielen Armutsvierteln und zu den gefährlichsten von Buenos Aires, weshalb ein Besuch nach 18 Uhr nicht zu empfehlen ist. Die nur zwei bis drei kleinen touristischen Straßen werden Caminito genannt und begeistern als eine Art Freiluftmuseum, in dem Einheimische ihre Kunstwerke präsentieren und Tango auf den Straßen tanzen. Es ist nicht zuletzt der Tango, der die positive Stimmung der Argentinier versprüht und in La Boca seine Geburtsstätte findet.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Argentinien.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Christina Frey

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 0621 / 405 472 14
Email schreiben

Alessa Sumfleth

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 21
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Kathrin Dorra

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben