Busan
Tempel in Südkorea
Seoul bei Nacht

Südkoreas Highlights entdecken

8 Tage Gruppenreise ab/bis Seoul, inkl. Frühstück & 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels 

Seoul - Mt. Songnisan Nationalpark - Daegu - Gyeongju - Busan - Seoul

Inklusivleistungen

  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug
  • 7 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • 7 x Frühstück
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm
  • englischsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 7
Kategorie:
Busrundreisen
Alle Rundreisen

Reiseverlauf

1. Tag
Seoul

Nach Ankunft am internationalen Flughafen wirst du von deinem Fahrer begrüßt und zum Hotel gebracht. Der restliche Tag steht dir zu freien Verfügung, um erste Eindrücke dieser aufregenden Megametropole zu bekommen.

2. Tag
Seoul

Nach dem Frühstück startest du deine Seoul Stadtrundfahrt mit dem Besuch des zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Changdeokgung Palast aus dem 15. Jahrhundert und dem Huwon, auch bekannt als geheimer Garten. Dieser war ursprünglich nur Angehörigen der königlichen Familie zugänglich. Weiter geht es zum gekannten Gwangjang Markt, einem der größten traditionellen Märkte in ganz Korea, der besonders bei ausländischen Besuchern wegen seiner großen Auswahl an koreanischen Street Food Stände beliebt ist. Anschließend geht es zum Nationalmuseum von Korea, das eine fantastische Kollektion an koreanischer Kunst und Kulturgegenständen beherbergt. Zum Abschluss des Tages geht es auf den N Seoul Tower, von wo aus du einen atemberaubenden Blick auf des Häusermeer der Metropole Seoul hast. Rücktransfer zum Hotel.

3. Tag
Seoul - Mt. Songnisan Nationalpark - Daegu

Nach dem Frühstück geht es zuerst zu einem Freiluftmuseum, wo eine Vielzahl traditioneller Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert aus ganz Südkorea zusammengetragen und restauriert wurden. Hier kann man traditionelles Leben und koreanische Kultur hautnah erleben. Danach geht die Fahrt weiter zum Mt. Songnisan Nationalpark, wo du den Beopjusa Tempel besuchst, der die größte Buddha Statue in ganz Korea beherbergt. Der angrenzende Wald bietet sich hervorragend für einen kleinen Spaziergang an. Daraufin Weiterfahrt nach Daegu, wo du heute übernachtest. 

4. Tag
Daegu - Gyeongju

Heute startet der Tag nach einem reichhaltigen Frühstück mit dem Besuch des Daegu Yangnyeongsi Museums für orientalische Medizin. Der Yangnyeongsi Markt ist bekannt für Kräutermedizin und existiert bereits seit dem 17. Jahrhundert. Erlebe ein belebendes Fußbad mit traditionellem Kräuterzusatz. Anschließend besuchst du den geschichtsträchtigen Seomun Market, der einer der 3 Hauptmärkte während der Joseon Dynastie war. Danach geht die Fahrt nach Gyeongju, der Hauptstadt des Silla Königreiches von 57 vor Christus bis 935 nach Christus. Gyeongju ist auch bekannt unter dem Namen Museum ohne Mauern. Hier besuchst Du das astronomische Observatorium Cheomseongdae und den Royal Tumuli Park mit seinen königlichen Grabmälern. Diese kannst du auch betreten, um einen genaueren Einblick über deren Bauweise zu bekommen.

5. Tag
Gyeongju

Der heutige Tag steht komplett im Zeichen dieser faszinierenden Stadt. Du erkundest die kunstvolle Seokguram-Grotte (UNESCO-Weltkulturerbe), die besonders berühmt ist für den weißen Granit-Buddha, und den angrenzenden Bulguksa Tempel (UNESCO-Weltkulturerbe), eine der ältesten buddhistischen Klosteranlagen Koreas. Hier kannst du viele Original-Kunstgegenstände aus der Silla-Epoche bestaunen. Am Nachmittag Fahrt zur 4-gesichtigen Buddha-Statue bei Gulbulsaji und Besuch des Grabmals von König Wonseong. Anschließend begibst du dich auf eine Panoramafahrt entlang der malerischen Küsten zum Hafen von Guryongpo. Dieser dient als Hafen für Tintenfischerboote. Rückfahrt nach Gyeongju und eine weitere Übernachtung.

6. Tag
Gyeongju - Busan

Nach dem Frühstück steht der Besuch des Unmoonsa Tempel auf dem Programm. Dieser ist auch bekannt als größte Ausbildungsstätte für Nonnen im ganzen Land. Anschließend geht es weiter nach Busan, der zweitgrößten Stadt in Südkorea und einem der größten Häfen Asiens. Nach Ankunft bummelst du zunächst über den Jagalchi-Fischmarkt und durch die Nampodong Street, einer bekannten Einkaufsstraße. Zum Abschluss des Tages besuchst du den 120 m hohen Busan Tower im Yongdusan-Park mit Blick auf die herrlich gelegene Stadt.

7. Tag
Busan - Seoul

Rückfahrt nach Seoul, wo sich der Kreis Deiner Südkorea Rundreise wieder schließt. Du wirst in Seoul zum Hotel gebracht und hast anschließend den Rest des Tages zur freien Verfügung, um ein letztes Mal auf dieser Reise diese pulsierende Metropole auf dich wirken zu lassen.

8. Tag
Seoul

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen, wo deine Tour endet.

Karte

Preise

Preise pro Person inkl. Frühstück
ReisezeitraumDZ
07.05.24 - 31.12.24 ab € 1.600,-

Reisedatum

13.05. / 20.05. / 10.06. / 17.06. / 08.07. / 22.07. / 05.08. / 19.08. / 02.09. / 23.09. / 07.10. / 21.10. / 04.11. / 18.11. / 02.12. / 09.12.2024

Nicht eingeschlossen

  • Visakosten, Ausgaben persönlicher Natur, Trinkgelder, nicht genannte Mahlzeiten

Bitte beachten

  • Teilnehmerzahl: mind. 1 Person, max. 26 Personen
  • Diese Tour kann auch als Privattour gebucht werden. Deine Explorer-Reiseexperten beraten dich gerne.
  • Aufgrund von schlechten Wetterbedingungen oder äußeren Umständen bleibt es der durchführenden Agentur vorbehalten, kurzfristig die Tourverläufe zu ändern.
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne erarbeiten wir dir aber eine Reise, die deinen speziellen Bedürfnissen angepasst ist.

Sehenswürdigkeiten

8 Tage Gruppenreise inkl. 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels  & Frühstück

Reise jetzt anfragen