Fort Worth Stockyards
Longhorn Texas
Longhorns in Texas
Big Bend National Park
Dallas Skyline
Austin Capitol
Guero's Taco Bar
San Antonio Riverwalk
The Alamo - San Antonio
Wild West Cowboys USA
Texas Cowboystiefel
Dallas bei Nacht

Texas - Großstadtflair und Cowboyfeeling inkl. Flug

14 Tage Mietwagenrundreise inkl. Flug nach Dallas/Fort Worth & Mietwagen

Deutschland - Dallas/Fort Worth - Austin - Houston - San Antonio - Del Rio - Big Bend Nationalpark - Midland - Amarillo - Dallas/Fort Worth - Deutschland

Inklusivleistungen

  • Flüge in der Economy Class ab Frankfurt nach Dallas/ Fort Worth (andere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich) 
  • 13 Tage Mietwagenrundreise inkl.:
    • Alamo Mietwagen der Kategorie Economy inkl.:
      • inkl. unbegrenzten Meilen
      • CDW-Kaskoversicherung (Null Selbstbehalt) für Schäden am eigenen Fahrzeug inkl. Glas, Reifen & Unterboden
      • USD 1 Mio. Haftpflichtversicherung
      • Lokale Steuern auf eingeschlossene Leistungen
      • Eventuelle Zuschläge einzelner Städte/Bundesstaaten
      • Deutsch-/englischsprachige Mietverträge vor Ort
      • Kostenlose deutschsprachige 24-Stunden-Hotline
    • 12 Hotelübernachtungen in Hotels der Mittelklasse
    • Informationshandbuch (wahlweise in elektronischer oder gedruckter Form)
    • örtliche Steuern

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. - 2. Tag Deutschland - Dallas/Fort Worth

Howdy & Willkommen im Lone Star State! Nach Ihrem Flug und Ihrer Ankunft in Dallas/Fort Worth stehen Ihnen die ersten beiden Tage Ihrer Texas Mietwagenrundreise zur freien Verfügung, um diese beiden texanischen Städte in ihrer Vielfalt zu entdecken. Erkunden Sie die XXL Metropole Dallas mit ihren Wolkenkratzern, Großstadt-Cowboys und einer ausgeprägten Kunst und Architekturszene. Schlendern Sie durch den Arts-District und genießen Sie den Ausblick vom Reunion Tower auf die Skyline von Dallas. Alternativ erwartet Sie der wahre Western-Flair in Fort Worth – seien Sie beim täglich stattfindenden Viehtrieb in den Stockyards dabei, schlendern Sie über den belebten Sundance Square oder statten Sie der Billy Bob's Texas Bar einen Besuch ab. Hier bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, um einen Einblick in die Welt der Cowboys zu erhaschen.

3. Tag Dallas - Austin (314 km)

Heute führt Sie Ihre Reise in die Hauptstadt von Texas, nach Austin. Freuen Sie sich auf eine moderne, lebhafte Stadt, die auch gerne als Welthauptstadt der Live-Musik bezeichnet wird. Überall ist hier Musik zu hören, vor allem aber in Cafés, Bars und Clubs, die sich abends ideal für einen Besuch eignen. Des Weiteren bietet Austin eine große Vielfalt an Festivals und Events, sowie hippe Nachbarschaftsviertel, wie South Congress, die zu einem Bummel einladen. Für ein bisschen Ruhe und Entspannung sorgen dagegen die vielen Grünflächen der Stadt. Empfehlenswert ist ein Bad im Barton Springs Pool, der sich im beliebten Zilker Park befindet, einer gigantischen Grünanlage in der auch das bekannte Musik-Festival "Austin City Limits" jährlich stattfindet. Eine weitere Ausflugsmöglichkeit bietet der Lady Bird Lake, wundern Sie sich nicht wenn in dem Zusammenhang der Name Town Lake fällt, dies ist der ehemalige Name des Gewässers. Hier können Sie wunderbar Kajakfahren, Spazieren gehen oder auf einem Paddleboard die Natur erkunden. Genießen Sie ein Mittagessen in Guero's Taco Bar auf der South Cognress Avenue im gleichnamigen Viertel oder auch auf der Rainey Street auf der anderen Seite des Colorado River, dem größten Strom Texas', nicht zu verwechseln ist mit seinem Namensvetter, der die Schluchten in den Grand Canyon grub.

4. Tag Austin - Houston (ca. 266 km)

Ihre USA Rundreise führt Sie weiter nach Houston, der größten Stadt in Texas. Hier erwarten Sie vielfältige Kultur und diverse Einkaufsmöglichkeiten.

5. - 6. Tag Houston

Die nächsten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung: Besuchen Sie das NASA Besucherzentrum und erfahren Sie mehr über die Geschichte der amerikanischen Weltraumforschung. Nutzen Sie den Tag um im George Ranch Historical Park authentische Cowboy-Traditionen kennenzulernen. 

7. Tag Houston - San Antonio (317 km)

Setzen Sie Ihre Fahrt in Richtung San Antonio fort. Diese romantische Oase hat von erstklassigen Hotels, aufregenden Themenparks bis hin zu einem vielfältigen Outdoor-Angebot für jede Zielgruppe etwas zu bieten. Ein besonderes Highlight stellt der malerische River Walk dar, der ein paar Meter unterhalb des Straßenniveaus seinen Weg entlang des San Antonio Rivers durch die Stadt windet. Ebenfalls sehenswert sind die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden kolonialen Missionsstationen, die Sie bei einer geführten Tour kennenlernen sollten, allen voran die Mission The Alamo im Zentrum der Stadt. Eine Bootstour auf dem Fluss ermöglicht Ihnen, die Umgebung der Stadt vom Wasser aus zu entdecken, während viele Fahrrad- und Wanderwege bei Ihrer Erkundungstour für ein bisschen Bewegung sorgen. Lohnenswert ist ebenfalls der Besuch der Brauerei-Komplexes Pearl im Norden der Stadt, mit Restaurants, Cafés, Geschäften, Büros und Wohnkomplexen. Hier erwartet Sie eine einzigartige Atmosphäre und wenn Sie mögen eine besondere Erfrischung. Das typische Biermischgetränk aus Mexiko, der Michelada, wird im Pearl serviert. Zu den Zutaten gehören Bier, Tomatensaft, scharfe Sauce, Limettensaft und Gewürze, serviert wird der Michelada mit einer Garnelen Garnitur. Durch die Verlängerung des River Walks, genannt Museum Reach, gelangt man z. B. per Wassertaxi zu verschiedenen Museen und historischen Teilen der Stadt wie auch zum Pearl-Komplex. Lassen Sie den Abend, mit fantastischem Blick auf die Stadt, in der Rooftop-Bar Paramour ausklingen oder besuchen Sie die Video-Installation am Main Plaza, die auf die San Fernando Cathedral projeziert wird. The SAGA erzählt die Geschichte der Stadt in Bildern, die von Musik untermalt werden, ein tolles Erlebnis (Zeiten beachten)!

8. Tag San Antonio - Del Rio (255 km)

Heute stellt der Ort Del Rio das Tagesziel Ihrer Texas Reise dar. Wählen Sie aus verschiedenen Outdoor-Aktivitäten, Vogelbeobachtungen oder einem Besuch des Weingutes Val Verde, wo Sie an einer Tour und einer Weinverkostung teilnehmen sollten. Lohnenswert ist auch ein Abstecher zur Amistad National Recreation Area, wo am Lake Amistad diverse Wassersportaktivitäten, wie Kajakfahren, Fischen oder Tauchen, angeboten werden. Weiter außerhalb Del Rios finden Sie den Seminole Canyon State Park, wo Sie alte Höhlenmalereien der amerikanischen Ureinwohner sowie gute Möglichkeiten zum Wandern vorfinden werden.

9. Tag Del Rio - Big Bend Nationalpark (345 km)

Nach Ihrem Zwischenstopp in Del Rio erreichen Sie heute den Big Bend Nationalpark an der Grenze zu Mexiko. Mit seiner landschaftlichen Vielfalt von weiter Wüstenfläche, massiven Gebirgen und natürlich dem Rio Grande, stellt der Big Bend Nationalpark das Naturhighlight Ihrer Texas Rundreise dar. Aufgrund der verschiedenen Landschaftsformen beherbergt der Park ein breites Spektrum an Flora und Fauna. Typische tierische Bewohner des Parks sind z.B. Kojoten, Hirsche, Hasen und Füchse, aber auch einige Pumas und sogar eine Handvoll Schwarzbären nennen diese Gegend ihr Zuhause.

10. Tag Big Bend Nationalpark

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um diesen in seiner Landschaft einzigartigen Nationalpark individuell zu erkunden. Stoppen Sie an einem der Besucherzentren, die interessante Informationen und Ausstellungen über die Geschichte des Parks zur Verfügung stellen, oder begeben Sie sich in die weite Natur für eine Wanderung, zur Vogelbeobachtung, für eine Bootsfahrt auf dem Rio Grande durch die Schluchten oder – wie die texanischen Cowboys – für einen Ausritt zu Pferd, um den großartigen Park näher kennenzulernen. Mit etwas Glück entdecken Sie vielleicht einige der hier lebenden Tiere.

11. Tag Big Bend Nationalpark - Midland (351 km)

Nach einem letzten Blick auf die Chisos Berge und die Landschaft des Big Bend Nationalparks begeben Sie sich auf Ihre Weiterfahrt nach Midland. Beliebt durch seine ideale Lage zwischen Big Bend Nationalpark und Texas' nördlichen Großstädten, bietet Midland eine große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten und Restaurants. Ihr Hotel lädt zur Entspannung ein, bevor Sie die letzten Etappen Ihrer Rundreise beginnen.

12. Tag Midland - Amarillo (385 km)

Heute führt Sie Ihre USA Mietwagenrundreise gen Norden, bis Sie Ihr Tagesziel Amarillo erreichen. In der Umgebung der Stadt finden Sie mehrere sehenswerte Orte, die Sie keinesfalls verpassen sollten. Fahren Sie auf der Route 66 zur einzigartigen Cadillac Ranch, ein wahres Kunstwerk am Rand der berühmtesten Straße der Welt. Hier erwarten Sie zehn buntbemalte Cadillacs, die mit der Vorderseite in einer Reihe im Boden stecken, und einen besonderen Anblick liefern. Des Weiteren können Sie Amerikas zweitgrößten Canyon, den Palo Duro Canyon, aufsuchen und die beeindruckenden Gesteinsformationen bestaunen, die sich über Jahrtausende hinweg durch Wind und Wasser gebildet haben. Den Rest des Tages sollten Sie nutzen, um Amarillo näher zu erkunden.

13. - 14. Tag Amarillo - Dallas/Fort Worth (589 km) - Deutschland

Mit Ihrer Rückkehr nach Dallas/Fort Worth und Ihrem Heimflug nach Deutschland endet Ihre vielfältige Texas Rundreise mit Großstadtflair und Cowboyfeeling.

Karte

Preise

Mittelklasse-Hotels
ReisezeitraumDZ
18.05.18 - 20.06.18€ 1.649,-
21.06.18 - 26.08.18auf Anfrage
27.08.18 - 31.10.18€ 1.649,-
01.11.18 - 14.12.18€ 1.579,-
15.12.18 - 12.01.19auf Anfrage
13.01.19 - 31.03.19€ 1.579,-

Infos

Nicht eingeschlossen

  • Flughafentransfers, Mahlzeiten, Getränke, Eintrittsgelder, Parkkosten, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Abfahrten: täglich
  • Optionale Aktivitäten: Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Aktivitätenpaket zusammen. Unsere Tipps: Historischer Spaziergang durch die Fort Worth Stockyards, Stadtrundfahrt in Austin,Bootsfahrt in San Antonio
  • Kinder (bis zu 16 Jahren) übernachten kostenfrei im Zimmer der Eltern (ohne Zustellbett) 
  • Ranchaufenthalt optional zubuchbar. Preise auf Anfrage. 

Allgemeine Informationen

  • Alle Preise verstehen sich pro Person in Euro.
  • Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • Steuern Stand 23.05.18
  • Es gelten besondere Bedingungen zu Bezahlung und Ticketausstellung.
  • Ankunft und Abreise innerhalb der angegebenen Reisezeit. (14 Tage)
  • Zug zum Flug: Fragen Sie unsere Reiseexperten nach der passenden Rail&Fly Verbindung.
  • Saisonüberschneidende Buchungen müssen gesondert berechnet werden. 
  • Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt des Abflugs gültigen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen; wir informieren Sie gerne. 

Sehenswürdigkeiten

Reiseexperten für dieses Angebot

Isabelle Nöpel

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 13
Email schreiben

Astrid Mehlem

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-110
Email schreiben

Dominik Keller

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 4 05 47 20
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Sabrina Weber

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 0231 / 48828-312
Email schreiben

Christina Becker

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 0621 / 405 472 14
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Franziska Teply

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Eckard Dehn

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben

Romy Streller

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 16
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Elvira Kroeker

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.