Nachhaltig Reisen mit Explorer

Nachhaltig reisen mit Explorer

Entdecke mit Explorer nachhaltiges Reisen und strebe gemeinsam mit uns eine wirkliche Veränderung an. Erkunde die Welt auf verantwortungsbewusste Weise und leiste einen positiven Beitrag. Explorer spendet dabei 20 €  pro Flugreisendem, der eine Reise über unseren Veranstalter Explorer World of Travel bucht. Diese Spende unterstützt die Entwicklung von umweltfreundlichen Flugtreibstoffen und weitere Klimaschutzprojekte.

Möchtest du mehr tun? Spende jetzt zusätzlich bis zu 50 € und mach deine Reise noch nachhaltiger. Deine Reise – unser Beitrag zur Nachhaltigkeit. Erfahre hier mehr.

Weiterlesen

Reiseangebote Nachhaltige Reisen (47 Reiseideen)

Suche verfeinern

Unsere Reiseexperten

Reisen individuell anpassen

Du kannst alle unsere Reisen nach deinen individuellen Wünschen anpassen. Sprich einfach mit unseren Reiseexperten oder sende uns deine unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit dir in Verbindung.



Erfahre, wie Explorer World of Travel sich für nachhaltiges und verantwortungsvolles Reisen einsetzt. Entdecke unsere CSR-Maßnahmen und wie du als Reisender dazu beitragen kannst.


Expertenwissen seit 1970. Werfen Sie einen Blick auf die Firmenhistorie von Explorer Fernreisen!


Lass dich inspirieren!

Du weißt noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll und was du alles erleben möchtest? Dann lasse dich einfach noch ein wenig inspirieren!

Warum ist nachhaltiges Reisen wichtig?

Nachhaltig Reisen

Diese Frage wird heutzutage immer häufiger gestellt und das aus gutem Grund. Nachhaltig zu Reisen bedeutet, unsere Reisen so zu gestalten, dass sie die Umwelt und die lokale Gemeinschaft nicht negativ beeinflussen. Es geht darum, natürliche Ressourcen zu schonen und einen positiven sozialen und wirtschaftlichen Beitrag zu leisten. Ein entscheidender Grund für nachhaltiges Reisen ist der Schutz der Umwelt. Angesichts des Klimawandels und der Zerstörung von Ökosystemen ist es wichtiger denn je, die Auswirkungen unserer Reisen auf die Umwelt zu minimieren. Durch Energieeinsparung, Müllreduzierung und die Wahl umweltfreundlicher Transportmittel können wir unseren Kohlenstoff-Fußabdruck verringern und zur Erhaltung der Natur beitragen.

Ein weiterer Grund ist der Erhalt der lokalen Kultur und Gemeinschaften. Nachhaltiges Reisen ermöglicht es uns, die Kultur und Traditionen eines Ortes zu respektieren und zu schützen. Anstatt in großen Hotelketten zu übernachten, können wir lokale Unterkünfte wählen und lokale Unternehmen unterstützen. Dies führt nicht nur zu einem authentischeren Reiseerlebnis, sondern stärkt auch die Wirtschaft vor Ort und trägt zur Aufrechterhaltung der einheimischen Kultur bei.

Nachhaltiges Reisen fördert auch das Bewusstsein für globale Probleme. Indem wir uns über die Auswirkungen unserer Reisen informieren und bewusste Entscheidungen treffen, können wir andere Menschen inspirieren, dasselbe zu tun. Es geht darum, Verantwortung für unsere Handlungen zu übernehmen und aktiv an einer besseren Zukunft mitzuwirken.

Nachhaltiges Reisen erfordert zwar Planung und gelegentlichen Verzicht, doch es ermöglicht uns letztendlich, einen positiven Einfluss zu haben und zur Nachhaltigkeit beizutragen. Es ist entscheidend, uns der Auswirkungen unserer Reisen bewusst zu sein und uns dafür einzusetzen, sie zu minimieren. Nachhaltiges Reisen ist von großer Bedeutung, da es die Umwelt schützt, lokale Gemeinschaften unterstützt und das Bewusstsein für globale Probleme fördert. Es erfordert, unsere Reiseart und -weise zu überdenken und bewusste Entscheidungen zu treffen. Durch nachhaltiges Reisen können wir nicht nur die Welt erkunden, sondern auch einen positiven Beitrag für sie leisten. Lasst uns gemeinsam nachhaltiges Reisen zur Norm machen!

Nachhaltiges Reisen hat viele Gesichter

Mit unserem hauseigenen Veranstalter Explorer World of Travel setzen wir uns dafür ein, dass Reisen einen positiven Einfluss haben und wir verantwortungsbewusst mit der Umwelt und den lokalen Gemeinschaften umgehen. Als touristisches Unternehmen tragen wir eine große Verantwortung gegenüber unseren Gästen, Mitarbeitenden, der lokalen Bevölkerung und der Umwelt. Daher nehmen wir diese Verantwortung ernst und treffen bewusste Entscheidungen, um einen positiven Einfluss zu erzielen. Gemeinsam gestalten wir eine nachhaltige Zukunft des Reisens. Erfahre, wie du aktiv dazu beitragen kannst, deinen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und eine nachhaltige Zukunft des Reisens zu gestalten.

Nachhaltiges Reisen bedeutet bewusste Entscheidungen zu treffen, um die Umweltbelastung zu minimieren und lokale Gemeinschaften zu unterstützen. Ein fairer und nachhaltiger Tourismus bietet eine lohnende Reiseerfahrung, ermöglicht authentische kulturelle Erfahrungen und trägt zu einer besseren Zukunft des Tourismus bei. Durch bewusstes Handeln wirst du Teil einer globalen Bewegung hin zu einer nachhaltigeren und gerechteren Tourismusindustrie.


Reduziere deinen CO₂-Fußabdruck mit Atmosfair

Atmosfair Logo

Mach einen Unterschied mit deinem freiwilligen Klimaschutzbeitrag!

Als Privatperson oder Unternehmen kannst du mit deinem Beitrag atmosfair-Projekte unterstützen, die dazu beitragen, die Menge der von dir verursachten Treibhausgase wieder einzusparen. Dein Engagement fließt in die Förderung erneuerbarer Energien und Energieeffizienzprojekte im globalen Süden, und das hat positive Auswirkungen nicht nur auf die Umwelt, sondern auch auf die lokale Bevölkerung. Arbeitsplätze entstehen, das Haushaltseinkommen steigt, Wälder werden geschützt und die Gesundheit verbessert. Gemeinsam können wir eine nachhaltige Zukunft gestalten und die Welt verbessern!

Mit dem atmosfair Paket unterstützt du:

1. Klimaverträgliches Kerosin: Durch den Bau und Betrieb von TÜV-geprüften atmosfair-Anlagen in Deutschland, die aus Wind- und Solarstrom, Wasser und CO2 synthetisches Flugbenzin erzeugen.

2. Die globale Energiewende: Deine Unterstützung hilft beim Aufbau erneuerbarer Energien im globalen Süden, wo sie dringend benötigt werden.

3. Klimabildung für Kinder: An deutschen Schulen vermitteln qualifizierte Trainer auf anschauliche Weise, wie Mobilität, Tourismus, Ernährung, Nord-Süd-Gerechtigkeit und Klimaschutz miteinander verbunden sind.

Dein freiwilliger Klimaschutzbeitrag spart von dir verursachte Treibhausgase ein. Er fördert erneuerbare Energien und Energieeffizienzprojekte im globalen Süden, wodurch nicht nur die Umwelt, sondern auch die lokale Bevölkerung profitiert. Es entstehen Arbeitsplätze, das Haushaltseinkommen steigt, Wälder werden geschützt und die Gesundheit verbessert. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt verbessern!

Ein Beispiel für ein Klimaschutzprojekt in Madagaskar:

atmosfair hat durch einen zinsgünstigen Kredit an die Firma Akuo Energy maßgeblich zur Errichtung einer 2,9 MW Solaranlage beigetragen. Diese Anlage speist ihren sauberen Strom direkt in ein Mittelspannungsfeld des Schwerölkraftwerks ein und vermeidet dadurch jährlich die Verbrennung von etwa 1,3 Millionen Litern Schweröl. Die hohe Sonneneinstrahlung in Madagaskar ermöglicht es der Solaranlage, den durchschnittlichen Strombedarf von mindestens 20.000 Madagassen sicherzustellen und dabei den Ausstoß von etwa 4.000 Tonnen CO₂ zu vermeiden. Dies entspricht ungefähr den CO2-Emissionen von 2.000 deutschen Autos, die im Laufe eines Jahres Benzin verbrennen würden.

Deine Lufthansa-Flugbuchung mit SAF

Fliegen mit Sustainable Aviation Fuel

Mach deine Reisen nachhaltiger - mit SAF

Bei deiner Flugbuchung mit Lufthansa öffnet sich die Tür zu nachhaltigerem Reisen. Wähle den umweltfreundlichen Flugkraftstoff (SAF) oder kombiniere SAF mit Klimaschutzprojekten. Mit SAF gestaltest du deine Reisen bewusster und trägst aktiv zum Schutz unseres Planeten bei. Lass uns gemeinsam die Welt ein bisschen besser machen.

CO₂-neutrale Busrundreisen: Unvergessliche Abenteuer mit grünem Fußabdruck

Möchtest du neue Reiseziele in Afrika und Nordamerika nachhaltig erkunden und in faszinierende Kulturen eintauchen? Das kann eine unvergessliche Erfahrung sein, die dein Leben bereichert. Doch es ist von großer Bedeutung, wie wir reisen und welche Entscheidungen wir treffen. 

Seit Anfang 2022 bieten wir "klimaneutrale" Busrundreisen in Nordamerika und Afrika an. Wir haben uns intensiv mit CO2-Kompensation und -Berechnungen beschäftigt und können Carbon Credit-Zertifikate ausstellen, die von Dritten verifiziert werden. Zudem unterstützen wir Wiederaufforstungsprojekte und investieren in erneuerbare Energien. Lass dich von unseren inspirierenden Touren begeistern und plane dein nächstes Abenteuer mit einem minimalen CO2-Fußabdruck.

Nachhaltige Reiseziele weltweit entdecken

Reisen ist eine fantastische Möglichkeit, die Welt zu entdecken und neue Kulturen kennenzulernen. Heutzutage ist es jedoch wichtiger denn je, dies auf nachhaltige Weise zu tun. Nachhaltiges Reisen bedeutet, die Umwelt zu respektieren, lokale Gemeinschaften zu unterstützen und einen positiven Einfluss auf die besuchten Orte zu haben. Wenn auch du nach nachhaltigen Reisezielen suchst, bist du bei uns genau richtig! Unsere Auswahl ist nur ein kleiner Ausschnitt aus den vielen Möglichkeiten weltweit. Es ist entscheidend, dass wir uns bewusst machen, wie unsere Reisen die Umwelt und die lokale Bevölkerung beeinflussen.

Costa Rica

Costa Rica: Ein atemberaubendes Reiseziel in Zentralamerika für nachhaltiges Reisen. Bekannt für seine vielfältige Tierwelt und Umweltschutzengagement. Unberührte Strände und üppige Regenwälder laden zur Naturerkundung und -schutz ein.

Island

Island: Entdecke ein nachhaltiges Reiseziel im Nordatlantik mit majestätischen Gletschern, beeindruckenden Wasserfällen und geothermalen Quellen. Das Land setzt auf erneuerbare Energien, Recycling und den Schutz der unberührten Natur.

Schweden

Schweden, ein nachhaltiges Reiseziel in Europa, begeistert mit Naturschutzgebieten und Nationalparks. Genieße Wanderungen und Fahrradtouren durch die malerische Umgebung. Schweden setzt auf erneuerbare Energien und strebt an, bis 2040 klimaneutral zu sein.