Büffel auf Antelope Island
Utah State Capitol in Salt Lake City
Salt Lake City der Mormonen Tempel
Salt Lake City
Antelope Island State Park
Great Salt Lake
Antelope Island State Park - Ausritt
Flaming Gorge
Yellowstone Nationalpark - Grand Prismatic Spring
Yellowstone Nationalpark
Idaho Falls
Landschaft in Utah
Ogden

Rund um den Yellowstone

11 Tage / 10 Nächte Mietwagenrundreise ab/bis Salt Lake City 

Salt Lake City - Jackson- Yellowstone Nationalpark - Idaho Falls - Pocatello - Ogden- Park City - Vernal - Salt Lake City

Inklusivleistungen

  • 10 Übernachtungen in Hotels der Standard-Kategorie
  • Mietwagen Kategorie Mittelklasse inkl.:
    • unbegrenzten Meilen
    • Versicherungen
    • Steuern und Gebühren
  • örtliche Steuern

Explorer-Tipp: Verlängern Sie Ihre Rundreise optional mit einem Aufenthalt auf der Conestoga Ranch am Bear Lake!

Kategorie: MietwagenrundreisenAlle Rundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Salt Lake City

Nach Ihrer Ankunft, individuelle Anreise zu Ihrem Hotel in Salt Lake City. Die Stadt wurde von Mormonen gegründet und wird auch „Crossroad of the West“ genannt. Den Spitznamen verdankt sie der ersten Eisenbahn die über den Kontinent führte und eine wirtschaftlichen Aufschwung brachte. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie Temple Square, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Utahs. Das Gebiet Temple Square erstreckt sich über drei Blocks und bietet ca. 20 verschiedene Attraktionen und Sehenswürdigkeiten wie den Salt Lake Temple, das Tabernacle oder die Family History Library. Auch der Besuch des State Capitol mit fantastischem Garten ist lohnenswert. Im Zentrum laden außerdem zahlreiche Restaurants und Cafés zum Verweilen ein und auch wer shoppen möchte kommt z. B. im City Creek Center voll auf seine Kosten. 

2. Tag Salt Lake City

Erkunden Sie heute eine der nahegelegenen Kupferminen oder nehmen Sie teil an einer der zahlreichen Aktivitäten die im Olympic Park angeboten werden. Empfehlenswert ist ebenfalls der Besuch des Great Salt Lake, ein Überbleibsel des historischen Lake Bonneville. Heute ist der See eingeschlossen von Land und ist der größte Salzsee der westlichen Hemisphere sowie der größte See zwischen den Great Lakes und dem Pazifik. Hier bietet sich ein Ausflug nach Antelope Island an. Die Insel liegt im südöstlichen Teil des Salt Lake, und beheimatet eine vielfältige Flora und Fauna. Beliebte Aktivitäten sind Wandern, Reiten, Schwimmen im Salzsee und Tierbeobachtungen. Der wohl bekannteste Bewohner der Insel ist das Amerikanische Bison, aber auch Kojoten, Rotluchse, Rotwild und zahlreiche Wasservögel werden hier gesichtet.

3. Tag Salt Lake City - Jackson (ca. 450 km)

Ihre Reise führt Sie heute von Salt Lake City nach Jackson, nahe des Grand Teton Nationalparks. Die Stadt liegt im gleichnamigen Tal, das als Jackson Hole bezeichnet wird. Im Tal werden häufig Elche, Rotwild und weitere Tiere gesehen. Das Umland bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten. 

4. Tag Jackson - West Yellowstone (ca. 200 km)

Ihre Fahrt führt Sie heute zum ersten Nationalpark der Welt, dem Yellowstone. Hier warten Geysire, mit etwas Glück Büffel-Herden, hydro-thermale Quellen, Wanderwege und weitere Tiere wie Wölfe und Rothirsche die sich frei im Park bewegen.

5. Tag Yellowstone Nationalpark

Erkunden Sie heute erneut den Nationalpark und unternehmen Sie eine Wanderung, einen Ausritt oder eine Raftingtour (jeweils optional). Beliebte Sehenswürdigkeiten im Park sind u. a. der Geysir Old Faithful, die Grand Prismatic Spring, die Lower Falls und der Yellowstone Lake sowie vieles mehr.

6. Tag West Yellowstone - Idaho Falls - Pocatello (ca. 255 km)

Setzen Sie Ihre Reise nach Idaho Falls fort. In Idaho Falls erwartet Sie eine vielfältige Kunstszene und diverse Outdoor-Aktivitäten. Der sogenannte „Greenbelt“, ein Gehweg entlang des Snake River außerhalb der Stadt ist ein guter Start um die Umgebung zu entdecken. Anschließend reisen Sie weiter nach Pocatello, der„U.S. Smile Capital“. Der Name steht für die Gastfreundschaft, für die Pocatello bekannt ist. Besuchen Sie hier beispielsweise den Zoo, das Idaho Museum of Natural History oder entspannen Sie in einem der zahlreichen Parks der Umgebung. Während des gesamten Jahres finden ebenfalls verschiedene Events statt deren Besuch sich lohnt. So zum Beispiel das Wrangler Frontier Pro Rodeo oder Konzerte der Idaho State Civic Symphony. Auch Naturliebhaber kommen hier beim Radfahren, Angeln oder Wandern in der umliegenden Natur auf ihre Kosten. 

7. Tag Pocatello - Ogden (ca. 210 km)

Ihre Weiterreise führt Sie nach Ogden. Planen Sie ein Mittagessen auf der 25th Street ein und speisen Sie in einem echten Western Saloon (optional). Im nahegelegenen Uinta-Wasatch-Cache National Forest bietet sich eine Wanderung, eine Radtour oder Kanufahrt sowie vieles mehr an (jeweils optional).

8. Tag Ogden - Park City (ca. 110 km)

Sie fahren heute nach Park City, ein schöner Ort in den Rocky Mountains, der sowohl im Winter als auch im Sommer ein Spielplatz für Outdoor-Liebhaber darstellt. Alternativ gehen Sie z. B. in der Tanger Outlet Mall shoppen. 

9. Tag Park City - Vernal (ca. 230 km)

Sie fahren Richtung Osten nach Vernal. Hier gibt es zahlreiche Ansammlungen von Dinosaurierknochen aus dem Zeitalter des Jura. Im Norden liegt die Flaming Gorge National Recreation Area. Die Umgebung um die Schlucht bietet Platz für zahlreiche Aktivitäten u. a. Radfahren, Wandern, Jet-Skifahren, Kanufahren, Angeln und im Winter Cross-Country Skifahren.

10. - 11. Tag Vernal - Salt Lake City (280 km)

Ihre Rundreise führt zurück nach Salt Lake City, entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten der von Mormonen gegründeten Stadt. Am nächsten Tag endet Ihre Rundreise mit dem individuellen Transfer zum Flughafen.

Karte

Preise

Ab-Preise pro Person

Kategorie Standard-Hotels (3-3,5*)
ReisezeitraumDZEZ3er Bel.
06.01.22 - 31.05.22ab € 1.179,-ab € 2.096,-ab € 785,-
01.06.22 - 31.10.22ab € 1.426,-ab € 2.794,-ab €963,-
01.11.22 - 20.12.22auf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage

Infos

Abfahrten

  • täglich

Nicht eingeschlossen

  • Flughafentransfers, Mahlzeiten, Getränke, Eintrittsgelder, Parkkosten, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Optionale Verlängerung der Reise auf der Conestoga Ranch möglich. Unsere Reiseberater beraten Sie gerne!
  • Die Sternekategorisierung bei den Unterkünften gilt als Anhaltspunkt. Je nach örtlichen Gegebenheiten und Verfügbarkeiten kann es zu Abweichungen kommen.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Helen Curtis

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Michael Schuldt

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Elvira Kroeker

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 10
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Fiona Kauke

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 0511 30 77 209
Email schreiben

Mireille Beck

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Susanne Herbst

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Franziska Teply

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Birgit Tomesch

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Eckard Dehn

Reisebüro Dortmund - Explorer Fernreisen
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen