Vigeland Park Oslo
Oslo Oper
Bakklandet, Trondheim
Bergen

Südnorwegen entdecken

Mietwagenreise - 10 Tage/9 Nächte ab/bis Oslo

Oslo - Gjøvik - Røros - Trondheim - Molde - Skei- Bergen - Kinsarvik - Oslo

Inklusivleistungen

  • 9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück im DZ mit Du/WC
  • 1x Abendessen in Kinsarvik
  • Innernorwegische Fähre: Geiranger–Hellesylt
  • Taschenreiseführer nach Wahl
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Übernachtungsorten

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Oslo - Gjøvik (ca. 120 km)

Individuelle Anreise nach Oslo. Nach Ankunft genießen Sie ein paar Stunden in Norwegens Hauptstadt. Ein Spaziergang auf Oslos Paradestraße Karl  Johans Gate ist ein Muss, ebenso wie die Museen auf der Halbinsel Bygdøy. Die anschließende Etappe in die nördlich gelegene Stadt Gjøvik dauert etwa zwei  Stunden. 

2. Tag Gjøvik - Røros (ca. 280 km)

En route erwartet Sie die idyllische Stadt Lillehammer, die gleichermaßen historische Holzhäuser, moderne Sportanlagen sowie eine grandiose landschaftliche Umgebung bietet. Lillehammer war 1994 Austragungsort der Olympischen Winterspiele. Auch das hiesige Freilichtmuseum Maihaugen zählt zu den schönsten und größten seiner Art in Norwegen. Entlang der Bergstraße geht es von Ringebu Richtung Røros. In der ehemaligen Bergbaustadt wurde über 300 Jahre lang Kupfererz gefördert. Heute ist sie Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Die alten Bergmannshäuser entlang der beiden Hauptstraßen sind einzigartig und wirken fast wie eine Filmkulisse. 

3. Tag Røros - Trondheim (ca. 155 km)

Die heutige Etappe lässt Zeit für Erkundungen in Røros und Trondheim. Norwegens einstige Hauptstadt verbindet auf charmante Weise Geschichte mit den Vorzügen einer modernen Stadt. So gehören der beeindruckende Nidarosdom, einst Krönungskirche, die Altstadt mit der alten Stadtbrücke, die Königsresidenz und natürlich die historischen Speicherhäuser am Fluss Nidelv auf jeden Reiseplan.

4. Tag Trondheim - Molde (ca. 220 km)

Für die Fahrt in die nördliche Fjordregion empfehlen wir die Route über den imposanten Sunndalsfjord. Ein Abstecher ins Eikesdal lohnt schon wegen einem der höchsten Wasserfälle Europas, dem Mardalsfossen (möglich zwischen 20. Juni und 20. August). Molde trägt den Beinamen „Rosenstadt“, da aufgrund des hiesigen milden Klimas noch Rosen wachsen.

5. Tag Molde - Skei (ca. 290 km)

Eine Fjordroute der Superlative erwartet Sie heute. Nahe des malerischen Städtchens Åndalsnes sind die Serpentinen des berühmten Trollstigen ein erster Höhepunkt. Anschließend geht es zum schönen Nordalsfjord und wieder hinauf zur Adlerstraße, die hinter dem See Eidsvatn ins Städtchen  Geiranger führt. Die Fährfahrt durch den kurzen, engen Geirangerfjord nach Hellesylt bleibt Ihnen sicher lange in Erinnerung. Wasserfälle und abgelegene alte Bauernhöfe, die sich an die steilen Hänge regelrecht zu klammern scheinen, bilden ein besonderes Panorama. Von Hellesylt geht es über Stryn nach Skei. 

6. Tag Skei

Der heutige Tag bietet eine Reihe grandioser Ausflugsziele. Lernen Sie etwa mit dem Jostedalsbreen Europas größten Festlandsgletscher kennen. Für Wanderfans gibt es in der Nähe von Skei einen Wanderweg, auf dem Sie nach ca. 3 Stunden Fußmarsch zum Gletscherrand gelangen. Eine weitere Möglichkeit wäre eine Fahrt zum Westkap. Die Route zum westlichsten Punkt des norwegischen Festlands führt am Nordfjord entlang. Am Westkap­ Felsen liegt eine sehenswerte Klosterruine. Auch der Hjørundfjord – eine wahre Fjordperle – ist einen Besuch wert. 

7. Tag Skei - Bergen (ca. 220 km)

Eine schöne Etappe zum Sognefjord führt über die Gebirgsstraße Gaularfjell mit spektakulären Aussichtspunkten auf den Fjærlandsfjord und Jostedalsbreen. Nach einer kurzen Fähr überfahrt über den Sognefjord gelangen Sie über das Städtchen Voss nach Bergen. Die schöne Hafenstadt glänzt mit dem historischen Hanseviertel Bryggen. Im Süden der Stadt befindet sich das ehemalige Wohnhaus von Edvard Grieg, dem wohl bekanntesten Sohn der Stadt

8. Tag Bergen - Kinsarvik (ca. 180 km)

In Norheimsund erreichen Sie mit dem Hardangerfjord den letzten großen Fjord der Reise. Ulvik ist eine der wichtigsten Obstgemeinden Norwegens und liegt idyllisch am gleichnamigen Fjord. Eine der längsten Hängebrücken der Welt überspannt den Eidfjord und ist ein architektonisches Meisterwerk. 

9. Tag Kinsarvik - Oslo (ca. 340 km)

Heute verlassen Sie Fjordnorwegen und begeben sich auf Europas größte Hochebene. Ein beeindruckender Weitblick ist garantiert. Durch das artenreiche Hallingdal geht es  
weiter gen Süden. Vorbei am Binnensee Tyrifjord erreichen Sie schließlich den Oslofjord. 

10. Tag Oslo

Verbringen Sie noch einen schönen Tag in Norwegens quirliger Hauptstadt, ehe Sie die individuelle Heimreise antreten.

Karte

Preise

Preise pro Person

10 Tage
ReisezeitraumDZEZ3er Pers.*
01.06.21 - 30.09.21€ 780,-€ 1.150,-€ 660,-
01.10.21 - 31.05.22

wird nicht angeboten

*im Zustellbett

Optionale Leistungen

Halbpension (6x, in Trondheim, Molde und Bergen nur Frühstück)
ReisezeitraumDZ
01.06.21 - 30.09.21€ 169,-
Verlängerungsnacht in Oslo inkl. Frühstück
ReisezeitraumDZ
01.06.21 - 30.09.21ab € 51,-

Infos

Abfahrten

  • Juni - September 2021: täglich

Nicht eingeschlossen

  • Reiseversicherung, Kosten für Mietwagen und damit in Verbindung stehende Zusatzkosten und Steuern, weitere Mahlzeiten & Getränke, optionale Ausflüge/Eintritte, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Preise für den Mietwagen erhalten Sie auf Anfrage bei Ihrem Reiseexperten.
  • Kinderpreise erhalten Sie auf Anfrage.
  • Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
  • Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können.
  • Die Rundreisen sind nur in den ausgeschriebenen Zeiträumen verfügbar.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Oliver Wisniewski

Reisebüro München - Explorer Fernreisen
Tel: 089 12 22 499 14
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen