Australien Northern Territory Uluru
Australien Northern Territory Kakadu Nationalpark
Australien Northern Territory Alice Springs
Australien Northern Territory Uluru
Australien Northern Territory Litchfield Nationalpark
Australien Victoria Grampian Nationalpark
Australien Victoria Great Ocean Road
Australien Victoria Melbourne

Australien von Nord nach Süd - von Darwin bis Melbourne

Kleingruppen-Aktivreise für 18- bis 39-Jährige - 16 Tage/15 Nächte ab Darwin/bis Melbourne

Darwin - Litchfield Nationalpark - Kakadu Nationalpark - Katherine Gorge - Darwin - Alice Springs - Kings Creek - Uluru - Alice Springs - Adelaide - Grampians Nationalpark/Halls Gap - Great Ocean Road/Port Campbell - Melbourne

Australien von Nord nach Süd einmal durchqueren – für viele Menschen ist dies ein Traum und DU kannst es mit genau dieser 16-tägigen Tour erleben. Starte im hohen Norden mit seiner tropischen Vegetation, reise weiter ins rote Zentrum Australiens, bestaune den Uluru in seiner ganzen Pracht, bevor du entlang der weltberühmten Great Ocean Road nach Melbourne fährst.

Inklusivleistungen

  • 9 Übernachtungen in Hostels (Mehrbettzimmer) und 6 Camping-Übernachtungen im Swag
  • 12x Frühstück, 3x Mittagessen, 5x Abendessen
  • Fahrten mit privaten Fahrzeugen, per Boot und per Flugzeug (2 Inlandsflüge inklusive)
  • Lokale, englischsprachige Reiseleitung/Fahrer
  • Besichtigungen und Aktivitäten lt. Programm

Kategorie: Alle RundreisenYoung ExplorersBusrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Darwin

Heute Abend beginnt das Abenteuer. Du hast Zeit zur eigenen Erkundung. Am Abend triffst du deine Reisegruppe und ihr werdet alle Details eurer Reise besprechen. 

2. Tag Darwin - Litchfield Nationalpark

Heute geht es früh los, ihr lasst Darwin hinter euch und fahrt zum Litchfield-Nationalpark. In diesem beeindruckenden Nationalpark besucht ihr die Florence Falls, Buley Rockhole und die spektakulären riesigen Termitenhügel. Danach kannst du bei einer Bootsfahrt auf dem Mary River Krokodile beobachten. Hülle dich abends in einen „Swag“ (Leinenschlafsack) und übernachte unter den Sternen.

3. Tag Litchfield Nationalpark - Kakadu Nationalpark

Ein ereignisreicher Tag erwartet dich, erkunde die Wasserfälle und Naturpools im Kakadu Nationalpark – einem UNESCO-Weltnaturerbe. Besuche die berühmten Felsmalereien in Ubirr, bestaune Felsmalereien, die Fische, Schildkröten und andere heimische Tiere darstellen, die vor Tausenden von Jahren von den Aborigine gemalt wurden. Anschließend kannst du die Aussicht von Ubirr genießen. Ein weiteres Highlight sind die Gunlom Falls, die du nach einer Wanderung erreichst. Dort kannst du dich im kühlen Nass erfrischen. Ein kurzer aber steiler Weg führt dich zur Oberkante des Wasserfalls, wo dich eine atemberaubende Aussicht auf den südlichen Teil des Kakadu Nationalparks erwartet.

4. Tag Kakadu Nationalpark - Katherine Gorge

Geführter Ausflug durch den Litchfield-Nationalpark mit seinen Bächen, Felsformationen und beeindruckenden riesigen Termitenhügeln. Beende den Tag mit einer Fahrt zur wunderschönen Katherine Gorge. Zwischenstopp bei den heißen Thermalquellen und Badestellen der Edith Falls.

5. Tag Katherine Gorge - Darwin

Heute hast du Zeit zur freien Verfügung bevor es zurück nach Darwin geht. Du kannst einen Spaziergang durch die wunderschöne Landschaft unternehmen und im Nitmiluk-Besucherzentrum  mehr über die kulturelle und spirituelle Bedeutung der Region für die Jawoyn erfahren. Nimm an einer Bootstour auf dem Katherine River teil oder genieße die Katherine Gorge bei einem Helikopterflug aus der Vogelperspektive (jeweils optional).

6. Tag Darwin - Alice Springs

Heute geht es per Inlandsflug von Darwin nach Alice Springs.

7. Tag Alice Springs

Nutze einen Tag zur freien Verfügung, um Alice Springs zu erkunden. Optional hast du die Möglichkeit den Alice Springs Desert Park mit Pflanzen und Tieren des Outbacks zu besuchen oder das Royal Flying Doctors Service Museum zu besichtigen.

8. Tag Alice Springs - Kings Canyon

Heute geht es in die Wüste. Ihr verlasst Alice Springs und fahrt zum Kings Canyon. Die Nacht werdet ihr unter dem Sternenhimmel der Wüste in einem Swag verbringen.

9. Tag Kings Canyon - Uluru

Morgendliche Wanderung durch die Schluchten und Täler des Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark. Der Weg führt dich zum natürlichen Amphitheater, Nord- und Südwand und dem „Garten Eden“. Anschließend Fahrt nach Ayers Rock. Genieße die legendäre Aussicht und erlebe den farbenprächtigen Sonnenuntergang am Uluru mit einem Glas Sekt.

10. Tag Uluru

Besuche das Aborigine-Kulturzentrum, um ein besseres Verständnis von der Region zu erhalten, bevor du den Mala-Walk erkundest, der rund um einen Teil des Fußes des Uluru (Ayers Rock) führt. Erfahre etwas über die Bedeutung dieser Kultstätte für die einheimische Bevölkerung. Heute besteht zudem die Möglichkeit an einem Helikopterrundflug über den Uluru teilzunehmen (optional) oder bei einer Outback Astronomie Tour mehr darüber zu erfahren, wie die Aborigines die Sterne für ihre Mythologie nutzen und einmal selber durch ein Teleskop schauen und den beeindruckenden Nachthimmel bestaunen (optional).

11. Tag Uluru - Alice Springs

Heute geht die Fahrt zu den Felsformationen von Kata Tjuta (die Olgas) und ihr unternehmt, wenn  die Hitze es zulässt, einen Spaziergang durch das Valley of the Winds (Tal der Winde), um die Umgebung zu erkunden. Wandere durch das Tal der Winde und erkunde die schönen, roten, gewölbten Felsen dieser Gegend. Besuche zwei Aussichtspunkte für einen tollen Ausblick über die Gegend. Anschließend fahrt ihr zurück nach Alice Springs.

12. Tag Alice Springs - Adelaide

Per Inlandsflug geht es weiter nach Adelaide.

13. Tag Adelaide

Tag zur freien Verfügung, um Adelaide zu entdecken. Mit einer aufstrebenden Kunstszene, wunderschöner Natur und tollen Attraktionen sowie fabelhaften Restaurants hat Adelaide unzählige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu bieten. Ziehe los und entdecke den Mittelpunkt Südaustraliens! Optional kannst du auf einer Bootsfahrt Ausschau nach Delfinen halten oder Weingüter besuchen. Auch ein Tagesausflug nach Kangaroo Island ist möglich (optional).  Freue dich auf einen ganzen Tag (bis zu 16 Stunden) im sogenannten Zoo ohne Zäune.

14. Tag Adelaide - Grampians Nationalpark/Halls Gap

Die Reise beginnt früh morgens und führt landeinwärts zum Grampians Nationalpark, bekannt für sein Sandsteingebirge und beeindruckende Felsmalereien. Auf einer Wanderung durch den Wald bestaunst du die üppige Vegetation und artenreiche Tierwelt. Besuche den Reed-Lookout mit Aussicht auf das Victoria Valley und unternimm einen kurzen Spaziergang, umgeben von schöner Landschaft zu den Balconies, spektakuläre Felsüberhänge, die auch Jaws of Death genannt werden. Bewundere die traumhafte Aussicht, aber pass auf, dass du dich nicht zu weit über den Rand lehnst! Anschließend besucht ihr die MacKenzie Falls, der meistbesuchte Wasserfall in den Grampians. Nach einem kurzen Spaziergang kannst du dir die Wasserfälle von der Aussichtsplattform aus ansehen. Im Frühling blühen entlang des Weges wunderschöne Wildblumen.

15. Tag Halls Gap - Great Ocean Road/Port Campbell

Unternimm einen frühmorgendlichen Spaziergang im Grampians-Nationalpark mit üppiger Vegetation und unzähligen Wildtieren. Optional kannst du ein Aborigine-Kulturzentrum besuchen, um zu erfahren, was die Gegend für die Einheimischen bedeutet. Dann geht es weiter zur weltberühmten Great Ocean Road. Heute besucht ihr die London Arch.

16. Tag Great Ocean Road/Port Campbell - Melbourne

Fahrt entlang der Great Ocean Road. Besuch der Loch Ard Schlucht und der Twelve Apostles. Die Fahrt führt vorbei an weltberühmten Surfstränden. Wandere durch den Regenwald im Great-Otway-Nationalpark. Der Trip endet abends bei der Ankunft in Melbourne.

Karte

Preise

Preise pro Person

16 Tage Tour
ReisezeitraumDZ
01.05.20 – 30.09.20ab € 2.499,-

Specials

  • Bonus-Special: 15% Ermäßigung auf alle Abfahrten bis 31.07.20 - buchbar bis 31.03.20

Infos

Abfahrten

  • 2020: 19.05./ 23.06./ 28.07./ 01.09./ 29.09.20

alle Abfahrten sind garantiert

Nicht eingeschlossen

  • Flughafensteuern, weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachte

  • Die Abfahrtstermine passen nicht?! Diese Tour wird auch für Kunden ohne Altersbeschränkung zu anderen Abfahrtsterminen angeboten. Gerne hilft dir dein Explorer-Reiseexperte weiter.
  • Max. Teilnehmer: 20 Personen
  • Diese Tour richtet sich ausschließlich an Reisende zwischen 18 und 39 Jahren.
  • Beachten: Plane umgerechnet etwa EUR 335 - 435 für nicht inkludierte Mahlzeiten ein.
  • Bitte beachtet, dass diese Reise erst abends am 16. Tag in Melbourne endet. Aber es lohnt sich auch ein paar Tage in Melbourne zu bleiben. Gerne helfen wir euch eine geeignete Unterkunft zu finden.
  • Was du mitbringen solltest: Feste Wanderschuhe, Regenjacke, Handtuch, Sonnenhut und -schutz, Tagesrucksack (mit wasserfester Abdeckung), Schloss für die Taschen, Schlafsack, Warme Kleidung für kalte Nächte im Outback, Wasserflasche, Geldgürtel, Stirnlampe, Insektenschutzmittel, Kleidung zur Bedeckung der Knie und Schultern, Taschenmesser, Fernglas, kleines 1. Hilfe-Set, Kreditkarte und Bargeld (AUSD).
  • Gepäck: Bitte verwende leichte Rucksäcke oder weiche Taschen. Wir empfehlen ein max. Gewicht von 15 bis 20 kg, da du dein Gepäck selbst tragen musst.
  • Bitte beachte, dass vor Ort zu Beginn der Tour eine Auslandskrankenversicherung nachzuweisen ist. Weiterhin empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
  • Aufgrund des aktiven und abwechslungsreichen Charakters dieser Rundreise kann es während der Saison zu Änderungen des Tourverlaufs kommen. Einen aktuellen Tourverlauf erhältst du bei deinem Explorer-Fernreisen-Experten.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Frank Eiseler

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Sabrina Weber

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 0231 / 48828-312
Email schreiben

Isabelle Nöpel

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 13
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Steffen Krusch

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 03 51 / 30 70 99 10
Email schreiben

Christiane Ermer

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 06
Email schreiben

Ying Yi Zhong

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 17
Email schreiben

Pascale Pouchou

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 15
Email schreiben

Petra Nebel

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Katja Döring

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Helen Curtis

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Oliver Nocon

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 09
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen