American Airlines

American Airlines

American Airlines bietet zusammen mit ihrem regionalen Partner American Eagle täglich im Durchschnitt fast 6.700 Flüge zu 350 Zielen in 50 Ländern an. Gemeinsam mit den Partnern British Airways, Finnair und Iberia erreicht American Airlines bis zu 240 Ziele in ganz Nordamerika, Kanada und Mexiko.

Geimeinsam mehr Auswahl für Sie über den Atlantik

Das gemeinsame Netzwerk von American Airlines, British Airways, Finnair und Iberia ermöglicht es Ihnen, Ihre ideale Reise in die USA, Kanada und Mexiko ab Deutschland und der Schweiz zu planen. Sie profitieren von einer größeren Auswahl an Flügen, aufeinander abgestimmten Flugplänen, mehr Destinationen und der Möglichkeit des Reisens mit American Airlines sowie über London mit British Airways oder via Madrid mit Iberia. Ab Österreich können Sie zwischen Reiseverbindungen über London oder Madrid wählen.

Mit einem Portfolio von 134 täglichen Flügen und über 240 Anschlusszielen ist die Auswahl riesengroß.

Atlanta • Baltimore • Boston • Charlotte • Chicago • Dallas/Fort Worth • Denver • Houston • Las Vegas • Los Angeles • Miami • New York• Newark • Philadelphia • Phoenix • Raleigh/Durham • San Diego • San Francisco • Seattle Washington •Calgary • Montreal • Toronto • Vancouver • Cancun • Mexico City • San Juan (Puerto Rico).


Das Wichtigste über American Airlines

  • American Airlines ist Gründungsmitglieder der oneworld® - Allianz und ermöglicht Ihnen durch ein gemeinsames Netzwerk der Partner eine größere Auswahl an Flügen, aufeinander abgestimmte Flugpläne und eine vereinfachte Reiseabwicklung.
  • Tägliche Nonstop-Flüge verbinden Deutschland mit Nordamerika; von Frankfurt geht es nach Dallas/Fort Worth, Charlotte und saisonal im Sommer nach Philadelphia, sowie ganzährig von München nach Philadelphia.
  • Als innerdeutsche Zubringer dienen Lufthansa und die Deutsche Bahn – Rail&Fly ist kostenlos in fast allen Tarifen enthalten und für alle Bahnhöfe in Deutschland von/nach Frankfurt,München,Zürich und Amsterdam gültig.
  • Flüge nach Charlotte und Philadelphia werden mit Airbus A330-200 und -300 durchgeführt, die Strecke Frankfurt-Dallas mit einer modernisierten Boeing 777-200 Retrofit

  • 1 Handgepäck ohne Gewichtsbegrenzung
  • 1 aufgegebenes Gepäck a 23kg in Economy Class  
  • 2 aufgegebene Gepäckstücke a 23kg in Premium Economy Class                                                                      
  • 2 aufgegebene Gepäckstücke a 32kg in Business Class                                                                          

Main Cabin - Platz zum Entspannen

Während Sie den Atlantik überfliegen, servieren wir Ihnen zwei warme Mahlzeiten. Genießen Sie sowohl alkoholfreie als auch alkoholische Getränke zu Ihren Mahlzeiten. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von unserem, in jeden Sitz befindlichen Unterhaltungssystem mit bis zu 250 Filmen, hunderten von TV Programmen und Audio Optionen, Spielen sowie Live-TV unterhalten.

Main Cabin extra

Wann macht ein kleines Extra einen großen Unterschied? Wenn es ein bisschen mehr Beinfreiheit ist. Ein bisschen mehr Zeit beim Boarding. Ein frühes Aussteigen nach der Landung.

Bei der Buchung von Main Cabin extra (Premiumsitzen in der Economy Class) erhalten Sie einen Sitzplatz im vorderen Bereich der Economy Class mit bis zu 15 cm mehr Beinfreiheit zum Ausstrecken und Entspannen. Für Vielflieger mit Elite-Status ist die Buchung von Main Cabin Extra-Sitzen kostenfrei (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Die Buchung von Main Cabin Extra ist telefonisch und online möglich.

Premium Economy - Gehobener Komfort auf internationalen Flügen

Mit Premium Economy-Tickets profitieren Sie während des Fluges und am Boden von besonderen Annehmlichkeiten. Die Plätze befinden sich zwischen Flagship® Business und Main Cabin. 

Premium Economy ist auf ausgewählten internationalen Strecken verfügbar :

  • seit 15. Dezember 2017 auf Frankfurt – Dallas/Fort Worth
  • seit 15. Januar 2018 auf Frankfurt – Charlotte und München – Philadelphia.
  • ab 04. April 2018 auf Frankfurt – Philadelphia

Die Premium Economy im Überblick:

  • Mehr Beinfreiheit und breitere, verstellbare Ledersitze mit ausziehbaren Fuß-, Bein- und Kopfstützen.
  • Kostenloses, individuelles On-Demand-Entertainment mit größeren Monitoren und Kopfhörern mit Geräuschdämmung.
  • Erweitertes kostenfreies Speisen- und Getränkeangebot (Wein, Bier und Spirituosen inkludiert).
  • WLAN-Zugang ist kostenpflichtig verfügbar. Alle Sitzplätze sind mit Steckdosen und USB-Ports ausgestattet.
  • Machen Sie es sich mit unseren kostenlosen Pflegesets, Kissen und Decken bequem.
  • 2 aufgegebene Gepäckstücke a 23kg
  • Nutzen Sie die Priority Boarding Lane in Gruppe 4
  • Sammeln Sie mit dem Erwerb eines Premium Economy-Tickets mehr Elite Qualifying Miles (EQMs), damit Sie Ihren Elite-Status früher erhalten
  • Aktuell haben Sie mit Ihren AAdvantage-Meilen oder systemweiten Upgrades die Möglichkeit eines Upgrades von Main Cabin oder Premium Economy auf Business

Business Class

Passagiere der Flagship™ Business Class genießen ihren ganz persönlichen Raum, mit viel Platz und Privatsphäre zum Entspannen oder Arbeiten. 

Die Flagship™ Business im Überblick:

  • Unsere komplett flachen Schlafsitze sind die komfortabelsten und geräumigsten im Markt.
  • Walk-up bar: Erfrischungsbar ausgestattet mit Getränken und Snacks.
  • Bose®QuietComfort®Acoustic Noise Cancelling® Kopfhöhrer zur Nutzung
  • während des Fluges.
  • Alle Sitze mit direktem Zugang zum Gang
  • Individuell einstellbare Lendenunterstützung und Fußstützen sowie sechsfach verstellbare Leder-Kopfstützen
  • Persönlicher Touch Screen Monitor mit einer Auswahl an 250 Filmen, hunderten von TV Programmen und Audio Optionen, Spielen sowie teilweise Live-TV
  • Wechselstrom-Steckdosen und USB-Ports an jedem Sitz
  • Weiche Baumwollsteppdecke und Kissen
  • Regenerierende Pflege-Produkte
  • 5-Gänge-Menü kreiert von Michelin Sterneköchen mit begleitenen erlesenen Weinen
  • Kürzerer Check-in, raschere Gepäckkontrolle und bevorzugtes Boarding

Stand Januar 2018