Agra Taj Mahal
Amber Fort in Jaipur
Blick auf Varanasi

Höhepunkte Indiens

Privattour im Pkw mit Fahrer - 11 Tage/10 Nächte ab/bis Delhi

Delhi - Varanasi - Khajuraho - Orchha - Agra - Jaipur - Pushkar - Jodhpur - Delhi

Inklusivleistungen

  • Fahrt im klimatisierten Fahrzeug der gebuchten Kategorie
  • 9 Hotelübernachtungen, 1 Übernachtung bei einer Gastfamilie
  • 10 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 1 x Abendessen
  • Fahrten und Besichtigungen lt. Programm
  • englischsprachige lokale Reiseleitung (nur bei Besichtigungstouren)
  • Eintrittsgelder
  • Inlandsflüge und Zugfahrt lt. Programm
  • Unterstützung am Flughafen bei Ankunft/Abflug
     

Kategorie: Alle RundreisenPrivattouren

Reiseverlauf

1. Tag Delhi

Ihre Anreise nach Delhi, der Hauptstadt Indiens erfolgt individuell, per Transfer gelangen Sie zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Neu-Delhi entlang der Paradestraße Rajpath mit ihren bedeutenden Sehenswürdigkeiten, wie dem Mahnmal India Gate, das an die gefallenen indischen Soldaten des Ersten Weltkrieges erinnert, dem Parlamentshaus und dem Rashtrapati Bhavan, dem Sitz des Präsidenten. Anschließend fahren Sie in einer Rikscha durch die hektisch bunten Märkte von Chandni Chowk in Alt-Delhi, das sich durch Basare, enge Straßen und Moscheen auszeichnet. Weiter geht es zu einem der berühmtesten Wahrzeichen Delhis, dem Qutub Minar. Das Minarett wurde 1193 als Siegesturm zum Zeichen der muslimischen Vorherrschaft errichtet. Der 73 m hohe Turm hat 5 Stockwerke, die jeweils von einem Balkon umgeben sind.

2. Tag Delhi - Varanasi

Nach dem Frühstück Führt Sie die Reise nach Varanasi, das Sie per Flugzeug erreichen. Die heiligste Stadt des Hinduismus ist ein absoluter Höhepunkt Ihrer Indien Reise. Seit fast 3.000 Jahren pilgern Gläubige aus aller Welt in das Zentrum hinduistischer Kultur und Wissenschaft. Besuchen Sie die Ghats (Treppen am Fluss, die z. B. rituellen Waschungen dienen) am Ufer des heiligen Ganges. Am Nachmittag fahren Sie nach Sarnath in einen Hirschpark, in dem Buddha seine erste Predigt gehalten haben soll. Auf dem Besichtigungsprogramm stehen hier auch die Ruinen, der Tempel, die Dhamek Stupa und das Archäologische Museum (freitags geschlossen). Am frühen Abend werden Sie Zeuge der mystischen "aarti" Zeremonie, bei der leuchtende Opfergaben zu den Gesängen der Gläubigen an den Ganges übergeben werden.

3. Tag Varanasi - Khajuraho

Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Ganges. Anschließend folgt eine Stadtrundfahrt durch Varanasi, während der Sie den Vishwanath-Tempel als Hauptheiligtum, den Durga-Tempel als zweitwichtigstes Heiligtum und weitere interessante Bauwerke kennenlernen werden. Danach fliegen Sie nach Khajuraho, berühmt für seine mit zauberhaften Wesen und erotischen Abbildungen übersäten Tempelanlagen. Nachmittags erkunden Sie einige der faszinierenden Tempel.

4. Tag Khajuraho - Orcha - Agra

Sie beginnen den heutigen Tag mit einer circa vierstündigen Fahrt in die Stadt Jhansi, wichtiger Schauplatz des Sepoy Aufstandes von 1857. Unterwegs besuchen Sie die pittoreske, auf einer kleinen Insel gelegene Stadt Orchha aus dem 16. Jahrhundert. Anschließend setzen Sie Ihre Reise nach Jhansi fort, um am dortigen Bahnhof in den Zug in Richtung Agra zu steigen. Nach Ihrer Ankunft am Abend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel.

5. Tag Agra

Heute sehen Sie ein weiteres Highlight - das weltberühmte Taj Mahal (freitags geschlossen). Als Grabstätte für seine liebste Ehefrau von Shah Jehan erbaut, ist es ein Wahrzeichen der Liebe und Hingabe. Anschließend stehen das aus rotem Sandstein erbaute Agra Fort und das Mausoleum Itimad ud Daulah, das auch als kleines Taj Mahal bezeichnet wird, auf dem Programm. Das Grabmal wurde für den Großvater der Lieblingsfrau von Shah Jahn errichtet, Mumtaz Mahal.

6. Tag Agra - Jaipur

Sie setzen Ihre Rundreise fort und fahren in das 250 km entfernte Jaipur, die„Pink City“. Hier sehen Sie den bekannten Hawa Mahal, den „Palast der Winde“.

7. Tag Jaipur

Am Morgen besuchen Sie das etwas außerhalb von Jaipur gelegene Amber Fort. Hier lernen Sie unter anderem den Sheesh Mahal (Palast der Spiegel) kennen. Das Fort liegt auf einem Hügel, somit hat man von hier oben eine fantastische Sicht auf die Stadt darunter. Am Nachmittag steht in Jaipur die Besichtigung des Maharadscha-Stadtpalastes, der die Residenz der Stadtherren für über 200 Jahre war und des Jantar- Mantar-Observatoriums auf dem Programm. Die Sternwarte von 1728 beherbergt außerdem eine 30 m hohe Sonnenuhr die, die Ortszeit auf 2 Sekunden genau anzeigt.

8. Tag Jaipur - Pushkar

Weiter geht es in das 4 Fahrstunden, legenden umwogene Pushkar. Pushkar ist eine wichtige hinduistische Pilgerstadt und bekannt für seine Ghats am See, bemerkenswerte Tempel und farbenfrohe Basare. Am Nachmittag besuchen Sie Märkte und Tempel. Sie übernachten in einem reizvollen Boutique-Hotel auf dem Land. Die Herzlichkeit der gastgebenden Familie und das mit viel Liebe zum Detail gestaltete Interior machen diesen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

9. Tag Pushkar - Jodhpur

Ihr heutiges Ziel (ca. 4 Stunden Fahrtzeit) ist die königliche Stadt Jodhpur, die zweitgrößte Stadt Rajasthans. Aufgrund der vielen himmelblauen Häuser wird Jodhpur auch die „Blaue Stadt“ genannt. Traditionell kennzeichnete die Farbe Blau die Zugehörigkeit der Bewohner zur Kaste der Brahmanen, allerdings haben heute auch Nicht-Brahmanen diesen Brauch übernommen. Nach Ankunft in Jodhpur steht der restliche Tag für erste eigene Erkundungen zur freien Verfügung. 

10. Tag Jodhpur

Erkunden Sie heute die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten auf einer morgendlichen Rundfahrt. Dazu gehören die Besichtigung des majestätischen Meherangarh Forts auf einem 125 m hohen Felsen und die Gedenkstätte Jaswant Thada. Nachmittags besuchen Sie die Bishnois, eine im Einklang mit der Natur und Tierwelt lebende Religionsgemeinschaft. Der Name stammt von den 29 ökologischen und spirituellen Geboten, die unter anderem den Verzehr von Fleisch und das Fällen von Bäumen ausschließen und die Nächstenliebe predigen. 

11. Tag Jodhpur - Delhi

Ihre eindrucksvolle Reise durch das lebhafte Indien endet mit dem Flug nach Delhi und dem Transfer zum internationalen Flughafen.

Karte

Preise

Preise pro Person

Fahrzeugkat. Tata Indigo
ReisezeitraumDZEZEinzelreisender
01.08.20 - 30.09.20€ 1.999,-€ 2.467,-€3.371,-
01.11.20 - 31.03.21€ 2.299,-€ 3.038,-€ 3.814,-
Fahrzeugkat. Toyota Innova
ReisezeitraumDZEZEinzelreisender
01.08.20 - 30.09.20€ 2.251€ 2.650,-€ 3.692,-
01.11.20 - 31.03.21€ 2.473,-€ 3.204,-€ 4.147,-

Optionale Leistungen

Deutschsprachige Reiseleitung p.P./Tour*
Reisezeitraumbei 2 Pers.bei 1 Pers.
01.01.20 - 31.09.20€ 76,-€ 151,-
01.11.20 - 31.03.21€ 76,-€ 151,-

* Nur verfügbar in Delhi, Varanasi, Khajuraho, Agra, Jaipur und Jodhpur.  

Infos

Abfahrten

  • täglich; Touren, die den 10.-14.11.20 und 09.03.21 und 27.03.21 berühren, sind auf Anfrage.

Nicht eingeschlossen

  • Visakosten, Flughafensteuern, Trinkgelder, Fotografiererlaubnis, weitere Mahlzeiten und Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Das Taj Mahal in Agra und das Sarnath-Museum in Varanasi sind jeweils freitags geschlossen.
  • Es wird empfohlen, während der Reise einen ausgedruckten Beleg des E-Tickets mitzuführen.
  • Alle Touren, die Weihnachten und/oder Silvester einschließen, gelten auf Anfrage.
  • Die meisten internationalen Flüge kommen in Indien gegen Mitternacht an. Der Check-in im Hotel erfolgt in der Regel jedoch erst um 14 Uhr. Sollten Sie direkt nach Ankunft Ihr Hotelzimmer beziehen wollen, so muss eine zusätzliche Übernachtung im Voraus gebucht und zusätzlich gezahlt werden.
  • Aufgrund von schlechten Wetterbedingungen, Straßenverhältnissen, Flugverspätungen oder anderen Umständen bleibt es der durchführenden Agentur vorbehalten, die Tourverläufe kurzfristig zu ändern.
  • Es gelten besondere Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen.

Exklusive Privattour

Unsere Indien-Rundreisen werden als exklusive Privattouren durchgeführt. Hierbei wählen Sie in der Regel zwischen zwei Fahrzeugkategorien. Ein Fahrer mit einfachen Englischkenntnissen wird Sie dabei begleiten. Während der Ausflüge (Städtetouren, Bootsfahrten etc.) steht Ihnen ein eigener englischsprachiger lokaler Reiseleiter in jeder Stadt zur Verfügung, der ganz individuell auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen kann. Während des Flughafentransfers werden Sie von einem Vertreter unserer Agentur vor Ort betreut. Der Aufpreis für die deutschsprachige Reiseleitung bezieht sich ebenfalls nur auf ausgewählte Besichtigungstouren. Eine deutschsprachige Reiseleitung, die während der gesamten Tour anwesend ist, kann ebenfalls gegen einen zusätzlichen Aufpreis gebucht werden (Preise auf Anfrage).

Fahrzeugkategorien

Tata Indigo:
Die Firma Tata Motors ist der größte indische Fahrzeughersteller. Beim Tata Indigo handelt es sich um einen modernen PKW mit Stufenheck. Das Fahrzeug bietet Komfort, Bequemlichkeit und Sicherheit nach europäischem Standard. Es ist geeignet für zwei Personen und Fahrer und ausgestattet mit Klimaanlage im Frontbereich und teilweise Radio/Kassette. Der Kofferraum bietet Platz für zwei mittelgroße Gepäckstücke.

Toyota Innova:
Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen besonders komfortablen und leistungsfähigen Minivan mit luxuriöser, großzügiger und vielfältiger Innenausstattung sowie viel Beinfreiheit. Es ist geeignet für drei Personen und Fahrer. Viele Fahrzeuge sind mit Dual-Klimaanlage und Radio/Kassette ausgestattet. Der Kofferraum bietet Platz für zwei große Gepäckstücke.

Reiseexperten für dieses Angebot

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Kathrin Dorra

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Melanie Lumare

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 00
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Susanne Hofmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 13
Email schreiben

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen