Gewürze in Indien

Chandni Chowk

Einer der ältesten Märkte in Dehli, Indien

Der Moonlight Square

Chandni Chowk oder auch Moonlight Square ist einer der ältesten und meist besuchten Märkte in Old Dehli, Indien. Die Geschichte des Marktes geht zurück ins 17. Jahrhundert, als die neue Hauptstadt Shahjahanabad (heute Old Dehli) vom damaligen Kaiser Shah Jahan gegründet worden ist. Der Kaiser baute auch das Rote Fort, welches heute am östlichen Ende des Marktes zu finden ist, und das bekannte Taj Mahal in Agra. Die Halbmond Form des Marktes ist ein Auslöser für den Namen "Moonlight Square", unter welchem man den Markt auch kennt. Außerdem wurde die Townhall, vor dessen Türen der Markt lag, im Mondlicht in einem Wasserpool wiedergespiegelt. Heute findet man an der ursprünglichen Stelle des Wasserpools den bekannten Turm Ghantaghar. In früheren Zeiten wurde der Markt außerdem von einem Kanal durchzogen an dessen Seiten sich die Händler tümmelten. 

Chandni Chowk heute

Heute bezeichnet man nicht nur den Moonlight Square, sondern die komplette Straße, die das Viertel einmal von Ost nach West durchzieht als Chandni Chowk. Vom östlichen Punkt, dem Roten Fort Palast, bist zum westlichen Teil, der Fatephuri Moschee, wird der Markt heute in drei verschiedene Basare eingeteilt. Die Nebenstraßen der großen Hauptstraße dienten damals als Arbeits- und Wohngebiet. Noch heute kann man in den verschiedenen Straßen, sogenannte "Kuchas", erkennen, welches Handwerk praktiziert worden ist, da sich damals Familien mit der gleichen Arbeit zusammen angesiedelt haben. Chandni Chowk ist vor allem durch seine Vielfalt an Produkten bekannt geworden und auch noch heute findet man von Essensständen, über Kleidung, Elektroartikel und Kunsthandwerk alles auf dem Markt. Aber nicht nur die Produkte, die angeboten werden, sind interessant - in dem Viertel befinden sich auch einige religöse und historische Gebäude wie z.B. Dehli's bekannteste Moschee, die Jama Moschee, die Central Baptist Church, Tempel und weitere Moscheen. Auch einige Bollywood Klassiker wurden zum Teil in dem Viertel gedreht. 

Unser Explorer-Tipp: Vorher nachschauen, welche Stände oder Teile des Marktes man sehen möchte, da das Viertel sehr weitläufig ist.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Indien.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Melanie Lumare

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 00
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Kathrin Dorra

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Susanne Hofmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 13
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben