Kamelritt Wadi Rum
Wadi Rum Jordanien
Romanische Ruinen in Jerash
Wadi Rum Jeeptour

Jordanien aktiv erleben

Aktiv- und Erlebnisreise - 8 Tage/7 Nächte ab/bis Amman

Amman - Ajloun - Wadi Mujib - Totes Meer - Dana Biosphärenreservat - Petra - Wadi Rum - Amman 

Inklusivleistungen

  • 5 Übernachtungen in einfachen Hotels
  • 1 Übernachtung im Zelt und 1 Übernachtung in einer Hütte/Bungalow
  • 7 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Fahrt im privaten Minibus, Allradfahrzeug
  • englischsprachige Reiseleitung/Fahrer, lokale Guides
  • Besichtigungen und Aktivitäten lt. Programm
     

Kategorie: AktivreisenAlle Rundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Amman

Nach Ihrer individuellen Anreise nach Amman beginnen Sie heute Ihre aktive Jordanien Rundreise. Der restliche Tag steht für erste Erkundungen in der Hauptstadt des Landes zur freien Verfügung. Am Abend findet das erste Treffen mit der Gruppe statt, bei dem Sie eine kurze Übersicht und Erklärung zum Tourablauf erhalten werden.

2. Tag Amman - Ajloun

Am Morgen verlassen Sie Amman in nördliche Richtung in die etwas unbekanntere Region rund um Ajloun, einst bedeutender Ort des Islams. Hier erwartet Sie eine 2-3 stündige Wanderung durch das "Ajloun Nature Reserve", einer rund 13 km² großen grünen Oase inmitten der kargen Wüstenlandschaft. Sie wandern auf einfachen Wegen durch Olivenhaine, Eichen, Pistazien- und Johannisbrotbäumen und können mit etwas Glück vielleicht einen Blick auf eines der hier einheimischen Tiere, wie Wildschweine, Füchse, Wildkatzen oder Hyänen, erhaschen.

3. Tag Ajloun - Wadi Mujib - Totes Meer

Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie das Wadi Mujib. Aktivitäten wie abseilen, klettern oder wandern auf einem der vielen Wege, von denen einige sogar durch flaches Wasser führen, stehen zur Auswahl. Vom Wadi Mujib ist es dann auch nicht mehr weit zum berühmten Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde. Hier können Sie ein Bad im Salzwasser nehmen oder die heilenden Kräfte des Schlammes vom Toten Meer testen. Ein Badeerlebnis der besonderen Art!
 

4. Tag Totes Meer - Dana Biosphärenreservat - Petra

Mit der Wanderung durch das magische Dana-Biosphärenreservat steht ein weiteres Naturerlebnis auf dem Programm. Es ist das Zuhause einiger bedrohter Spezies, wie des Nubischen Steinbocks, und vielen weiteren Lebewesen und Pflanzen. Auf einer 3-4 stündigen Wanderung folgen Sie dem "Feathers Canyon Trail", der entlang von alten Nabatäer Gräbern zu einem Berg mit atemberaubender Aussicht führt. Der Tag endet schließlich mit der Fahrt in die einzigartige Stadt Petra. 

5. Tag Petra

Die nächsten 2 Tage stehen ganz im Zeichen der „rosaroten Felsenstadt“ Petra, die vom geheimnisvollen Händlervolk der Nabatäer im Schutz der Berge erbaut wurde. Sie starten mit dem Besuch von Al Beidha, auch bekannt als „Klein-Petra“. Es ist quasi eine Miniaturausgabe Petras mit einer bemerkenswerten Anzahl an Grabmählern. Danach führt ein 5 km langer Wanderweg zum Highlight des Tages - nach Petra. Sie erkunden Petra auf einer ca. 25 km langen Wanderung. Zuerst wandern Sie durch die eng umschließende Felsenschlucht, den „Siq“, zum sogenannten „Schatzhaus des Pharao“. Im Anschluß besichtigen Sie einige Felsengräber, das Theater, die Stadtanlage und unternehmen - wenn es die Zeit erlaubt - eine Bergwanderung zum Opferplatz, dessen Ausblick in das Tal jede Mühe lohnt.

6. Tag Petra - Wadi Rum

Den Vormittag können Sie nach Ihrem Belieben gestalten und Petra nochmal auf eigene Faust erkunden. Am Nachmittag führt die Reise dann gen Süden zum Wadi Rum, welches das eindrucksvollste Wadi des Landes darstellt. Hier erleben Sie die faszinierende Wüstenszenerie bei einer Jeeptour und können die rötlichen Sandsteinformationen und dunklen Granitfelsen bestaunen. Die Übernachtung erfolgt in einem Zeltcamp, wo Sie beim Abendessen mehr über die alte Beduinenkultur erfahren, denn rund 1.000 Beduinen nennen dieses Wadi heute immer noch ihre Heimat.

7. Tag Wadi Rum - Amman

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Kamelsafari auf (optional), was einem ein bisschen das Gefühl vom Film "Lawrence von Arabien" vermittelt, der in dieser Gegend gedreht wurde. Anschließend verlassen Sie das Zeltcamp und fahren entlang verschiedener markanter Stellen, wie dem beeindruckenden Khazaly Canyon, der malerischen Little Bridge und Lawrence Spring. Einzigartige Fotomotive sind hier garantiert. Danach erfolgt die ca. 4-stündige Rückfahrt nach Amman.

8. Tag Amman

Heute endet Ihre erlebnisreiche und sehr aktive Kleingruppenreise durch Jordanien und es erfolgt die individuelle Abreise.

Karte

Preise

Preise pro Person

Kleingruppenreise
Reisezeitraumim DZ
01.01.20 - 29.02.20ab € 1.299,-
01.03.20 - 11.04.20ab € 1.399,-
12.04.20 - 31.05.20ab € 1.299,-
01.06.20 - 31.08.20keine Abfahrten
01.09.20 - 30.09.20ab € 1.299,-
01.10.20 - 14.11.20 ab € 1.399,-
15.11.20 - 31.01.21ab € 1.199,-

Specials

  • Bonus- Special: Bis zu 15% Ermäßigung auf viele kurzfristige Abfahrten. 

Infos

Abfahrten

  • 2020: 21.02./ 28.02./ 13.03./ 20.03./ 03.04./ 10.04./ 17.04./ 01.05./ 15.05./ 11.09./ 18.09./ 25.09./ 09.10./ 23.10./ 30.10./ 06.11./ 13.11./ 27.11./ 04.12./ 11.12.20
  • 2021: 08.01./ 22.01.21

Nicht eingeschlossen

  • Flughafensteuern, weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
  • Bei manchen Unterkünften steht kein warmes Wasser zum Duschen zur Verfügung.
  • Aufgrund des aktiven und abwechslungsreichen Charakters dieser Rundreise, kann es während der Saison zu Änderungen im Tourverlauf kommen. Einen aktuellen Tourverlauf erhalten Sie bei Ihrem Explorer-Fernreisen-Experten.
  • Was Sie mitbringen sollten: Feste Wanderschuhe, Badebekleidung, Handtuch, Sonnenhut und -schutz, Tagesrucksack (mit wasserfester Abdeckung), Wasserflasche, Geldgürtel, Taschenlampe, Insektenschutzmittel, Kleidung die Knie und Schultern bedeckt, Taschenmesser, Fernglas, kleines 1. Hilfe-Set und Geldmittel in USD.
  • Gepäck: Bitte verwenden Sie leichte Rucksäcke oder weiche Tasche. Wir empfehlen ein max. Gewicht von 15 kg, da Sie Ihr Gepäck selbst bewältigen müssen.
  • Bitte beachten Sie, dass vor Ort zum Beginn der Tour eine Auslandkrankenversicherung nachzuweisen ist. Weiterhin empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. 
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.
     

Sehenswürdigkeiten

Reiseexperten für dieses Angebot

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen