Berglandschaft in British Columbia
Vancouver Skyline
Revelstoke
Banff Nationalpark
Maligne Lake
Bär im Wells Gray Provincial Park

Mountain Country

Mietwagenrundreise - 19 Tage/18 Nächte ab/bis Vancouver

Vancouver - Penticton - Revelstoke - Banff - Jasper - Clearwater - 100 Mile House - Prince George - Smithers - Prince Rupert - Inside Passage - Port Hardy - Campbell River - Victoria - Vancouver

Inklusivleistungen

  • 18 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • Fährüberfahrt von Prince Rupert nach Port Hardy entlang der berühmten Inside Passage (15. Tag)
  • 1,5 Stunden Fährüberfahrt von Swartz Bay nach Tsawwassen (19.Tag)
  • Informationshandbuch
  • örtliche Steuern

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Vancouver

Willkommen in einer der schönsten Städte Kanadas! Mit Ihrem individuellen Transfer zum Hotel und Übernahme der Reiseunterlagen, beginnt ihre Kanada Rundreise. Der Rest des Tages steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur Verfügung.

2. Tag Vancouver

Entdecken Sie die Perle am Pazifik mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Besonders lohnenswert sind das MacMillan-Planetarium, Chinatown, Granville Island und der Stanley Park. Granville Island war einst eine industrielle Hochburg und ist heute kulturelles Zentrum. Hier treffen sich Künstler, Lebenskünstler und Studenten. Auf der lebendigen Insel gibt es vieles zu entdecken, wie zahlreiche Galerien, Cafés, Geschäfte und den Public Market. Der genannte Stanley Park ist einer der größten Stadtparks Nord Amerikas, hier bieten sich zahlreiche Aktivitäten an wie, Radfahren, ein Spaziergang oder Picknick. Verpassen Sie außerdem nicht das historische Gastown. Den Namen verdankt die Stadt dem Mann, der hier das  erste Restaurant eröffnete – John „Gassy Jack“ Deighton. Lassen Sie den Abend in einem der zahlreichen Cafés oder Bars ausklingen.

3. Tag Vancouver - Penticton (ca. 415 km)

Genießen Sie die Fahrt durch wunderschöne Landschaften, vorbei am Manning Provincial Park nach Penticton. Penticton ist einzigartig zwischen zwei Seen gelegen, dem Skaha Lake im Süden und dem Okanagan Lake im Norden. Die Region um den Letzteren können Sie nach Ihrer Ankunft selbst erkunden. Nutzen Sie für Ihre Erkundungstour ein Rad, Kajak, gehen Sie zu Fuß oder machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Okanagan Lake, wenn es die Zeit erlaubt.

4. Tag Penticton - Revelstoke (ca. 260 km)

Morgens können Sie das Okanagan-Tal erkunden. Besuchen Sie zum Beispiel die Hardy Falls nördlich von Penticton, nach einer 20-minütigen Wanderung vom Parkplatz am Antler Beach Trailer Park, erreichen Sie schon die beeindruckenden Wasserfälle. Danach geht die Fahrt weiter, vorbei an spektakulären Wasserfällen, majestätischen Berggipfeln und idyllischen Seen, nach Revelstoke. 

5. Tag Revelstoke - Banff/Canmore (ca. 280 km)

Ihre Reise führt nach Banff. Die Fahrt geht durch das Bärenschutzgebiet des Glacier Nationalparks und über den Rogers Pass, vorbei an Canmore mit den berühmten Three Sisters Mountains, nach Banff. Der Rest des Tages steht Ihnen für erste Erkundungen zur Verfügung. Bummeln Sie durch die Geschäfte oder entdecken Sie den Lake Minnewanka bei einer Wanderung oder laufen Sie den Fenland Trail (circa eine Stunde)  oder den Stoney Squaw Mountain Trail (circa zwei Stunden) entlang. Die beiden Wanderwege sind Rundwege und führen durch Pinien- und Fichtenwald. Der Stoney Squaw Mountain Trail beeindruckt durch seine Aussicht auf den Cascade Mountain und die Fairholme Bergkette.

6. Tag Banff Nationalpark

Sie verbringen den heutigen Tag im Banff Nationalpark. Lohnenswert sind der Besuch des Banff Natural History Museums, eine River-Rafting-Tour oder ein Bootsausflug in dieser traumhaften Kulisse (alle optional). Empfehlenswert ist auch ein Ausflug zum Johnson Lake, 30 Minuten von Banff entfernt. Erkunden Sie den kristallklaren See auf dem circa 3.5 km langen Weg, der einmal um den See führt. Die leichte Wanderung dauert ungefähr eine Stunde. Genießen Sie den Ausblick auf den malerischen See sowie den Mount Rundle und Cascade Mountain. 

7. Tag Banff/Canmore - Jasper (ca. 285 km)

Entlang des Icefields Parkways fahren Sie nach Jasper, genießen Sie die Landschaft mit schneebedeckten Gipfeln, Wasserfällen und alpinen Wiesen. Die Route wird als eine der schönsten auf der Welt beschrieben! Unterwegs sollten Sie am Columbia Icefield einen Stopp einlegen, um eine Tour auf dem gewaltigen Athabasca-Gletscher zu unternehmen (optional).

8. Tag Jasper Nationalpark

Genießen Sie die schöne Bergwelt des Jasper Nationalparks. Machen Sie eine Wildlife Entdeckungsreise im Maligne Valley oder eine Tour zu den heißen Quellen (optional). Sie können ebenfalls eine Wanderung machen, beispielsweise auf dem Jasper Discovery Trail, einem moderaten Rundweg, der ungefähr zwei bis drei Stunden dauert. Lohnenswert ist auch der Bighorn Alley, er führt zum malerischen Lake Anette und Edith und dauert circa ein bis zwei Stunden.    

9. Tag Jasper - Clearwater (ca. 345 km)

Sie folgen dem Yellowhead Highway durch einige der schönsten Gebiete Kanadas. Nehmen Sie sich Zeit für eine Pause am Mount Robson, dem höchsten Gipfel der Rockys, und besuchen Sie den Wells Grey Provincial Park. Unternehmen Sie eine Wanderung am Clearwater Lake (Clearwater) oder besuchen Sie die circa 140 m hohen Helmcken Falls im Grey Provincial Park.

10. Tag Clearwater/Wells Gray Provincial Park

Heute steht Ihnen der ganze Tag für Wanderungen durch die Natur oder einen Reitausflug zur Verfügung. Vielleicht entschließen Sie sich aber auch zu einer Kanu- oder Wildwasserfahrt (optional). Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Dawson Falls, die Sie über die Clearwater Valley Road erreichen.

11. Tag Clearwater - 100 Mile House (ca. 150 km)

Die Reise führt in das hügelige Ranchland der Cariboo-Region nach 100 Mile House, gegründet im 19. Jahrhundert zur Zeit des großen Goldrausches. Machen Sie hier eine Wanderung auf dem Bridge Creek Falls Trail, der Weg ist 2 km lang und gut zu schaffen. Zur Belohnung bestaunen Sie den gleichnamigen Wasserfall.

12. Tag 100 Mile House - Prince George (ca. 325 km)

Auf Ihrem Weg nach Prince George empfehlen wir Ihnen, die Fahrt im Museumsdorf Barkerville zu unterbrechen. Die restaurierten Häuser und zeitgenössisch gekleideten Schauspieler erinnern noch heute an die Zeiten des Goldrausches. Nehmen Sie an einer Stadtführung teil, sehen Sie verschiedene Vorführungen oder besuchen Sie das Theater. Hier gibt es ebenfalls ein altes Gericht und  eine anglikanische Kirche zu besichtigen oder Sie versuchen sich im Goldschöpfen (alles optional). 

13. Tag Prince George - Smithers (ca. 375 km)

Sie setzen Ihre Reise durch die raue Bergwelt in Richtung Smithers fort. Wenn Sie Lust haben, können Sie sich unterwegs auf die Suche nach zahlreichen Indianerspuren begeben. Machen Sie eine Wanderung oder Radtour in der Umgebung um Smithers. Hierfür bietet sich der Babine Mountains Provincial Park, der nur wenige Minuten von Smithers entfernt ist, an.

14. Tag Smithers - Prince Rupert (ca. 350 km)

Durch das Skeena River Valley gelangen Sie nach Prince Rupert. Der Ort war einst die Heimat der Tsimshian-Indianer und noch heute erzählen Totempfähle deren Geschichte. Besuchen Sie das Museum of Northern British Columbia, hier entdecken Sie das natürliche und kulturelle Erbe der Nordwest-Küste. Empfehlenswert ist auch eine Tour mit dem Kajak, um die Region um Prince Rupert zu entdecken.

15. Tag Prince Rupert - Port Hardy (ca. 40 km an Land)

Halten Sie die Kamera bereit, heute reisen Sie mit der Fähre entlang der berühmten Inside Passage - ein Paradies für Fotografen und Naturliebhaber. Ihr heutiges Tagesziel ist Port Hardy. Entdecken Sie hier die wunderschöne Natur zum Beispiel im Beavor Harbour Park am Storey Beach, wo Sie den Fort Rupert Trail, einen circa 3.5 km langen Weg nehmen können. Die historische Route wurde von den ersten Siedlern genutzt, um Bear Cove auf dem Landweg zu erreichen.

16. Tag Port Hardy - Campbell River (ca. 235 km)

Der Insel-Highway zieht sich durch tiefe Wälder, vorbei an der spektakulären Küste von Vancouver Island. Der Tag endet in Campbell River, der Hauptstadt der Lachsfischer. Gehen sie auf Erkundungstour im Elk Falls Provincial Park mit den gleichnamigen Wasserfällen, auf die Sie eine gute Sicht von der Hängebrücke aus haben. Lohnenswert ist auch ein Ausflug zum Mount Washington für eine kurze Wanderung.

17. Tag Campbell River - Victoria (ca. 265 km)

Auf Ihrer Fahrt passieren Sie heute Nanaimo und Chemainus, wo überdimensionale Wandgemälde die Häuser schmücken. Schließlich erreichen Sie das letzte Ziel Ihrer Reise Victoria, die Hauptstadt British Columbias. Nutzen Sie den Rest des Tages für erste Erkundungen mit dem Rad oder lassen Sie sich von einer Pferdekutsche fahren.

18. Tag Victoria

Die elegante Stadt mit ihrer viktorianischen Architektur ist der Ausgangspunkt für individuelle Erkundungen. Unternehmen Sie eine Küstenexkursion und begeben Sie sich auf die Suche nach Orcas, Grauwalen, Zwergwalen, Schweinswalen u.v.m (optional). Besuchen Sie den Butchart Garden, ein 23 ha großer Blumengarten, der 1904 eröffnet wurde. Bummeln Sie anschließend durch die historische Government Street, hier befinden sich zahlreiche Geschäfte in Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert. Zum“ Afternoon Tea“ können Sie in einem der Cafés das bunte Treiben auf der Straße beobachten und in den britischen Flair der Stadt eintauchen. Empfehlenswert ist auch ein Besuch auf einem der Weingüter im Umland von Victoria. 

19. Tag Victoria - Vancouver (ca. 70 km an Land)

Per Fähre erreichen Sie das Festland, wo Ihre Kanada Reise am Flughafen endet.

Karte

Preise

Preise pro Person

Kategorie Economy 
Reisezeitraumim DZim EZ3er Belegung
14.09.18 - 02.05.19wird im Winter nicht angeboten
03.05.19 - 30.05.19€ 1.630,-€ 3.071,-€ 1.246,-
31.05.19 - 31.05.19€ 1.807,-€ 3.432,-€ 1.365,-
01.06.19 - 31.08.19€ 1.872,-€ 3.559,-€ 1.388,-
01.09.18 - 13.09.19€ 1.830,-€ 3.479,-€ 1.380,-
Kategorie Standard 
Reisezeitraumim DZim EZ3er Belegung
14.09.18 - 02.05.19wird im Winter nicht angeboten
03.05.19 - 30.05.19€ 1.895,-€ 3.625,-€ 1.449,-
31.05.19 - 31.05.19 € 2.083,-€ 4.001,-€ 1.576,-
01.06.19 - 31.08.19 € 2.149,-€ 4.132,-€ 1.603,-
 01.09.18 - 13.09.19€ 2.091,-€ 4.020,-€ 1.580,-

Kinderpreise

Kategorie Economy & Standard
ReisezeitraumPreis pro Kind (0 - 11 Jahre)
14.09.18 - 02.05.19wird im Winter nicht angeboten
03.05.19 - 13.09.18€ 87,-

Zusätzliche Leistungen

Tageskabine für Fährüberfahrt von Prince Rupert nach Port Hardy entlang der berühmten Inside Passage  *
ReisezeitraumInnenkabineAußenkabine
06.06.19 - 31.08.19€ 67,-€ 89,-

* Nach Verfügbarkeit

Optionales Aktivitäten-Paket **
ReisezeitraumErw.Kind (bis zu 11 J.)
14.09.18 - 02.05.19wird im Winter nicht angeboten
03.05.19 - 13.09.19€ 253,-€ 134,-

** inkl. Eintritt zur Capilano Suspension Bridge & Park in Vancouver (2. Tag), 1-stündige Bootstour auf dem Banff Lake (7. Tag), 1,5-stündiger Ice-Explorer-Ausflug auf dem Athabasca-Gletscher (8. Tag), 3,5-stündige Wildlife-Tour im Jasper National Park (9.Tag), 3-stündige Walbeobachtungstour in Victoria (19. Tag)

Infos

Abfahrten

  • 2018: 10.08./ 12.08./ 14.08./ 16.08./ 18.08./ 20.08./ 22.08./ 24.08./ 26.08./ 28.08./ 30.08./ 06.09.*/ 13.09.*2018.
  • 2019: 03.05.*/ 10.05.*/ 17.05.*/ 24.05.*/ 31.05.*/ 06.06./ 08.06./ 10.06./ 12.06./ 14.06./ 16.06./ 18.06./ 22.06./ 24.06./ 26.06./ 28.06./ 30.06./ 02.07./ 04.07./ 06.07./ 08.07./ 10.07./ 12.07./ 14.07./ 16.07./ 18.07./ 20.07./ 22.07./ 24.07./ 26.07./ 28.07./30.07./ 05.08./ 07.08./ 09.08./ 11.08./ 13.08./ 15.08./ 17.08./ 19.08./ 21.08./ 23.08./ 25.08./ 27.08./ 29.08./ 31.08./ 06.09.*/ 13.09.*2019.

* Abfahrtstermine mit Nachtfahrt durch die Inside-Passage (Unterbringung in einer Innenkabine). Üb. in Port Hardy entfällt. Ankunft in Prince Rupert am 16. Tag.

Nicht eingeschlossen

  • Kosten für Mietwagen, Benzin und Versicherungen, Flughafentransfers, Mahlzeiten, örtliche Flughafennutzungskosten, Eintrittsgelder, Parkkosten, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Bei unseren Mietwagen-Rundreisen können Sie Ihre Tour weitestgehend nach individuellen Wünschen täglich beginnen und für die Übernachtungen Ihre Wunschkategorie wählen.
  • Die genannten Hotelkategorien lassen sich folgendermaßen einteilen: Economy = Hotels der Touristenklasse / Standard = Hotels der Mittelklasse / Superior = Hotels der gehobenen Mittelklasse / Bed & Breakfast = Pensionen und Gästehäuser (ggf. mit Gemeinschaftsbad) / Premium bzw. Auberge = Deluxe-Hotels oder besondere Country Inns. Unsere Partner vor Ort werden versuchen, Sie immer in der bestmöglichen Unterkunft der gebuchten Kategorie, unter Umständen auch des Ortes unterzubringen. Eine genaue Aufstellung der für Sie reservierten Unterkünfte händigen wir Ihnen mit Ihrer Buchungsbestätigung gern aus. 
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen!
  • Die Rundreisen sind nur in den ausgeschriebenen Zeiträumen verfügbar.

Reiseexperten für dieses Angebot

Waltraud Hartmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Helen Curtis

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Meike Kühlenborg

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 11
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Katja Döring

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Romy Streller

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 16
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen