Jordanien

Jordanien Reisen

Das Königreich war schon vor Jahrtausenden, Geburtstätte verschiedener Hochkulturen. Noch heute zeigen im ganzen Land historische Stätten vergangene Epochen. Landschaftlich beeindruckt das Land mit seiner Schönheit Abenteurer und Träumer gleichermaßen. Ob Sie sich in Ihrem Jordanien Urlaub von den salzigen Wassern des Toten Meeres tragen lassen, auf einer Jordanien Rundreise die pulsierende Stadt Amman und das historische Petra besuchen oder die wunderschönen Korallenriffe im Tauchort Aqaba am Roten Meer erkunden - Ihre Jordanien Reise wird Ihnen unvergesslich in Erinnerung bleiben. Wenden Sie sich an Ihre Jordanien Experten für Ihr individuelles Angebot!

Rundreisen durch Jordanien

Jordaniens Höhepunkte mit dem Mietwagen

8 Tage Mietwagenrundreise ab/bis Amman inkl. Üb. & Mietwagen

ab € 489,- Alle Infos

Jordanien aktiv erleben

Aktiv- und Erlebnisreise - 8 Tage/7 Nächte ab/bis Amman

ab € 1.199,- Alle Infos

Jordaniens Höhepunkte

Kleingruppenreise - 8 Tage/7 Nächte ab/bis Amman

ab € 809,- Alle Infos

Weiterlesen

Reiseangebote Jordanien (18 Reiseideen)

Suche verfeinern



Für welche Reiseart interessieren Sie sich?

Unsere Reiseexperten

Rita Theissen-Samari

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Patricia Borgongino

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Susanne Herbst

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Lassen Sie sich inspirieren!

Sie wissen noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll und was Sie alles erleben möchten? Dann lassen Sie sich einfach noch ein wenig inspirieren!

Land- und Reiseinformationen

Bestimmungen rund um Corona, notwendige Reisedokumente, Visabestimmungen, Ein- und Weiterreise, Gesundheit und viele weitere Informationen zu Ihrem Reiseland.



Aktuellen Katalog anfordern

Fordern Sie unsere aktuellen Kataloge und Sonderbroschüren jetzt kostenlos an.

Zu den Katalogen



Darum Explorer Fernreisen:

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten. Zu den Vorteilen

Amman

Die heutige Hauptstadt von Jordanien gilt als eine der ältesten dauernd bewohnten Städte der Welt. Heutzutage ist sie eine moderne Stadt auf altem Wüstensand. Eine Metropole mit antikem Flair: Amman ist nach dem alten Stamm der Ammoniter benannt und stellt heute das politische und kulturelle Zentrum des haschemitischen Königreichs Jordanien dar. Als internationale Finanzmetropole zählt sie zu den modernsten und sichersten Städten der arabischen Welt.

Das Römische Theater wurde gegen Ende des 2. Jahrhunderts n. Chr. erbaut. Mit etwas Fantasie können Sie die besondere Atmosphäre hier immer noch spüren. Der Bau ist außergewöhnlich gut erhalten und die Akustik ausgezeichnet, weshalb hier auch heute noch viele kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Auf jeden Fall ein spannendes Erlebnis!

Die Zitadelle von Amman thront auf dem Jebel el Qala’a, einem der sieben Hügel, auf denen Amman einst erbaut wurde. Über viele Jahrhunderte diente sie als militärischer und religiöser Ort für die Stadtbewohner. Ebenfalls auf dem Zitadellen Hügel stehen die Ruinen vom Tempel des Herkules, 162-166 von den Römern erbaut.

Petra

Petra gilt als eines der Neuen Sieben Weltwunder und ist eine in Stein und Felsen gemeißelte Ruinenstätte der Nabatäer. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit Jordaniens, und das zu Recht! Die in die Felsen geschlagene Stadt ist ein wahres Wunder und bietet auf einer riesigen Fläche ganz viel zum Erkunden.

Angeblich war Petra bereits 9000 v. Chr. dauerhaft besiedelt. Die Nabatäer kamen jedoch erst circa 500 v. Chr. nach Petra und schlugen angeblich die ersten Höhlenwohnungen in den Felsen. Durch den Handel mit Gewürzen, Weihrauch und Silber kam das Volk zu beträchtlichem Wohlstand. Petra lag günstig in der Nähe wichtiger Handelsstraßen, was für Händler von nah und fern von Vorteil war, um erfolgreich ihre Waren zu vertreiben.