Piton des Neiges
Cirque de Cilaos
Cirque de Mafate

Talkessel des Piton des Neiges

Ein Wanderparadies im Talkessel

Piton des Neiges

Mit 3.071 Metern ist der Piton des Neiges der höchste Berg der Insel La Réunion. Der Vulkan ist seit langer Zeit erloschen und ist dank seiner tollen Ausblicke auf die üppige Vegetation ein beliebtes Wanderziel. Denn vom Gipfel aus bietet sich ein beeindruckender Panoramablick über die ganze Insel. Das Zentrum bildend, wird der Piton des Neiges („Schneehöhen“) allerdings nicht seinem Namen gerecht, da es nur äußerst selten zu Schneefällen kommt.

Die UNESCO erklärte 2010 die Vulkanlandschaft, die Hochebenen und die durch eingebrochene Magmakammern des Vulkans entstandenen Talkessel Cilaos, Silazie und Mafate aufgrund ihres bedeutenden Wertes zum Weltnaturerbe.

Das Wanderparadies

Die Talkessel sind ein wahres Wanderparadies das Sie mit einer abwechslungsreichen Landschaft und teilweise anspruchsvollen Abschnitten und spektakulären Ausblicken erwartet. Ein gut erschlossenes Wegenetz mit zahlreichen Wanderrouten durchzieht diese Gegend. Sie erreichen den Cirque de Mafate über die beiden anderen Talkessel Cirque de Salazie und Cirque de Cilaos oder vom Piton Maïdo. Empfehlenswert ist eine mehrtägige Wanderung, bei der Sie in Berghütten übernachten können. Informieren Sie sich bei Interesse vorab über die Beschaffenheit der Wanderwege und die aktuellen Wetterverhältnisse im Maison de la Montage in St. Denis. Grundsätzlich ist eine gute Kondition und Trittsicherheit für das Wandern im Talkassel erforderlich.

Cirque de Cilaos

Der Cirque de Cilaos ist der sonnigste der drei Talkessel des erloschenen Vulkans Piton de Neiges. Durch die Eruption des Vulkans entstand hier eine beeindruckende Landschaft auf 1.220 Metern über dem Meeresspiegel. Das Gebiet galt lange Zeit als Zufluchtsort für entflohene Sklaven, bis es durch die bekannten heilkraftversprechenden Thermalquellen wohlhabende Bewohner anzog. Zentrum des Talkessels bildet hier das schwer zugängliche Bergdorf Cilaos. Auf 30 Kilometern führt der Weg dorthin mit dem Auto über eine Panoramastraße und passiert dabei bis zu 400 Kurven. Aufgrund seines beeindruckenden Bergreliefs und der zerklüfteten Landschaft ist Cilaos ein beliebtes Ausflugsziel von Bergsportlern, Wanderern und Mountainbikern. Nicht zuletzt zeichnet sich der Ort auch durch seine Weinkultur aus. Seit 1771 ist der Cirque de Cilaos vom Weinbau geprägt und die edlen Reben Malbec, Chenin und Pinot noir werden auf einer 20 Hektar großen Fläche angebaut.

Cirque de Salazie

Der Cirque de Salazie, der größte Talkessel der Insel, fasziniert mit seiner grünen Vegetation. Eine Vielzahl an Trekkingwegen führt die Besucher bei einer Wanderung an traumhaften Wasserfällen, wunderschönen Panoramablicken und Tümpeln vorbei. Die im Tal liegenden Dörfer bilden mit ihren hübschen kreolischen Häusern einen schönen Ort zum Verweilen und Entspannen.

Cirque de Mafate

Der Cirque de Mafate ist der westlichste der drei Kraterkessel auf La Réunion. Die beeindruckende tropische Fauna mit ihrer wilden Landschaft und den spektakulären Ausblicken ist besonders bei Naturbegeisterten beliebt. Aufgrund einer fehlenden Zufahrtsstraße ist die Region allerdings nur zu Fuß, über die gut erschlossenen Wanderwege, oder aus der Luft, per Helikopter, zugänglich. Namensgeber war der entflohene Sklave Mafat, der hier Mitte des 18. Jahrhunderts Zuflucht suchte. Heute leben über das Tal verteilt etwa 800 Einwohner in kleinen herrlichen Dörfern, die nur mit Solarenergie betrieben werden. Ruhe, Abgeschiedenheit und ein authentisches Naturerlebnis erwarten den Besucher im Cirque de Mafate.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für La Réunion.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Dirk Sudheimer

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 10
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Waltraud Hartmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Petra Nebel

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Silke Steinemann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 04
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Katja Moebius

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Christiane Ermer

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 06
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Katja Döring

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Marina Winzen-Piorr

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 11
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Lamia Tessin

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 14
Email schreiben

Susanne Hofmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 13
Email schreiben