Wadi Bani Oman
Wahiba Sands
Fort Nakhl
Moschee in Muscat

Große Oman-Rundreise

Privattour - 10 Tage/9 Nächte ab/bis Muscat

Muscat - Nakhl - Nizwa - Wadi Bani Khalid - Wahiba Sands - Sur - Muscat - Khasab - Salalah - Muscat

Inklusivleistungen

  • Flüge Muscat - Khasab - Muscat und Muscat - Salalah - Muscat
  • Flughafentransfers
  • Fahrten im Auto-/Allradwagen
  • englischsprachiger Fahrer/Reiseleiter
  • 3 Übernachtungen im Park Inn Hotel o.ä in Muscat, 1 Übernachtungen im Golden Tulip Hotel o.ä. in Nizwa, 1 Zeltübernachtung im Wüstencamp, 2 Übernachtungen im Atana Khasab o.ä, 2 Übernachtungen im Hilton Salalah Hotel o.ä.
  • 10 x Frühstück, 1x Mittagessen (an Tag 7 auf der Dhow), 1 x Abendessen (an Tag 4 im Wüstencamp)
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm

Kategorie: Alle RundreisenPrivattouren

Reiseverlauf

1. Tag Muscat

Heute treten Sie Ihre große Oman Rundreise an, die Sie zu faszinierenden Orten führen wird. Nach der individuellen Anreise erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um die Hauptstadt des Sultanats auf eigene Faust zu erkunden und erste Eindrücke zu sammeln.

2. Tag Muscat

Sie beginnen den Tag mit einer Stadtrundfahrt und besichtigen zunächst die Große Moschee (außer Freitag), die für rund 20.000 Menschen Platz bietet und mit einer großartigen Architektur beeindruckt, sowie das Bait-Al-Zubair-Museum (außer Freitag), das Ihnen Wissenswertes über die Geschichte und Entstehung des Landes vermittelt. Über die Promenade Corniche am Ufer geht es dann zum Fischmarkt, der besonders in der Frühe nur so vor Leben strotzt. Auch dem farbenfrohen Matrah Souk statten Sie einen Besuch ab, wo sich Ihnen die Gelegenheit bietet, typisch omanische Produkte zu erstehen. Für einen Fotostopp halten Sie am Al-Alam-Palast, der als Residenz des Sultans Qaboos dient und von 2 Festungsanlagen aus dem 16. Jahrhundert flankiert wird. Den Abend können Sie dann ganz nach Ihrem Belieben gestalten.

3. Tag Muscat - Nizwa

Heute unternehmen Sie eine Allrad-Tour in die Berge. Die Fahrt führt Sie zuerst zu den heißen Quellen von Ain Thowarah in Nakhl, die Sie auf einer von Palmen gesäumten Straße erreichen. Anschließend geht es weiter nach Wadi Bani und über eine abenteuerliche und aufregende Allradstrecke ins Bergdorf Bilad Sayt, das in malerischer Umgebung und von gewaltigen Bergen gesäumt liegt. Im Anschluss begeben Sie sich zum Dorf Al Hamra, welches berühmt für seine Lehmhäuser und Dattelplantagen sowie das Bait al-Safah Museum ist. Sie besuchen außerdem die Burg von Jabrin, deren wundervolle Verzierungen und Deckenmalereien besonders faszinieren. Der Tag endet schließlich in Nizwa, wo Sie die kommende Nacht verbringen werden.

4. Tag Nizwa - Wahiba Sands

In Nizwa besichtigen Sie am Morgen die berühmte Rundturm-Festung aus dem 17. Jahrhundert und den angrenzenden Souk, der für seine Rinderauktion (freitags), für seine kunstvoll verzierten Dolche und für seinen Silberschmuck bekannt ist. Ihre Fahrt führt Sie anschließend in östliche Richtung über Izki und Sinaw zum Wadi Bani Khalid, der als einer der schönsten Wadis Omans beschrieben wird. Die grünen Oasen, natürlichen Pools und tiefen Felsschluchten werden Sie begeistern! Dann fahren Sie zur Wüste Wahiba Sands, deren weite Sanddünen bis zu 200 m hoch sind. Freuen Sie sich hier auf einen fantastischen Sonnenuntergang und die Übernachtung in einem Wüstencamp.

5. Tag Wahiba Sands - Sur - Muscat

Der Morgen beginnt mit der Fahrt nach Sur. Hier besuchen Sie eine Dhow-Werft und das Sineslah Fort. Anschließend fahren Sie weiter entlang der Küste und machen unterwegs einen Stopp beim Kalksteinkrater Bimah Sinkhole. Eine abenteuerliche Offroad-Fahrt bringt Sie nach Wadi Arbayeen, bekannt für seine Dattelpalmen und natürlichen Pools. Der Tag endet mit der Rückkehr nach Muscat. 

6. Tag Muscat - Khasab

Heute fliegen Sie nach Khasab. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung, bei der Sie das Khasab Fort und prähistorische Felsmalereien am Wadi Tawi entdecken können. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Allrad-Safari zum Jebel Harim, mit 2.087 Meter der höchste Berg Musandams. Unterwegs legen Sie in der Bergoase Sayh eine kleine Pause auf 1.100 m Höhe ein. Vom Khawr Al Najid aus können Sie den herrlichen Ausblick auf die Küste mit ihrem türkisfarbenen Wasser genießen. Letzte Station des Tages ist das Naturschutzgebiet Birkhat Khalidiya mit seinen ganzjährig grünen Akazienbäumen.

7. Tag Dhow-Tageskreuzfahrt

Heute erwartet Sie eine Ganztagestour an Bord eines traditionellen Dhow-Holzschiffes durch die Fjorde dieser Halbinsel. Sie passieren majestätische Berge mit zerklüfteten Buchten, schroffe Felsen und Telegraphic Island mit der Möglichkeit, Delfine zu beobachten. An Bord wird ein Mittagessen serviert. Während der Tour haben Sie Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln. 

8. Tag Khasab - Salalah

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Khasab Airport, von wo aus Sie über Muscat nach Salalah fliegen. Nach der Ankunft werden Sie zum Hotel gefahren und können den Rest des Tages nach Ihren Vorstellungen gestalten.

9. Tag Salalah

Der Tag beginnt mit dem Besuch des Fischerdorfes Taqa, dessen alte Burg von Wachtürmen und vielen Steinhäusern umgeben ist. Weiter geht es zu den berühmten Ruinen der Stadt Samhuram. Dieser einst bedeutendste Weihrauchhafen der Region liegt einmalig schön in der Lagune Khor Rori. Anschließend besuchen Sie Mirbat, die alte Hauptstadt der Dhofar-Region und zu Glanzzeiten wichtiger Stützpunkt des Weihrauch-, Pferde- und Sklavenhandels. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Grabmal Mohammed Bin Alis, welches ein großartiges Beispiel der mittelalterlichen Architektur darstellt. Nachmittags besuchen Sie zunächst das biblische Grab des Propheten Nabi Ayoubs, das sich hoch in den Bergen befindet. Anschließend fahren Sie weiter zum Strand von Mughsail, wo Sie die berühmten Blow Holes, natürliche Meerwasserfontänen, bestaunen können (abhängig von Wasserstand und Wellengang). Während der kurvenreichen Fahrt mit spektakulären Aussichten passieren Sie ein Vogelschutzgebiet mit heimischen Vogelarten und sehen immer wieder die karg wirkenden Weihrauchbäume. Einst kostbarer als Gold gehandelt, gilt der in Dhofar geerntete Weihrauch noch immer als der beste der Welt. Die Übernachtung erfolgt in Salalah.

10. Tag Salalah - Muscat

Nach dem Transfer zum Flughafen in Salalah fliegen Sie zurück nach Muscat, wo Ihre eindrucksvolle und vielfältige Reise durch den Oman endet.

Karte

Preise

Preise pro Person

10 Tage Tour
ReisezeitraumDZEZAlleinreisender
01.11.20 - 23.12.20€ 3.199,-€ 3.977,-€ 5.044,-
24.12.20 - 02.01.21

auf Anfrage

03.01.21 - 30.04.21€ 3.678,-€ 4.498,-€ 5.975,-
01.05.21 - 30.06.21€ 3.699,-€ 4.532,-€ 5.986,-
01.07.21 - 31.07.21

auf Anfrage

01.08.21 - 30.09.21€ 3.699,-€ 4.532,-€ 5.986,-
01.10.21 - 31.10.21€ 3.927,-€ 4.713,-€ 6.221,-

Infos

Abfahrten

  • täglich

Die Touren, die den 24.12. und den 31.12. berühren sind auf Anfrage.

Nicht eingeschlossen

  • Visakosten, Ausgaben persönlicher Natur, Trinkgelder, nicht genannte Mahlzeiten

Bitte beachten Sie

  • Bei der Dhow-Tageskreuzfahrt an Tag 7 befinden sich in der Regel im Durchschnitt zwischen 10 - 15 Personen an Bord der Dhow.
  • Diese Tour kann gegen Aufpreis mit anderen Hotels gebucht werden. Ihre Explorer-Reiseexperten informieren Sie gerne.
  • Freitags sind die Große Moschee und das Bait-Al-Zubair-Museum geschlossen.
  • Für den Besuch der Großen Moschee sollten Damen vollständig bedeckt sein und ein Kopftuch tragen, die Herren müssen eine lange Hose tragen.
  • Aufgrund von schlechten Wetterbedingungen oder äußeren Umständen bleibt es der durchführenden Agentur vorbehalten, kurzfristig die Tourverläufe zu ändern.
  • Besichtigungen von Museen und Forts sind abhängig von deren Öffnungszeiten, die sich kurzfristig ändern können.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.
     

Reiseexperten für dieses Angebot

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Svenja Vukšan

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 12
Email schreiben

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Andreas Gebhardt

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 02
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Katja Moebius

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen