Insolvenz der FTI Group

Wir beraten und helfen, deine Urlaubsträume doch noch zu realisieren

Der aktuelle Stand, aktualisiert: 14.06.2024, 17:45 Uhr

Leider hat FTI am 03.06.2024 die Durchführung eines Insolvenzverfahrens beantragt (https://www.fti-group.com/de/insolvenz). Davon betroffen sind auch die folgenden Marken: die Marken FTI in Deutschland, Österreich und den Niederlanden, die Marke 5vorFlug in Deutschland, die BigXtra GmbH, sowie die Mietfahrzeugs-Marken DriveFTI und Cars and Camper

Update: Alle über FTI Touristik GmbH, 5vorFlug und BigXtra Touristik GmbH gebuchten Pauschalreisen, unabhängig vom Abreisedatum, werden abgesagt.

Viele Veranstalter haben jetzt spezielle Sonderangebote ohne oder mit geringer Anzahlung sowie verbesserten Stornierungsbedingungen ins Leben gerufen.  

 

Wir möchten dir gerne weiterhelfen und prüfen, wie wir dich bei deinen neuen Reiseplänen unterstützen können. 

Dazu kannst du unser Anfrageformular nutzen oder direkt einen Termin bei einem unserer Reiseexperten vereinbaren. 

Termine sind sowohl telefonisch als auch per Video-Call möglich.

 

Reiseangebote günstige Alternativen (8 Reiseideen)

Unsere Reiseexperten



Immer auf dem neusten Stand

In unserem Newsletter halten wir die attraktivsten Angebote, interessante Informationen und Reisehinweise für Sie bereit. Jetzt anmelden!


Darum Explorer Fernreisen

50 Jahre Explorer Fernreisen

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten.