Denali Nationalpark Alaska
Denali Nationalpark Alaska
Denali Nationalpark Alaska

Denali Nationalpark

Das größte Ökosystem der Erde

Wissenswerte Fakten

Mit einer Größe von etwa 24.000 Quadratkilometer gilt der Denali-Nationalpark in Zentralalaska als das größte, geschützte Ökosystem der Erde. Im Nationalpark befindet sich auch der höchste Berg Nordamerikas, der Mount McKinley mit 6.194 Meter. Im gesamten Gebiet sind etwa 750 verschiedene Pflanzenarten, 165 Vogelarten und 39 Säugetierarten zu Hause. Am häufigsten sind Grizzlybären, Elche, Füchse, Wölfe und Murmeltiere zu finden. 

Sehenswertes und Vegetation

Mit dem Auto oder dem Zug ist der Nationalpark von Anchorage, sowie von Fairbanks aus leicht erreichbar. Im Park gibt es eine 146 kilometerlange Straße, die jedoch für den privaten PKW-Verkehr nicht komplett zugänglich ist. Dafür gibt es Shuttlebusse, die durch den Park fahren und an verschiedenen Aussichtspunkten anhalten. Außerdem können Sie eine geführte Bustour unternehmen.

Im Denali-Nationalpark kommen vor allem Bergsteiger, Wanderer und Wildbeobachter auf ihre Kosten. Das Besucherzentrum am Eingang des Parks bietet nützliche Informationen zu Wanderwegen und anderen sehenswerten Aussichtspunkten innerhalb des Parks. 
Die Vegetation des Nationalparks ist zum Großteil geprägt durch Mischwald und Tundra, die in den Höhenlagen von Gletschern abgelöst wird. Im Sommer haben Sie die Möglichkeit Grizzlybären, Elche und Wölfe zu beobachten. In den Wintermonaten können Sie Hundeschlitten oder Schneemobil  fahren. Im gesamten Denali-Park herrscht ein subarktisches Klima mit sehr kalten, langen Wintern und kurzen, warmen Sommern. Eine weitere Besonderheit ist: Zwischen Ende Juni und Anfang Juli wird es bedingt durch die Lage nicht dunkel. Denali liegt gerade mal ungefähr 300 Kilometer südlich des Polarkreises.

Unser Tipp: Wir empfehlen bei der Kleidung das „Zwiebelprinzip“. So können Sie bei dem Temperaturwechsel einfach eine Schicht an- oder ablegen. Nehmen Sie eine warme Fleece- und Regen-/Wind-Jacke mit. 

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Alaska.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Eckard Dehn

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Romy Streller

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 16
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben