Willkommen an Bord der Emirates

 

Emirates fliegt zu mehr als 155 Destinationen in 84 Ländern auf sechs Kontinenten – und das mit dem vielfach international preisgekrönten und erstklassigen Service: vom Sitzkomfort über eine mehrsprachige Kabinenbesatzung bis zur Gourmet-Küche an Bord.

Emirates fliegt zehnmal täglich von Deutschland via Dubai in die Welt: dreimal täglich von München und Frankfurt sowie zweimal täglich von Hamburg und Düsseldorf.

Mit einer der jüngsten und modernsten Flugzeugflotten in der internationalen Luftfahrtindustrie, aktuell bestehend aus über 270 Großraumjets, inklusive Airbus A380, ist Emirates führend im Markt.

Emirates verbindet Menschen und Orte auf der ganzen Welt. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Dubai unterstützt erstklassige Sport- und Kulturveranstaltungen und ist eine der weltweit bekanntesten Airline-Marken. Seit 1992 fliegt Emirates in die Schweiz, inspiriert zum Reisen und fördert Handelsbeziehungen weltweit. Mit jeweils zwei täglichen Liniendiensten ab Zürich und Genf verbindet Emirates die Schweiz mit 158 Destinationen auf sechs Kontinenten. Beide täglichen Zürich-Verbindungen werden mit dem einzigartigen Airbus A380 durchgeführt. Seit Januar 2018 kommen bei beiden täglichen Flügen ab Genf die mit einem innovativen Kabinendesign ausgestatteten Boeing 777-Jets mit neuen, vollständig schliessbaren First-Class-Privatsuiten zum Einsatz. Emirates SkyCargo transportiert aus der Schweiz Exportgüter wie Arzneimittel, Schokolade, Milchprodukte, Textilien, Uhren und Uhrenteile in Märkte im Nahen und Mittleren Osten, Afrika und Asien. An Bord der modernen und effizienten Flotte von 272 Grossraumflugzeugen bietet die Fluggesellschaft ihren Gästen vielfach ausgezeichneten Komfort und Service sowie freundliches Kabinenpersonal aus über 135 Ländern. Am Boden verbindet Emirates jedes Jahr Millionen von Menschen durch die zur Emirates Group gehörenden Unternehmen Emirates Holidays und Arabian Adventures. In jeder Klasse erwartet die Fluggäste an ihrem Sitzplatz ice, ein persönliches Unterhaltungscenter mit über 4.000 Unterhaltungskanälen mit Filmen, Musik, Hörbüchern und Spielen. Mit Live-Fernsehen auf ausgewählten Flügen bleiben sie auch bei aktuellen Nachrichten und Sportereignissen auf dem Laufenden. In über 12.000 Meter Höhe können sie mit Verwandten, Freunden und Kollegen durch eine Vielfalt von integrierten Kommunikationsmöglichkeiten in Kontakt bleiben. In den meisten Flugzeugen lädt kostenloses WLAN an jedem Sitz zum Bloggen, Posten oder Twittern ein.

 

Weltweite Sonderangebote mit Emirates Flug

Entdecken Sie jetzt die Welt mit Emirates! Auf unserer Sonderangebotsseite finden Sie zahlreiche Angebote zu weltweiten Traumzielen, sowie Stopover Möglichkeiten.


Genießen Sie jeden Augenblick Ihres Fluges

Bequem vorselektieren: 

Emirates-Passagiere können ab sofort bereits vor dem Flug aus über 4.000 Inhalten wählen und sich in der Emirates App eine personalisierte Playlist zusammenstellen, die nach dem Boarding nur noch mit dem Bildschirm am Sitz synchronisiert werden muss. Fluggäste können ihre Reise so noch effektiver planen und mehr aus ihrem Flugerlebnis herausholen.

„Unserem Versprechen Fly Better folgend, arbeiten wir unermüdlich daran, unser Weltklasse-Reiseerlebnis weiter zu verbessern. Bei der Entwicklung und Optimierung innovativer Produkte und Services für unsere Kunden berücksichtigen wir jedes Detail. Die neueste Funktion der Emirates App hebt das Flugerlebnis auf eine neue Ebene, noch bevor die Gäste das Flugzeug betreten“, erklärt Sir Tim Clark, President Emirates Airline. „Unsere Passagiere können nun in aller Ruhe unser unübertroffenes Angebot durchsuchen und ihre persönliche Unterhaltungs-Playlist erstellen. Sobald sie an Bord Platz genommen haben, müssen sie nur noch synchronisieren und auf Play drücken.“

Die neue Synchronisierungs-Funktion ist derzeit an Bord von über 100 Boeing 777 verfügbar und wird in den kommenden Monaten schrittweise für die gesamte Flotte, einschliesslich der A380-Jets eingeführt. 
Das Portfolio des preisgekrönten Emirates-Bordunterhaltungssystems ice besteht aus über 4.000 On-Demand-Kanälen. Darunter befinden sich hunderte Filme, Staffeln preisgekrönter Fernsehserien, zehntausende Musiktitel, Podcasts und Videospiele. Monatlich erweitert Emirates das 44-sprachige Angebot für seine internationale Zielgruppe um über 100 neue Filme und bietet auch für die jungen Passagiere eine grosse Auswahl an Kinderfilmen und Fernsehsendungen. Neben über 75 Disney-Filmen haben die Kleinen Zugriff auf 50 Kindersender, darunter Cartoon Network, Nickelodeon und den Disney Channel. ice bietet zudem abwechslungsreiche Inhalte auf den Emirates-eigenen Food- und Wein-Kanälen sowie fachkundige LinkedIn Learning-Kurse zu Themen wie Leadership, Management und Marketing oder uTalk-Sprachkurse mit Inhalten für Anfänger. 

Die Emirates App bietet eine umfassende Reisebegleitung aus einer Hand: Kunden können über die Anwendung Flüge, Hotels, Mietwagen, Touren und Besichtigungen buchen und haben zusätzlich zum ice-Katalog bereits einen Monat im Voraus Zugriff auf das Bord-Menü und die Weinkarte. Die App verfügt ausserdem über 3D-Sitzpläne mit deren Hilfe Passagiere bei der Sitzauswahl das Innere der A380- und Boeing 777-Kabinen erkunden können. Die App kann kostenlos auf iOS- oder Android-Geräte heruntergeladen werden.


First Class

Emirates First Class

Reisen Sie in Ihrer eigenen Welt - in der Emirates First Class. Mit dem kostenlosen Chauffeur-Service beginnt Ihre Reise bereits ganz entspannt vor der Haustür. Vor Abflug stehen Ihnen die exklusiven Emirates-Lounges zur Verfügung, bis Sie sich während Ihrer Reise schließlich in Ihre Privat-Suite an Bord zurückziehen und alle Services der First Class genießen können.
Mit wenigen Handgriffen verwandelt die Bordcrew Ihren Sitz gerne in ein komfortables Bett mit Matratze - und bei einer Auswahl von mehr als 4.000 Kanälen ist in unserem preisgekrönten Entertainment-System von Action bis Comedy garantiert das Passende für Sie dabei.

Genießen Sie ausgewählte Gourmet-Menüs auf Sterneniveau, die Ihnen während des gesamten Fluges auf Wunsch frisch zubereitet werden. Wenn Sie Lust auf einen kleinen Happen, ein Getränk oder Small Talk haben, finden Sie in der exklusiven Bord-Lounge die perfekte Atmosphäre. Sollte Ihnen der Sinn nach Wellness stehen, lassen Sie sich von unseren exklusiven A380-Spa-Duschen überraschen - damit endet jede Reise mit einem frischen Start.


Business Class

Emirates Business Class

Mit unserem kostenlosen Chauffeur-Service und den exklusiven Emirates-Lounges beginnt unser erstklassiger Service für Business-Class-Reisende bereits vor dem Flug.

Strecken Sie sich auf Flachbettsesseln mit integrierter Massagefunktion aus, genießen Sie feinste Gourmet-Küche sowie erlesene Weine und tauchen Sie auf mehr als 4.000 Kanälen per Knopfdruck in die aufregenden Welten unserer Bordunterhaltung ein.
Wenn Sie mit der Emirates A380 reisen, können Sie sich auch einen Drink aus Ihrer persönlichen Minibar gönnen oder bei Cocktails und Snacks neue Menschen in der Bord-Lounge kennenlernen.


Economy Class

Emirates Economy

Freuen Sie sich auf einen herzlichen Empfang und außergewöhnlichen Service auf Ihrem Flug. Die Kabinen der Emirates Economy Class wurden so entworfen, dass sie mehr Raum und mehr Komfort bieten. Mit einer eigens dafür designten Beleuchtung können wir sogar die Nachwirkungen von Jetlags verringern.

Lehnen Sie sich in bequemen Sitzen zurück und genießen Sie die Liebe zum Detail, die unsere Flüge so einzigartig macht. Entdecken Sie mehr als 24.000 Kanäle der neuesten Bordunterhaltung auf Ihrem persönlichen Bildschirm. 

Erkunden Sie Ihre Destination noch vor Ihrer Ankunft durch den Genuss von köstlichen Speisen aus dem Herzen der Kultur dieser Region.

Wählen Sie aus unserem Menü zwischen dauerhaften Favoriten und neuen Kreationen voller internationaler Aromen, über die man ins Gespräch kommt. Runden Sie Ihr Menü mit einem guten Glas Wein ab oder wählen Sie etwas von unserer Liste kostenloser Biere, Spirituosen und Heiß- und Kaltgetränke.


Die Emirates Boeing 777

Emirates, die größte internationale Airline der Welt, setzt eine seiner vier neuen Boeing 777-300ER, ausgestattet mit der von der Mercedes Benz S-Klasse inspirierten neuen First Class, erstmalig im regulären Liniendienst nach Deutschland ein: Ab dem 2. Juli 2018 erleben Passagiere in allen Klassen ab Frankfurt täglich das neue Game Changer-Kabinendesign. 

Mit vollständig geschlossenen Türen und eleganten Designelementen setzt Emirates mit seinen neuen Privatsuiten erneut Maßstäbe in Sachen Luxus und Privatsphäre. Mit einem individuellen Platzangebot von rund vier Quadratmetern sind die geräumigen Privatsuiten an Bord in einer 1-1-1-Konfiguration angeordnet. Emirates’ neuestes First-Class-Produkt ist von der Designphilosophie der Mercedes-Benz S-Klasse inspiriert und vereint damit zwei renommierte globale Marken, die für Innovation, Luxus und Komfort stehen. Die Zusammenarbeit regte zu mehreren Designelementen wie den weichen Ledersitzen, den High-Tech-Steuerungselementen sowie Mood Lightning bei der Kabinenbeleuchtung an. Die Suiten, die sich in der Kabinenmitte befinden, verfügen über die ersten virtuellen Fenster der Branche. Diese projizieren die Sicht aus dem Flugzeug mit Hilfe von Echtzeitkamera-Technologien in die Suiten. In den anderen Privatsuiten liegen Ferngläser für eine noch bessere Sicht über den Wolken aus. Die neuesten Boeing 777-Jets von Emirates verfügen über zahlreiche Produktneuerungen, darunter neu designte Sitze und ein verbessertes Bordunterhaltungsprogramm in allen Klassen.

Reisende ab Frankfurt kommen auf den Flügen EK043 und EK044 – eine der drei täglichen Rotationen zwischen Frankfurt und Dubai – in den Genuss der neuen 777-Kabine. Der Flug EK043 startet um 03.45 Uhr in Dubai und erreicht Frankfurt um 08.50 Uhr, der Flug EK044 verlässt Frankfurt um 11.00 Uhr und landet um 19.13 Uhr am Dubai International Airport (alle Zeiten jeweils Lokalzeiten). Auf den beiden anderen täglichen Flugrotationen auf der Strecke zwischen Frankfurt und Dubai, EK045/EK046 und EK047/048, werden Jets des Typs Airbus A800-800 eingesetzt.

 

Die Emirates A380: Erleben Sie eine neue Dimension des Reisens

Fliegen Sie entspannt mit der Emirates A380 von München, Frankfurt und Düsseldorf nach Dubai in die Welt. Die Emirates A380 bietet eine Vielzahl von Innovationen, um Ihnen das Reisen in allen Klassen noch angenehmer zu machen.

Das Flaggschiff der Airline, der Emirates-Airbus A380, setzt neue Maßstäbe in vielen Bereichen, zum Beispiel bei der Kabinenausstattung. Emirates hat die A380-Jets mit revolutionären Annehmlichkeiten ausgestattet – darunter Spa-Duschen und Privatsuiten in der First Class und eine Bord-Lounge für die Passagiere der First Class und der Business Class.

In Dubai erwartet Reisende Concourse A, das weltweit erste exklusive A380-Terminal, mit 24 direkten Gate-Positionen und 13 Außenpositionen. Einzigartig komfortabel ist das direkte Boarding von den First-Class- und Business-Class-Lounges aus. Die Lounges erstrecken sich über die gesamte Länge des Gebäudes und sind die größten der Welt. Passagiere der First Class können zudem in einem eigenen Duty- Free-Bereich und im Weinkeller des Premium-Anbieters Le Clos einkaufen.


Komfort holt Sie ab: unser Chauffeur-Service

Ihre Reise beginnt bereits vor der Haustür - mit unserem kostenlosen Chauffeur-Service. Der ausgezeichnete Service macht einen Flug mit Emirates so angenehm wie nur möglich. Passagieren der First Class und der Business Class steht der kostenlose Chauffeur-Service an über 70 Zielen weltweit zur Verfügung. In Deutschland in einem Umkreis von 40 gefahrenen Freikilometern runter um die Flughäfen können Fluggäste abgeholt und kostenlos zum Flughafen gebracht werden. Für First Class Passagiere gilt dieser Service sogar in einem Umkreis von bis zu 80 gefahrenen Freikilometern. 

Großzügige Gepäckbestimmungen

Genießen Sie auf Ihrem Flug mit uns mehr Freiheit und freuen Sie sich auf eine komfortable Reise. Wir bieten Ihnen eine der weltweit großzügigsten Gepäckbestimmungen. In der Economy Class reisen Sie mit bis zu 35 kg, in der Business Class mit bis zu 40 kg und in der First Class sogar mit bis zu 50 kg Freigepäck. Eine unbegrenzte Anzahl Gepäckstücke innerhalb der Freigepäckgrenzen erlaubt. 

Stand April 2019