Legendärer Service und thailändische Gastfreundschaft über den Wolken


Thai Airways International ist die vielfach preisgekrönte Fluggesellschaft Thailands und verbindet Deutsch­land ab Frankfurt und München täglich nonstop mit Bangkok. Ab Frankfurt kommt das Flaggschiff, die A380, zum Einsatz. Durch optimale Umsteigezeiten erhalten Passagiere am Drehkreuz Bangkok bequem Anschluss zu über 70 Zielen weltweit, davon 10 innerthailändische Destinationen.


Ab dem 1. Mai 2017 wird Thai Airways neben der A380 erstmals einen Airbus A350-900, das derzeit technologisch fortschrittlichste Passagierflugzeug der Welt, ab Frankfurt einsetzen. Der Airbus wird vier wöchentliche Verbindungen von Frankfurt nach Bangkok sowie die drei wöchentlichen Strecken nach Phuket bedienen.

An Bord erwartet Passagiere modernste Unterhaltungselektronik in jedem Sitze sowie ausgewählte Speisen und Getränke. Getreu ihrem Motto „Smooth as silk“ verbindet Thai Airways erstklassigen Service in First-, Business- und Economy-Class mit modernstem Fluggerät und bietet ihren Gästen ein einzigartiges Reiseerlebnis. Passagiere der Economy Class können 30 kg Freigepäck kostenfrei aufgeben. Kostenlose Sitzplatzreservierungen können für Langstreckenflüge bis spätestens 72 Stunden vor Abflug online vorgenommen werden.

Als Gründungsmitglied des weltweit größten Airline-Verbundes, der Star Alliance, bietet Thai Airways eine Vielzahl von exklusiven Serviceleistungen und Gelegenheiten, Meilen zu sammeln oder einzulösen.

Stand Februar 2017

Bewertungen für Explorer Fernreisen: Durchnittliche Bewertung 4,18 / 5 in den letzten 12 Monaten (446 Bewertungen)