Leuchtturm am Cape Bruny, Bruny Island
Hartz Mountains Nationalpark
Neck Beach Bruny Island Tasmanien

Tasmanien einmal anders

Mietwagenrundreise - 5 Tage/4 Nächte ab/bis Hobart

Hobart - Port Huon - Bruny Island - Hobart

Inklusivleistungen

  • 4 Tage Avis-Mietwagen der Kategorie Full Size 4WD inkl. unbegrenzte Kilometer
  • Annahme/Abgabe am Flughafen oder an der Stadtstation
  • Zusatzversicherung (Null Selbstbehalt)
  • GPS-Navigationssystem und GST-Steuer
  • 4 Übernachtungen in Standard-Hotels
  • ausführlicher Co-Pilot mit Kartenmaterial

Kategorie: MietwagenrundreisenAlle Rundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Hobart - Port Huon (ca. 59 km)

Ihre Tasmanien Reise beginnt mit der Annahme des Mietwagens in Hobart. Erkunden Sie auf dem Weg nach Huonville die zahlreichen Facetten und Möglichkeiten, die das Huon Valley zu bieten hat. Empfehlenswert ist ein Besuch des Apple and Heritage Museums in Grove. Besuchen Sie das Home Hill Winery Restaurant in Ranelagh, um saisonale Produkte – wie Forelle, Austern, Rind, Lamm, Gemüse oder Früchte – in einer ländlichen, postkartengleichen Umgebung zu genießen. Alternativ können Sie auch Ihren eigenen Fisch fangen und in der Snowy Range Trout Fishery bei einem Barbecue zubereiten. In Huonville haben Sie die Möglichkeit, eine Jetboot-Tour auf dem Huon River zu machen. Alternativ können Sie auch nach Geeveston fahren, um auf dem Tahune Forest AirWalk in den Wipfeln der Bäume traumhafte Aussichten zu genießen. Adrenalinsuchende können auch aus der Sicht eines Adlers über einem 70 m hohen Wald und dem Huon River gleiten. Sie erreichen schließlich das Dorf Port Huon, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen werden.

2. Tag Port Huon

Heute haben Sie die Gelegenheit Port Huon, Dover und Umgebung genauer zu entdecken. Fahren Sie zum Hartz Mountains Nationalpark, der zahlreiche Wanderwege sowie fantastische Aussichtspunkte zu bieten hat. Einen Besuch der Hastings Caves sowie der nahegelegenen, warmen Thermalquellen sollten Sie nicht verpassen. Fahren Sie weiter nach Cockle Creek, am Rande des Southwest Nationalparks. Cockle Creek befindet sich an der wunderschönen Recherche Bay und markiert den südlichsten Punkt, zu dem Sie in ganz Australien fahren können. In der Umgebung finden Sie zahlreiche Wanderwege, wie den zum South East Cape mit atemberaubendem Ausblick von den Klippen über den Ozean und nach Maatsuyker Island. Im Hartz Mountains Nationalpark bieten sich kürzerere Wanderungen zu fantastischen Aussichtspunkten an. Ein Besuch der Hastings Caves sowie der nahegelegenen Thermalquellen sollten Sie nicht verpassen. 

3. Tag Port Huon - Bruny Island (ca. 78 km)

Sie verlassen Port Huon und fahren zurück nach Huonville. Reisen Sie entweder durch Weingebiete, Obstplantagen und vorbei an kleinen Farmen oder entlang der Küstenlinie. Machen Sie zwischendurch Halt an kleinen Weingütern und probieren Sie lokale Köstlichkeiten. Schließlich erreichen Sie Kettering und gelangen per Fähre nach Bruny Island.

4. Tag Bruny Island - Hobart (ca. 37 km)

Sie haben genügend Zeit, die Höhepunkte der Insel mit ihrer faszinierenden Geschichte, der atemberaubenden Landschaft und imposanten Natur zu erleben. Beobachten Sie die Pinguine von der Aussichtsplattform oder unternehmen Sie einen Wildlife Cruise in der Adventure Bay – eine der besten Naturerlebnisse Tasmaniens. Besuchen Sie das Bruny Island Lighthouse mit atemberaubendem Ausblick über den Ozean. Anschließend nehmen Sie die Fähre zurück zum Festland nach Kettering. Nehmen Sie ab Kingston die Panoramastraße entlang des alten Channel Highways. Für Ihre Tasmanien Rundreise empfiehlt sich ein Stopp in Taroona. Vom Shot Tower, der 1870 errichtet wurde, haben Sie einen beeindruckenden Blick auf die Mündung des Derwent Rivers.  Schließlich erreichen Sie Ihr Tagesziel Hobart, wo Sie die letzte Nacht Ihrer Tasmanien Reise verbringen werden.

5. Tag Hobart

Genießen Sie den letzten Tag Ihrer individuellen Tasmanien Reise in Hobart am Fuße des Mt. Wellington. Hobart ist eine sehenswerte, rund um den Hafen aufgebaute Stadt, die mit modernem und zugleich historischem Charme besticht. Zu den Highlights der Stadt zählen das 2011 eröffnete MONA (Museum of Old an New Art), der Botanische Garten, die Stadtteile Sandy Bay und Battery Point sowie das kulturelle, kreative und historische Zentrum Hobarts – der Salamanca Place. Mit der Abgabe Ihres Mietwagens endet Ihre erlebnisreiche Tour.

Karte

Preise

Preise pro Person

Standard-Hotels
ReisezeitraumDZEZDRZ 1 EZ & 1 DZ
01.04.19 - 27.09.19€ 473,-€ 946,-€ 354,-€ 455,-
28.09.19 - 30.11.19€ 494,-€ 988,-€ 368,-€ 484,-
01.12.19 - 19.12.19€ 503,-€ 1.005,-€ 374,-€ 489,-
20.12.19 - 31.03.20€ 527,-€ 1.053,-€ 389,-€ 521,-

Optionale Leistungen

Verlängerung des Mietwagens
Reisezeitraumpro Tag
01.04.19 - 30.11.19€ 116,-
01.12.19 - 31.03.20€ 120,-

Infos

Nicht eingeschlossen

  • Benzin, Mahlzeiten und Ausflüge, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Preise für weitere Fahrzeugkategorien erhalten Sie auf Anfrage.
  • Keine Abfahrten bzw. abweichende Preise in den folgenden Zeiträumen: 24.12.19 - 30.12.19 & 25.02.20 - 05.03.20
  • Auf alle vor Ort zu zahlenden Leistungen werden ortsübliche Steuern berechnet.
  • Zu bestimmten Veranstaltungen und an Feiertagen gelten gesonderte Preise.
  • Vor Ort ist eine Kaution zu hinterlegen.
  • Es ist eine Null-Selbstbehalt-Versicherung im Preis eingeschlossen. Schäden an Dach und Unterboden, an den Reifen, Wasserschäden und Schäden, die durch Fahrlässigkeit oder Missachtens des Mietvertrages entstehen sind jedoch nicht von der Versicherung abgedeckt. 
  • Das Mindestalter zur Anmietung eines Fahrzeugs der Kategorie Compact und Intermediate beträgt 21 Jahre. Für die Kategorie Full Size 4WD beträgt das Mindestalter 25 Jahre. Alle Fahrer im Alter von 21 bis 24 Jahren müssen vor Ort einen Aufpreis entrichten. Ein gültiger nationaler Führerschein zusammen mit einem internationalen Führerschein muss bei Fahrzeugannahme vorgelegt werden. Der Führerschein muss seit mindestens einem Jahr gültig sein. Führerscheinhalter in der Probezeit können weder ein Fahrzeug mieten noch fahren.
  • Gebietsbeschränkungen: AVIS-Fahrzeuge dürfen nur auf öffentlichen befestigten Straßen gefahren werden. Für Allradfahrzeuge gelten besondere Bedingungen.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Kathrin Reich

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 17
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen