Cloud Gate bei Nacht Chicago

Cloud Gate

Britische Kunst in Chicago

Eine „Bohne“ als Kunstobjekt

Das Cloud Gate ist eine, von dem britischen Künstler Anish Kapoor, erschaffene Skulptur im Millenium Park in Chicago. Die Skulptur trägt aufgrund ihrer Form den Spitznamen „Die Bohne“ und wurde zwischen 2004 und 2006 erstellt. Am 15. Mai 2006 wurde sie der Öffentlichkeit vorgestellt.
Das aus insgesamt 168 Edelstahlplatten zusammengesetzte Kunstwerk wiegt circa 100 Tonnen. Die Herstellungskosten beliefen sich auf 23 Millionen US-Dollar. Der Name Cloud Gate kommt daher, dass sich die Skyline von Chicago, sowie ein dreiviertel des Himmels sich darin spiegeln. Die Reflexionen zeigen die Umgebung aus verschiedenen, neuen Blickwinkeln.

Sie können unter dem circa 3,7 Meter hohen Bogen des Cloud Gates hindurchlaufen und das gesamte Kunstwerk auf sich wirken lassen.

Die gesamte Skulptur wird zweimal jährlich professionell gereinigt, die Unterseite wird sogar zweimal täglich per Hand poliert. 

Beliebte Fotokulisse

Das Objekt ist ein Publikumsmagnet für Selfies. Sie haben die Möglichkeit die Skyline von Chicago mit verzerrten Selbstporträts aufzunehmen. Selbst für Leute, die sich weniger für Kunst interessieren, haben hierbei ihren Spaß. Sie können sich selbst mit interessanten Effekten fotografieren. Nachts, wenn sich die Stadtlichter in der Cloud Gate spiegeln, ergeben sich wunderschöne Fotomotive.

Unser Tipp: Die Cloud Gate fungiert als absoluter Foto-Hotspot. Am besten gehen Sie direkt früh morgens hin. So ist die Wahrscheinlichkeit noch hoch, sich alleine in der „Bohne“ abzulichten. 

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Mireille Beck

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Simona Reglin

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 12
Email schreiben

Bianca Thiel

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 05 11 / 3 07 71 02
Email schreiben

Frank Eiseler

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Fiona Kauke

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 0511 30 77 209
Email schreiben

Susanne Herbst

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Waltraud Hartmann

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Julia Binger

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Julia Nolte

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 18
Email schreiben

Jan Groth

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 12
Email schreiben

Dana Bogner

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 03 51 / 30 70 99 13
Email schreiben

Inken Swirski

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 13
Email schreiben

Franziska Teply

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Oliver Nocon

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 09
Email schreiben

Claudia Gack

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Helen Curtis

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Ying Yi Zhong

Reisebüro Essen - Explorer Fernreisen
Tel: 02 01 / 8 20 63 17
Email schreiben

Sophie Wanke

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Michael Schuldt

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Birgit Tomesch

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben