Wanderer auf Kauai
Punaluu Schildkröten
Strand auf Kauai
Waimea Canyon
Kauai Küste
Kilauea Vulkan Big Island

Hawaii - Wandern im Südpazifik

Kleingruppenreise - 14 Tage/13 Nächte ab Kona (HawaiiIsland)/bis Kahului (Maui)

Hawaii Island: Kona - Polulu Valley - Kohala-Küste - Waipio Valley - Volcano Nationalpark - Kona
Kauai: Lihue - Waimea Canyon - Napali-Küste -Lihue
Maui: Kahului - Kihei - Straße nach Hana - Waianapanapa State Park - Polipoli State Park

Inklusivleistungen

  • 13 Übernachtungen in einfachen Touristenklassehotels und Ferienwohnungen mit Meer- oder Strandlage
  • 13 x Frühstück (in der Ferienwohnung selbst zubereitet)
  • 12 x Picknick-Mittagessen (selbst zubereitet, ohne Getränke)
  • Transfer im Minibus mit oder ohne Anhänger (abhängig von der Gruppengröße)
  • 3- bis 6-stündige leichte bis mittelschwere Wanderungen
  • professionelle deutsch-/englischsprachige Reiseleitung/Fahrer
  • 2 Inlandsflüge
  • Flughafentransfer am 8. und 11. Tag
  • Eintrittsgelder für die Nationalparks

Kategorie: AktivreisenAlle RundreisenBusrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Kona / Hawaii Island

Nach der Ankunft in Kona erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in Eigenregie, wo Sie die kommenden drei Nächte übernachten werden.  

2. Tag Kona / Hawaii Island (2-3 Std. Wanderung)

Heute beginnt Ihre Hawaii Rundreise mit der Erkundung der größten und facettenreichsten hawaiianischen Insel. Hawaii Island besticht durch aktive Vulkane, überwältigende Strände, Regenwälder, Wasserfälle und heiße Quellen. Mit etwas Glück sehen Sie am Strand Schildkröten und im weiteren Verlauf des Tages eventuell Lavaströme. Zunächst wandern Sie im Süden zu einem versteckten Strand und anschließend zum abgelegenen Polulu Valley. Nachmittags erforschen Sie die Kohala-Küste mit Stopp in Puukohola und Lapakahi, zwei Anlagen mit historischen Tempeln und anschließend treffen Sie mit etwas Glück auf Meeresschildkröten. Lassen Sie den Tag bei einem Drink im bekannten Lava Lava Restaurant ausklingen. 

3. Tag Kona / Hawaii Island (1-2 Std. Wanderung)

Heute werden Sie den außergewöhnlichen Pu‘uhona O Honaunau National Historical Park besichtigen, in welchem Sie ein malerisches polynesisches Dorf bewundern können. Sie werden ebenfalls Zeit haben die Umgebung bei einem Rundgang zu erkunden, sowie die Unterwasserwelt an einem nahe gelegenem Riff. Anschließend fahren Sie in die Bucht des Captain-Cook-Denkmals. Der britische Seefahrer entdeckte 1779 einige der hawaiianischen Inseln, wurde er zunächst für eine Gottheit gehalten, so schlägt die Stimmung der Einheimischen um als ein Mast der Discovery bricht. Die Einheimischen sind verwirrt, geraten immer öfter in Dispute mit den Briten und bestehlen diese – die Situation eskaliert. Während eines Streits wird Cook von hinten erschlagen. Das Cook Denkmal erinnert an den Entdecker und Seefahrer, der die Karten dieser Welt mit Inhalt füllte. Den Nachmittag verbringen Sie optional mit einer Kajak- oder Delfintour. Am Abend empfehlen wir Ihnen eine unvergessliche Schnorcheltour, bei der Sie eventuell Manta-Rochen sehen können (optional).

4. Tag Kona - Hilo / Hawaii Island (3-4 Std. Wanderung)

Heute wandern Sie entlang der wunderschönen Küstenwege durch die antiken Befestigungen derursprünglichen Hawaiianer. Sie sehen gigantische Dämme, die erichtet wurden um in den entstandenen Seen Fisch zu züchten. Nachmittags geht es dann über die berühmte Saddle Raod, Die Straße windet sich zwischen den gigantischen Vulkanen Mauna Loa (4169m) und Mauna Kea (4207m). Eine Wanderung bringt Sie der Natur auf 2000 nahe. Heute Abend erleben Sie ein typisches Hawaiianisches Fest bei Uncle Billy’s in dem versteckten Puna Gebiet. Musik und typischen Essen gehört zu diesem einzigartigen Erlebnis.

5. - 6. Tag Hilo / Hawaii Island / Volcanoes Nationalpark

In den kommenden zwei Tagen erkunden Sie den Volcanoes National Park, zu Füßen des Mauna Loa gelegen, des größten Schildvulkans der Welt. Pfade führen durch riesige, abgekühlte Krater, entlang steiler Ufer, an denen Entgasung stattfindet, und vorbei an farnbedeckten Lava Röhren. Dies ist eine wahrlich urzeitliche Landschaft, rau, wild und noch in der Entstehung. Ihre Tageswanderungen führen Sie entlang des Kraterrandes des Kilauea, überzogen mit Wolkenwäldern von Farnen und heimischen Ohia. Die Ausblicke sind spektakulär. Je nachdem, wo die Lava fließt, werden Sie entweder im Volcanoes Nationalpark Park wandern, eine Wanderung zu Lavaflüssen unternehmen (wenn das möglich ist), die Akaka Falls und Waipio Valley besuchen, und / oder einen Jeep mieten, um auf den Gipfel von Maua Kea zum Sonnenuntergang zu fahren (fakultativ). Sie haben ferner die Möglichkeit, einen Helikopterflug über die Lava zu unternehmen (faklutativ).

7. Tag Kona / Hawaii Island (3-4 Std. Wanderung)

Nun geht es entlang der südlichen Straße zurück nach Kona, wo Sie an dem schwarzen Strand bei Punaluu auf die Suche nach Schildkröten gehen. Auf Hawaii gibt es aufgrund der aktiven Vulkane weiße, schwarze und grüne Strände. Anschließend wandern Sie am südlichsten Punkt Hawaiis, in Ka Lae, zum berühmten grünen Strand, den Sie über wilde Wege am tosenden Meer erreichen. Die Übernachtung erfolgt in Kona. 

8. Tag Kona / Hawaii Island - Kauai

Sie fliegen nach Lihue auf die Garteninsel Kauai, die von vielen Besuchern als die schönste Insel Hawaiis betrachtet wird. Die vulkanischen Aktivitäten ruhen hier seit mehr als 1 Mio. Jahre. Ursprünglich entstand Kauai aus dem Ausbruch eines einzigen Vulkans – dem Waialeale. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Strände zu genießen. Sie übernachten für drei Nächte auf Kauai. 

9. Tag Erkundung des Waimea Canyons (5 Std. Wanderung)

Mark Twain titulierte den Canyon als den "Grand Canyon des Pazifiks". Ein früher Start am Morgen bringt Sie zu einigen fantastischen Aussichtspunkten Kalalaus oberhalb der wilden Nordküste, die gut 1.200 m unter Ihnen liegt. Anschließend wandern Sie auf wunderschönen Wegen durch den hiesigen Urwald und zu sagenhaften Aussichtspunkten im Kokee State Park. Eventuell entdecken Sie auf der Wanderung die vom Aussterben bedrohte Nenegans, die 1949 fast von der Bildfläche verschwunden wäre, es gab nur noch circa 30 Vögel, heute sind es über 2.000. Bei Regenwwetter wandern Sie auf trockeneren Wanderwegen auf der anderen Seite des Parks, z. B. auf dem Cliff, Canyon oder Blackpipe Trail.

10. Tag Erkundung der Napali-Küste (2-3 Std. Wanderung)

Zunächst erwartet Sie eine Wanderung auf dem berühmten, circa 17 km langen, Kalalau Trail im Norden der Insel, der hoch über den Pazifikklippen entlang führt und einzigartige Aussichten bietet. Der Wanderweg beginnt am Ke’e Beach und führt entlang der Na Pali Coast zum Hanakapi’ai und Kalalau Beach. Nachmittags können Sie zwischen einem Spaziergang durch die wunderschönen Limahule Botanical Gardens, die als beste natürliche botanische Gärten der USA ausgezeichnet wurden, und einem Bad an einem der herrlichen Sandstrände oder der Vogelbeobachtung in einem nahegelegenen Naturschutzgebiet wählen (jeweils optional).

11. Tag Kauai - Maui

Wenn es die Zeit zulässt, besteht die Möglichkeit zu einem optionalen Hubschrauber-Rundflug über die Klippen Kauais. Anschließend geht die Reise weiter nach Maui zum nächsten Highlight Ihrer Tour. Hier befinden sich zwei gewaltige, ruhende Schildvulkane, mehrere Nationalparks und viele schöne Strände befinden. Maui ist die touristischste der bisher gesehenen Inseln. Liegt Ihre Reisezeit in den Monaten September bis Mai, so ist dies die beste Zeit Buckelwale an den Küsten der Strände zu beobachten. Die Buckelwale reisen von Alaska innerhalb von zwei Monaten nach Hawaii, um im flachen wärmeren Gewässer ihre Kälber zur Welt zu bringen. Sie übernachten für drei Nächte in dem kleinen Ferienort Kihei. 

12. Tag Straße nach Hana

Sie erkunden die sagenhafte  Panoramastraße, die sich an der Ostseite Mauis um den Vulkan schlängelt. Beim Waianapanapa State Park kann man auf einem historischen Weg auf den Klippen laufen. Des Weiteren wandern Sie zum Red Beach, wo rote Vulkanasche eine schöne Bucht bildet. Den Tag lassen Sie mit einem sagenhaften Blick auf den Westen der Insel ausklingen.

13. Tag Polipoli State Park ( 4 Std. Wanderung)

Dieser versteckte Teil von Maui schmiegt sich an die Flanke des majestätischen Haleakala Vulkans, wo Sie auf 2.000 m Höhe durch fabelhafte Urwälder wandern und die einmalige Weitsicht über Meer und Inseln genießen.

14. Tag Maui

Mit dem individuellen Flughafentransfer endet heute Ihre Hawaii Reise oder Sie verlängern auf Hawaii oder in den USA. Ein Shuttleservice ist gegen Aufpreis buchbar. 

Karte

Preise

Preise pro Person

14 Tage Tour
ReisezeitraumDZEZ 3er Belegung
01.01.20- 31.12.21€ 3.337,-€ 4.535,-€ 3.179,-

Infos

Abfahrten

  • 2020: 15.03./ 19.04./ 19.07./ 27.09./ 01.11./ 06.12.2020
  • 2021: 10.01./ 28.03./ 18.04./ 16.05./ 18.07./ 31.10./ 05.12.2021

Nicht eingeschlossen

  • Flughafentransfers, weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Ausflüge, Trinkgeld für den Reiseleiter (Empfehlung USD 7,- bis 10,- proTag/Person), Gepäckaufpreis für Inlandsflüge, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Teilnehmerzahl: Mind. 4 Personen (erreicht bis 45 Tage vor Tourbeginn), max. 11 Personen
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Die Ferienwohnungen sind mit 1 oder 2 Schlafzimmern für 2 bis 4 Personen und einem Badezimmer für alle Bewohner ausgestattet. Es gibt keine Zimmerreinigung.
  • Tag 1: Während des Kona Marathons wird außerhalb von Kona übernachtet.
  • Während dieser Wanderreise werden viele Touren von einem professionellen Reiseleiter begleitet. Für Teilnehmer, die mehr oder auch weniger Herausforderungen suchen, können längere bzw. kürzere Wanderungen organisiert werden.
  • Sie benötigen vor Reiseantritt eine Reiseversicherung. Bitte bringen Sie eine Kopie mit, die dem Reiseleiter vorgelegt werden kann. Darüber hinaus muss jeder Teilnehmer entsprechend der amerikanischen Gesetzgebung vor Tourbeginn einen Haftungsauschluss unterschreiben.
  • Sollten Sie aufgrund einer Flugverspätung o.ä. nicht an der Orientierungsveranstaltung (2. Tag um 8 Uhr) teilnehmen können, rufen Sie bitte die kostenfreie Telefonnummer 1-303-697-6688 an.
  • Gepäck: 1 Gepäckstück (max. 23 kg) und 1 Handgepäck pro Person, bevorzugt Rucksack oder Reisetasche.
  • Es werden optionale Ausflüge während der Rundreise angeboten (Informationen und Preise auf Anfrage).
  • Für Alleinreisende besteht die Möglichkeit 1/2 Doppelzimmer zu buchen, das sie sich mit einer gleichgeschlechtlichen Person teilen. Somit entfällt der Einzelzimmerzuschlag.
  • Für Buchungen ab 45 Tagen vor Tourbeginn gelten besondere Bedingungen.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Andreas Gebhardt

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 02
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Franziska Teply

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Sabrina Weber

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 0231 / 48828-312
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen