Sumidero Canyon Mexiko

Sumidero Canyon

Ein wahres Wunder der Natur im kulturellen Chiapas

Eine imposante Schlucht, erschaffen durch die Kraft der Natur

Der Nationalpark um die Sumidero Schlucht befindet sich zwischen Tuxtla Gutiérrez und Chiapa de Corzo. Der imposante Canyon zählt zu einer der beliebtesten Attraktionen im mexikanischen Bundesstaat Chiapas. Die Schlucht entstand über viele Jahrhunderte auf natürliche Weise: Der Río Grijalva hat die ihn umgebenden Felsen mit der Zeit so formatiert, dass die bis zu 1.000 Meter hohe Schlucht entstand. Mit den Jahren hat sich eine üppige Vegetation gebildet, die die Felsen in einem satten Grün säumt. Entlang des Río Grijalva bilden Wasserfälle, Höhlen und Felsformationen eine beeindruckende Landschaft. Besonders interessant ist der „Arbol de Navidad“, ein Steingebilde, das aufgrund seiner Form und der Vegetation an einen Weihnachtsbaum erinnert.

Mit dem Boot über den Río Grijalva

San Cristóbal de las Casas ist eine kleine, farbenfrohe Kolonialstadt und liegt, wie auch der Nationalpark Cañón del Sumidero, im Bundesstaat Chiapas. Sie bietet einen guten Ausgangspunkt für einen Tagesausflug zum Sumidero Canyon, beispielsweise mit dem Mietwagen. Die eigentliche Tour durch die Erdspalte beginnt am Hafen des kleinen Städtchens Chiapa de Corzo. Die kleinen Boote, die den Hafen in Richtung Sumidero Canyon verlassen, sind eine beliebte Art und Weise, um die Schlucht zu erkunden: Während der Fahrt auf dem Río Grijalva können Sie die massiven Felsformationen auf sich wirken lassen und gleichzeitig einige Bewohner der Tierwelt Mexikos beobachten. Diverse Vogelarten sind in dem Gebiet rund um die Sumidero Schlucht beheimatet und auch Affen, Schildkröten und Krokodile lassen sich gelegentlich am Ufer des Río Grijalva blicken. Die Bootstour führt Sie entlang des Río Grijalva bis hin zum Chicoasén Staudamm. Dieser gehört zu einem der wichtigsten Wasserwerke Mexikos und zählt mit seinen 261 Metern zu einem der höchsten Staudämme weltweit.

Unser Tipp: In dem Gebiet rund um die Sumidero Schlucht herrscht ganzjährig ein tropisches Klima. Deshalb ist es ratsam, eine Kopfbedeckung sowie ausreichend Sonnen- und Mückenschutz während der Bootstour im Gepäck zu haben.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Mexiko.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Uwe Kitzmann

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Julia Binger

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Patricia Borgongino

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Katja Moebius

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Ramona Kleinen

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 01
Email schreiben

Sophie Wanke

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Gaby Sautter

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 26
Email schreiben

Melanie Lumare-Ronsin

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 00
Email schreiben

Marina Winzen-Piorr

Reisebüro Essen - Explorer Fernreisen
Tel: 02 01 / 8 20 63 11
Email schreiben

Regula Manser

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 33
Email schreiben

Birgit Tomesch

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Glenn Schubert

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Vera Wilhelm

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Tatjana Kneffel

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 15
Email schreiben

Elvira Kroeker

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 10
Email schreiben

Beate Hoidn

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 089 12 22 49 912
Email schreiben

Dana Bogner

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 03 51 / 30 70 99 13
Email schreiben