EXPO 2020 Sustainability Pavillion
EXPO 2020 im Opportunity Pavillion
Expo 2020 Sustainability Pavillion
Expo 2020 Mobility Pavillion

EXPO 2020 Dubai & weitere Highlights in Dubai

Unsere Produktmanagerin Monika hatte vor kurzem die Möglichkeit die Wüstenstadt Dubai und die dortige EXPO 2020 Dubai Ausstellung zu besuchen. Ihre Eindrücke und Empfehlungen hat sie für Sie in einem kurzen Bericht zusammengefasst.

EXPO 2020 Dubai

Al Wasl Expo 2020

Kurzfristig hatte ich die Möglichkeit Dubai zu besuchen. Dabei durfte für mich auf keinen Fall ein Besuch auf der aktuellen EXPO 2020 Dubai Ausstellung fehlen. Diese setzt sich aus 3 Themenbereich zusammen, Sustainability, Mobility und Opportunity. Jeder Länderpavillon ist einem dieser Themenbereiche zugeteilt. In jedem dieser Bereiche gibt es auch noch einen Hauptpavillon, der sich mit dem entsprechenden Thema übergreifend beschäftigt. Der Deutsche Pavillon "German Campus" liegt im Themenbereich Sustainability und ist einer der größten Pavillons der EXPO 2020 Dubai. Man sollte locker 1 Stunde rein für diesen Pavillon einplanen (ohne Wartezeit). Er ist, wie der Name schon sagt, so ein bisschen wie ein Universitätscampus aufgebaut, sehr interaktiv und eben rund um das Thema wie man die Zukunft durch nachhaltige und innovative Technologien besser gestalten kann. 

Die drei Themenbereiche Sustainability, Mobility und Opportunity kann man quasi auf einem Rundweg umlaufen, pro Rundweg sind das ca. 1,2 km. In der Mitte des EXPO 2020 Dubai Geländes liegt als Zentrum der Al Wasl Dom, in dem z.B. die Eröffnungsfeier war und wo weiterhin verschiedene Veranstaltungen stattfinden. 

Da die EXPO 2020 Dubai riesig ist, sollten Sie mindestens 2 Tage dort verbringen. Wer nicht die gesamte Ausstellung sehen möchte, kann auch in einem Tag viel entdecken. Sie sollten sich auf keinen Fall die einmalige Chance entgehen lassen, die interessante Ausstellung zu verpassen. Die EXPO 2020 Dubai öffnet morgens um 10:00 Uhr und da ist dann wirklich noch wenig los, sodass man ohne große Warteschlangen in die Länderpavillons kommt. Ab ca. 15 Uhr sieht man, dass es deutlich mehr Publikum gibt und entsprechend auch mehr Wartezeit, um in die Länderpavillons reinzukommen. Es lohnt sich außerdem die EXPO 2020 Dubai am Abend zu besuchen (sie ist bis 24:00 Uhr geöffnet), weil die Länderpavillons dann toll beleuchtet sind. 

 

Expo 2020 Energy Trees

Die EXPO 2020 Dubai läuft noch bis zum 31.03.22. Erreichbar ist die Ausstellung am einfachsten mit der Metro. Es gibt aber auch kostenfreie EXPO 2020 Busse, die von verschiedenen Punkten der Stadt zur EXPO 2020 Dubai fahren und wieder zurück. 

Die Eintrittspreise der EXPO 2020 Dubai halten unsere Reiseberater für Sie bereit. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche (bis 17 Jahre), Studenten, Gäste über 60 Jahre und Gäste mit Behinderung kostenfrei. 

Ain Dubai - das größte Riesenrad der Welt

Ain Dubai

Neben der EXPO 2020 Dubai habe ich natürlich auch weitere Highlights in Dubai besucht. Nach 8 Jahren Bauzeit hat jetzt das Ain Dubai geöffnet. Es liegt auf Bluewaters Island und ist, wie kann es anders sein, das größte Riesenrad der Welt. Mit 250 Meter ist es doppelt so hoch wie das London Eye. Eine Umrundung dauert ca. 40 Minuten. Es gibt 48 Kabinen in die im Normalfall 48 Personen passen. Jetzt während der Pandemie werden aber nur 12 Personen pro Kabine zugelassen. Man hat einen Megablick über die Palmeninsel und auf die Skyline von Dubai (Jumeirah, Marina und The Walk). 

Die Kabinen können auch exklusiv gebucht werden für z. B. Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern oder Firmenevents.

Aussichtsturm The View

Blick auf Jumeirah

Der neue Aussichtsturm The View ist auch besonders schön. Er liegt auf der Nakheel Mall auf dem Stamm der Palmeninsel. Der Turm ist 240 Meter hoch und von hier hat man einen Wahnsinnsblick über die komplette Insel. Hier wird auch die Entstehung der Palmeninsel toll aufbereitet und anschaulich erklärt. 

The View ist mit der Monorail erreichbar, die den kompletten Palmenstamm von Jumeirah bis zum Atlantis Hotel hoch fährt. 

Mein persönlicher Tipp für Sie: The Pointe

The Pointe ist ein neuer Bereich auf der Palmeninsel mit vielen Restaurants und kleinen Shops. Hier hat man einen super Blick auf das Atlantis und am Abend gibt es hier riesige Wasserspiele, die größten der Welt – wie kann es anders sein.

The Pointe

Weitere Highlights in Dubai, die Sie bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen sollten, haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

 

Unsere Reiseideen

Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Unsere Reiseberater helfen Ihnen gerne weiter!


50 Jahre Explorer Fernreisen

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten.



Reiseideen