Zwei Wanderer genießen Ausblick über die Küste von Québec

Québec entdecken

Mietwagenrundreise - 15 Tage/14 Nächte ab/bis Montréal

Montréal - Québec City - Rivière-du-Loup - Baie des Chaleurs - Percé - Parc de la Gaspésie - Tadoussac - Saguenay Lac St. Jean - St. Alexis-des-Monts - Montréal

Inklusivleistungen

  • 14 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 1,5 stündige Bootsfahrt in Montréal am 2. Tag
  • Informationshandbuch
  • örtliche Steuern

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Montréal

Mit Ihrer individuellen Anreise zu Ihrem Hotel, beginnt Ihre Québec Rundreise. In den verbleibenden Stunden des Tages haben Sie Gelegenheit, Montréal mit seiner charmanten Altstadt zu entdecken. Besichtigen Sie in der Altstadt zum Beispiel die Notre Dame Kathedrale, das historische Rathaus oder den ältesten Wolkenkratzer Kanadas – das New York Life Building.          

2. Tag Montréal - Québec City (ca. 255 km)

Auf einem kleinen Schiff fahren Sie 25 km entlang des St.-Lorenz-Stroms und sehen dabei die Besonderheiten Montréals, wie den alten Hafen, Ste-Helen‘s Island und die unberührte Natur der Boucherville Inseln. Anschließend starten Sie Ihre Rundreise durch die französischsprachige Provinz Québec und machen sich auf den Weg nach Québec City.

3. Tag Québec City

Genießen Sie den heutigen Tag in dieser faszinierenden Stadt, die als einzige Stadt in Nordamerika von einer Stadtmauer umgeben ist. Am besten erkunden Sie Québec zu Fuß - Verwinkelte Gassen, mächtige Stadttore und die beeindruckende Zitadelle verleihen ihr eine einzigartige Atmosphäre und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Empfehlenswert ist ein Besuch des Schlosses Chateâu Frontenac in Québec City, das heute ein Hotel beherbergt. Beeindruckend sind auch die Montmorency Wasserfälle, auf die Sie eine gute Sicht vom Parc de la Chute-Montmorency aus haben.  

4. Tag Québec City - Rivière-du-Loup (ca. 205 km)

Entlang des St.-Lorenz-Stroms fahren Sie nach Rivière-du-Loup. Die prächtigen Wohnhäuser und öffentlichen Gebäude erinnern an den verschwenderischen Reichtum, der hier im frühen 19. und 20. Jahrhundert herrschte. Besuchen Sie die St.Patrick’s Kirche und den Park Luminous Cross, von dem Sie einen weitreichenden Blick auf das Stadtzentrum, den St. Lorenz Strom sowie die fünf Inseln der Les Pèlerins haben.

5. Tag Rivière-du-Loup - Baie des Chaleurs (ca. 390 km)

Auf der bergigen Halbinsel Gaspésie führt der Weg zur Baie des Chaleurs, der natürlichen Grenze von Québec nach New Brunswick. Die wunderschöne Bucht wurde 1534 von Jaques Cariter entdeckt und ist bekannt für ihre ergiebigen Fischgründe und die vielen kleinen Fischerdörfer. Entdecken Sie die Halbinsel beispielsweise bei einem kurzen Spaziergang, um sich nach der Fahrt die Beine zu vertreten.

6. Tag Baie des Chaleurs - Percé (ca. 160 km)

Weiter führt Sie Ihre Québec Reise entlang der Küste in Richtung Percé. Vom Fischerdorf L-Ánse-à-Beaufils haben Sie einen fantastischen Ausblick über die Percé-Bucht und den Percé-Felsen. Bei Ebbe können Sie die 88 m hohen und 438 m langen Percé-Felsen sogar zu Fuß erreichen.

7. Tag Percé

Einst der größte Fischereihafen der Halbinsel ist Percé heute das touristische Schmuckstück der Region. Bei einem Bootsausflug haben Sie die Möglichkeit, den mächtigen Percé-Felsen sowie die artenreiche Vogelwelt auf Bonaventure Island zu erkunden (optional). Am Kai, können Sie den Fischern dabei zu sehen, wie diese ihrer täglichen Arbeit nachgehen. Genießen Sie den Abend beim Essen in einem der zahlreichen Restaurants und anschließendem Spaziergang entlang der Uferpromenade.

8. Tag Percé - Parc de la Gaspésie (ca. 230 km)

Auf dem Weg sollten Sie den Forillon Nationalpark besuchen. Die Region begeistert durch beeindruckende Klippen, wilde Rosen und durch den berühmten Leuchtturm am Point-au-Père. Schließlich erreichen Sie den Parc de la Gaspésie im Herzen der Halbinsel. 

9. Tag Parc de la Gaspésie

Erkunden Sie den Park bei einer Wanderung, mit dem Mountainbike oder bei einer Kanufahrt (alles optional). Im Besucherzentrum lernen Sie viel über Flora, Fauna und die geologische Entstehungsgeschichte des Parks. Mit etwas Glück entdecken Sie Karibus, Elche oder Weißwedelwild, der Park ist der einzige Lebensraum in dem die drei Arten gleichzeitig vorhanden sind.

10. Tag Parc de la Gaspésie - Tadoussac (ca. 320 km an Land)

Sie verlassen die Gaspésie-Region und gelangen per Fähre über den St.-Lorenz-Strom nach Tadoussac, halten Sie während der Fahrt Ausschau nach Walen (z. B. ab Trois- Pistoles/ bis Les Escoumins). Auf Ihrem Weg passieren Sie einige kleine Städte, in deren Kunstgalerien für die Region typische Holzschnitzarbeiten angeboten werden. Sie übernachten heute in Tadoussac.

11. Tag Tadoussac - Saguenay (ca. 125 km)

Weiterfahrt nach Saguenay. Halten Sie unbedingt in L´Anse-de-Roche und genießen Sie dort den unvergesslichen Ausblick auf den Saguenay-Fjord. Unternehmen Sie an Bord eines Zodiacs – einem Schlauchboot –  eine Walbeobachtungstour auf dem St.-Lorenz-Strom und erhaschen dabei hoffentlich einige Blicke auf die friedvollen Meeressäuger (optional) – ein unvergessliches Erlebnis. Alternativ lohnt sich ein Stopp in L'Anse-Saint-Jean, das auch als "Kleine Schweiz Québecs" bekannt ist.

12. Tag Saguenay - Lac St. Jean (ca. 125 km)

An den nördlichen und südlichen Ufern des Saguenay-Fjords erstreckt sich der Saguenay Provincial Park. In diesem geschützten Gebiet findet sich eine große maritime Artenvielfalt. Bei einem Besuch des Informationszentrums lernen Sie viel über die komplizierte Biosphäre des Parks, bevor die Reise nach Lac St. Jean weitergeht. Optional können Sie den St.Felicien Zoo besuchen, der das Zuhause von Bisons, Elchen, Bären, Wölfen und Hirschen ist. Sie fahren mit dem Auto, inklusiver im Radio übertragener Informationen, durch den Zoo.

13. Tag Lac St. Jean - Saint-Alexis-des-Monts (ca. 275 km)

Gegen Nachmittag fahren Sie weiter nach Saint-Alexis-des-Monts. Vorher sollten Sie sich Zeit nehmen, die beeindruckende Umgebung des Sees zu erkunden. Es besteht die Möglichkeit zum Klettern, Angeln, Bootfahren oder einem Ausritt zu Pferd (alles optional). Anschließend geht es durch die ursprüngliche Natur und das dichte Terrain nach Saint-Alexis-des-Monts.

14. Tag Saint-Alexis-des-Monts

Heute können Sie bei einem Besuch am Strand oder einem Waldspaziergang noch einmal richtig ausspannen oder einen letzten Tag voller Aktivitäten genießen. Zur Auswahl stehen Windsurfen, Segeln, Tauchen, Angeln, Golf oder auch ein spannender Flug mit einem Wasserflugzeug sowie einer erlebnisreichen, geführten Quad- Tour (alles optional). 

15. Tag Saint-Alexis-des-Monts - Montréal (ca. 140 km)

Sie begeben sich auf die Rückfahrt nach Montréal, wo Ihre Kanada Reise endet.

Karte

Preise

Ab-Preise pro Person

Kategorie Economy 
Reisezeitraumim DZim EZ3er BelegungKind (0-10 J.) 
07.10.21 - 30.04.22wird im Winter nicht angeboten
01.05.22 - 26.06.22ab € 937,-ab €1.764,-ab € 697,-ab € 39,-
27.06.22 - 06.10.22ab € 1.023,-ab € 1.933,-ab € 753,-ab € 39,-
07.10.22 - 31.10.22wird im Winter nicht angeboten
Kategorie Standard 
Reisezeitraumim DZim EZ3er BelegungKind (0-10 J.) 
07.10.21 - 09.05.22wird im Winter nicht angeboten
10.05.22 - 09.06.22ab € 967,-ab € 1.880,-ab € 746,-ab € 12,-
10.06.22 - 06.10.22ab € 1.150,-ab € 2.236,-ab € 858,-ab € 12,-
07.10.22 - 31.10.22wird im Winter nicht angeboten
Kategorie Auberge 
Reisezeitraumim DZim EZ3er BelegungKind (0-10 J.)  
07.10.21 - 26.05.22wird im Winter nicht angeboten
27.05.22 - 16.06.22ab € 1.184,-ab € 2.191,-ab € 999,-ab € 123,-
17.06.22 - 06.10.22ab € 1.315,-ab € 2.445,-ab € 1.090,-ab € 123,-
07.10.22 - 31.10.22wird im Winter nicht angeboten

Infos

Nicht eingeschlossen

  • Kosten für Mietwagen, Benzin und Versicherungen, Flughafentransfers, Mahlzeiten, örtliche Flughafennutzungskosten, Fähre am 10. Tag (nur vor Ort buchbar, ungefähre Preise auf Anfrage), Parkkosten, Eintrittsgelder, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur.

Abfahrten

2021

  • Economy täglich von 01.05.21 - 06.10.21
  • Standard täglich von 10.05.21 - 06.10.21
  • Auberge täglich von 27.05.21 - 06.10.21

keine Abfahrten (alle Kategorien):30.07.21 - 01.08.21 & zum Grand Prix in Montréal (Daten noch unbekannt)

2022

  • Economy täglich 01.05.22 - 06.10.22
  • Standard täglich 10.05.22 - 06.10.22
  • Auberge täglich 27.05.22 - 06.10.22

keine Abfahrten (alle Kategorien): zum Grand Prix in Montréal & zum Osheaga Festival (Daten noch unbekannt)

Bitte beachten Sie

  • Bei unseren Mietwagen-Rundreisen können Sie Ihre Tour weitestgehend nach individuellen Wünschen täglich beginnen und für die Übernachtungen Ihre Wunschkategorie wählen. Die genannten Hotelkategorien lassen sich folgendermaßen einteilen: 
    Economy = Hotels der Touristenklasse
    Standard = Hotels der Mittelklasse
    Superior = Hotels der gehobenen Mittelklasse
    Bed & Breakfast = Pensionen und Gästehäuser (ggf. mit Gemeinschaftsbad)
    Premium bzw. Auberge = Deluxe-Hotels oder besondere Country Inns
    Unsere Partner vor Ort werden versuchen, Sie immer in der bestmöglichen Unterkunft der gebuchten Kategorie, unter Umständen auch des Ortes unterzubringen. Eine genaue Aufstellung der für Sie reservierten Unterkünfte händigen wir Ihnen mit Ihrer Buchungsbestätigung gern aus.
  • Mindestaufenthalt von 2 Nächten bei Anreise an einem Sonntag oder Montag an "Lac À L'Eau Claire"
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen!
  • Die Rundreisen sind nur in den ausgeschriebenen Zeiträumen verfügbar.
     

Reiseexperten für dieses Angebot

Mireille Beck

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Tatjana Kneffel

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 15
Email schreiben

Sybille Duering

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Julia Binger

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Frank Eiseler

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Ramona Theuner

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Dana Bogner

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 03 51 / 30 70 99 13
Email schreiben

Waltraud Hartmann

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Beate Hoidn

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 089 12 22 49 912
Email schreiben

Jan Groth

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 12
Email schreiben

Glenn Schubert

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Katja Moebius

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen