CN Tower und Skyline Torontos bei Nacht

CN Tower

Das höchste Bauwerk Kanadas

Das Bauwerk in Zahlen

Nach einer Bauzeit von nur drei Jahren wurde der Canadian National Tower (CN Tower) im Jahr 1976 im Herzen Torontos eröffnet. Mit einer Höhe von 553 Metern galt der Fernsehturm damit als das höchste freistehende Bauwerk der Welt. Erst im Jahr 2007 wurde der CN Tower vom Burj Khalifa übertroffen. Vier der sechs Aufzüge ermöglichen Besuchern in weniger als einer Minute auf Höhe des Turmkorbs zu gelangen, welcher sich in rund 342 Metern Höhe befindet. Auf diese Höhe gelangt man auch über 2579 Treppenstufen, die jedoch für Besucher nicht zugänglich sind. Mit einem separaten Aufzug kann außerdem der sogenannte "Sky Pod" erreicht werden, der sich auf 447 Metern befindet und die höchste Aussichtsplattform des Turms darstellt, die bis 2008 auch den Weltrekord hielt.

Der CN Tower als Touristenattraktion

Wer die größte Stadt Kanadas, Toronto, kennenlernen will, der kommt um einen Besuch des CN Towers nicht herum. Die beliebte Attraktion bietet seinen Gästen mehrere Möglichkeiten, den imposanten Turm zu erleben. Allein die Fahrt mit einem der Aufzüge, die mit Glaswänden versehen sind, eröffnen bereits großartige Ausblicke auf die Stadt. Der Turmkorb, mit einem Durchmesser von 43 Metern, besteht aus sieben Stockwerken, von denen drei für Besucher zugängig sind. Auf einer Höhe von 342 Metern findet man zunächst die Glasboden- und Freiluftplattform. Diese ist nicht geschlossen, doch mit einem Gitter gesichert, sodass man von hieraus die Aussicht ohne Glasscheibe dazwischen genießen kann. Des Weiteren können Gäste hier durch einen verglasen Boden auf die Stadt hinabblicken. Ein Stockwerk höher, auf 346 Metern, liegt das Café und die Innenplattform. Auch von hier kann man über weite Teile Torontos und die Umgebung blicken. Auf 351 Metern genießen Besucher den Ausblick in einem Drehrestaurant, welches bis zu 400 Gästen Platz bietet. Innerhalb von 72 Minuten dreht sich die Plattform um 360°. Seit 2011 können Mutige auch den sogenannten "EdgeWalk" wagen. Dabei können Sie den Turm auf dem Sims des Drehrestaurants umrunden und sind dabei nur mit einem Klettergeschirr gesichert, da es hier kein Geländer gibt. Knapp 100 Meter höher, befindet sich der Sky Pod, der ebenfalls für Besucher zugänglich ist. Am Fuß des Turms finden Besucher weitere Einrichtungen, wie ein interaktives Multimedia-Zentrum, einen Souvenirshop, ein weiteres Café, eine Ausstellung sowie ein Kino. Oftmals finden hier auch Veranstaltungen oder Feierlichkeiten statt.

Unser Tipp: Besonders lohnenswert ist ein Besuch der Aussichtsplattformen bei klarem Wetter, denn dann kann man mit etwas Glück sogar die Gischt der Niagarafälle erspähen.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Ontario.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Carola Preisse

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 03 51 / 30 70 99 11
Email schreiben

Isabelle Nöpel

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 13
Email schreiben

Frank Eiseler

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Christiane Ermer

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 06
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Jasmin Semp

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 13
Email schreiben

Tatjana Kneffel

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 15
Email schreiben

Steffen Krusch

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 03 51 / 30 70 99 10
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Andreas Gebhardt

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 02
Email schreiben

Romy Streller

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 16
Email schreiben

Melanie Lumare

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 00
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Kathrin Reich

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 17
Email schreiben

Julia Nolte

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 18
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben

Bianca Thiel

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 02
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben