Doubtful Sound Neuseeland Südinsel
Waterfront in Wellington
Waitomo Glühwürmchenhöhlen Neuseeland
Emerald Lakes Tongariro Nationalpark Neuseeland
Franz Josef Gletscher Neuseeland
Straßenbahn in Christchurch Neuseeland

Höhepunkte Neuseelands inkl. Flug

17 Tage Reise inkl. Flug & Mietwagenrundreise

Entdecken Sie das vielfältige Neuseeland! Bei dieser Mietwagenrundreise bereisen Sie sowohl die Nord- als auch die Südinsel Neuseelands und können die faszinierenden Landschaften bewundern und die uralte Kultur der Maoris kennenlernen. Die Hauptstadt Wellington, die Gühwürmchenhöhlen von Waitomo, die Südalpen und der Milford Sound sind nur einige der Highlights entlang Ihrer Route.

Deutschland - Auckland - Rotorua - Taupo - Wellington - Picton - Christchurch - Greymouth - West Coast Glaciers - Queenstown - Milford Sound - Te Anau - Invercargill - Dunedin - Christchurch - Deutschland

Inklusivleistungen

  • Flüge in der Economy Class mit Singapore Airlines ab Frankfurt nach Auckland und zurück von Christchurch (andere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich)
  • 15 Tage Mietwagenrundreise ab Auckland/bis Christchurch inkl.:
    • 14 Üb. in Budget-Class-Hotels
    • 1 x Abendessen
    • 14 Tage AVIS-Mietwagen der Kategorie Compact mit Zusatz-Versicherung (Null-Selbstbehalt), unbegrenzten Freikilometer und GPS-Navigationssystem
    • Transfer zum Hotel am Anreisetag
    • Fährüberfahrt (Interislander) von Wellington nach Picton
    • TranzAlpine-Zugfahrt von Christchurch nach Greymouth
    • Eintritt zu den Waitomo Glühwürmchenhöhlen
    • Besichtigungen und Ausflüge lt. Programm
    • ausführlicher Co-Pilot mit Kartenmaterial

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. - 2. Tag Deutschland - Auckland

Nach Ihrem Langstreckenflug und Ihrer Ankunft in Auckland werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Ihre Neuseeland Rundreise beginnt mit ersten Erkundungen der Stadt. Die "Stadt der Segel" ist die größte Metropole des Landes. Besuchen Sie zum Beispiel die Harbour Bridge, den Viaduct Harbour oder den Skytower. Der Skytower ist 328 m hoch und somit das höchste Gebäude Neuseelands und der südlichen Hemisphäre. Machen Sie sich am späten Nachmittag (je nach Jahreszeit) auf zum Mount Eden, von dem Sie besonders bei Sonnenuntergang, einen wunderschönen Blick auf Auckland haben. Die Haupteinkaufsstraße Aucklands – die Queen Street – lädt zu einer Einkaufstour ein. 

3. Tag Auckland - Waitomo Caves - Rotorua (ca. 350 km)

Am Morgen nehmen Sie Ihren Mietwagen an und verlassen Auckland Richtung Süden. Der Raum südlich von Hamilton, das sogenannte "King Country", war während der Kolonialkriege des 19. Jahrhunderts unter den Engländern wegen der dort ansässigen kriegerischen Maori Bevölkerung gefürchtet. Erstes Ziel des heutigen Tages ist die Glühwürmchenhöhle von Waitomo, ein wirkliches Naturwunder. Sie ist nur eine von vielen Höhlen der Region, und wurde erst 1887 erforscht und zählt heute zu den bekanntesten Attraktionen Neuseelands. Im Anschluss fahren Sie in das Geothermalgebiet Rotorua.

4. Tag Rotorua

Besichtigen Sie heute das Thermalgebiet von Te Puia (Whakarewarewa). Hier sieht man kochende Schlammtümpel, Geysire und andere Thermalaktivitäten. Außerdem empfiehlt sich ein Besuch des Maori-Kunstzentrums und des Nachthauses. In diesem Nachthaus ist das Wappentier Neuseelands, der flugunfähige und nachtaktive Kiwi, zu beobachten. Anschließend lohnt es sich die Government Gardens, wo sich auch das ehemalige Thermal-Badehaus ’Tudor Towers’ befindet, anzuschauen. Die Government Gardens beherbergen auch das Museum Rotoruas, hier haben Sie die Möglichkeit die Maori-Kultur näher kennen zu lernen. Ein Spaziergang durch den Rainbow Springs Kiwi Wildlife Park bringt Ihnen die Flora und Fauna näher. Anschließend steht der Besuch einer aktiven Schaffarm auf dem Programm. Am Abend finden kulturelle Darbietungen mit traditionellem Hangi-Essen in besonderer Atmosphäre statt.

5. Tag Rotorua - Wellington (ca. 452 km)

Entlang am Lake Taupo, erreichen Sie den Tongariro National Park, wo die drei mächtigen Vulkane Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro das Landschaftsbild prägen. Der Park ist der älteste Nationalpark Neuseelands und einer der ersten weltweit. Die Region hat gleichzeitig den Status eines UNESCO Kultur- und Naturerbes inne.

6. Tag Wellington - Picton

Nutzen Sie den Tag um Wellington, die Hauptstadt Neuseelands, zu erkunden. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie Wellington kennen, besuchen Sie das sehenswerte Te Papa Museum oder die Parlamentsgebäude. Vom Mount Victoria aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt. Fahren Sie mit dem historischen Cable Car zum Kelburn Lookout, um die gesamte Strecke zu genießen, steigen Sie am Lambton Quay zwischen Panama und Grey Street ein. Mit der Fähre geht es dann weiter nach Picton. Die Übernachtung erfolgt im nahegelegenen Blenheim.

7. Tag Picton - Christchurch (ca. 480 km)

Sie fahren heute mit dem Mietwagen von Picton über Kaikoura weiter nach Christchurch.

8. Tag Christchurch - Greymouth

Durch beeindruckende Berglandschaften überqueren Sie mit dem TranzAlpine-Zug die Südinsel. In Greymouth übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Von hier geht es weiter nach Punakaiki mit zahlreichen, natürlichen Sehenswürdigkeiten.

9. Tag Greymouth - West Coast Glaciers (ca. 173 km)

Heute erkunden Sie den 10 km langen Franz Josef Gletscher bei einer geführten Tour und genießen spektakuläre Ausblicke. Der Gletscher ist sehr leicht zugänglich, außerdem besonders, da er fast bis um Meer reicht. Im Anschluss können Sie in den heißen Quellen entspannen.

10. Tag West Coast Glaciers - Queenstown (ca. 350 km)

Vorbei an unberührten Wäldern und über die südlichen Alpen bietet die Fahrt nach Queenstown ein unvergessliches Panorama. Queenstown, der meistbesuchte Erholungsort der Südinsel, wurde für Ihre Namensgeberin Queen Victoria erbaut. Wir empfehlen eine Bootsfahrt auf dem Shotover-Fluss. Andere mögen eine romantische Bootsfahrt mit dem alten Dampfschiff "Earnslaw" auf dem Lake Wakatipu bevorzugen. Bergfreunden ist eine Seilbahnfahrt auf den Bob’s Peak zu empfehlen. Von hier gehen verschiedene Wanderwege ab, die Sie durch die beeindruckende Landschaft führen. 

11. Tag Queenstown

Der heutige Tag führt Sie entlang des Lake Wakatipu Ufers nach Glenorchy, wo Sie mit einem Jetboot auf dem Dart River fahren. Außerdem ist Glenorchy das Tor zu zahlreichen Wanderwegen unter anderem dem populären Routeburn Track. Danach wandern Sie durch mystische Wälder und erkunden in einem Allradfahrzeug die berühmte Landschaft aus dem Film "Der Herr der Ringe". 

12. Tag Queenstown - Milford Sound - Te Anau (ca. 406 km)

Von Queenstown geht es geht es zum Milford Sound, direkt im Herzen des Fiordland Nationalparks gelegen. Entdecken Sie den weltbekannten Fjord mit Wasserfällen, Regenwald und dem beeindruckenden Mitre Peak auf einer Panoramakreuzfahrt. Die Region wurde wegen seiner Einzigartigkeit Teil des UNESCO Weltnaturerbes. Im Anschluss fahren Sie durch dichte Wälder und Tussockgebiet, nach Te Anau.

13. Tag Te Anau - Invercargill (ca. 160 km)

Heute fahren Sie nach Invercargill, die südlichste Stadt Neuseelands. Hier ließen sich schottische Siedler in den 1850er Jahren nieder. Das Stadtbild ist geprägt durch Architektur der Ära Viktorias, Eduards und den Art-Deco Stil. Nehmen Sie an einer Rundfahrt teil, die Ihnen die historischen Highlights der Region näher bringt. 

14. Tag Invercargill - Dunedin (ca. 210 km)

Heute fahren Sie weiter in die schottisch geprägte Stadt Dunedin. Selbstfahrer sollten die faszinierende Route über die Catlins-Region nicht verpassen, die für ihre Kontraste und traumhafte Natur und Wildnis bekannt ist. Erkunden Sie Dunedin oder besuchen Sie die Pinguinkolonien auf der Otago Halbinsel. Hier gibt es die seltenen Gelbaugenpinguine und auch Blaupinguine zu sehen. Außerdem leben hier Königsalbatrosse. In Dunedin selbst empfiehlt es sich  den Bahnhof an zu schauen, die "Railwaystation"  wurde im Stil der Ära König Eduards errichtet. Besuchen Sie die steilste Straße der Welt-  die Baldwin Street. Die Straße wurde betoniert, denn der Asphalt würde bei Hitze davon "fließen".

15. Tag Dunedin - Christchurch

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung, besichtigen Sie das Otago Museum, hier werden Sie durch verschiedene Ausstellungen, durch Kultur, Natur und Wissenschaft geleitet – es lohnt sich! Im Anschluss brechen Sie Richtung Norden nach Christchurch auf.

16. - 17. Tag Christchurch - Deutschland

Mit der Abgabe des Mietwagens und Ihrem Heimflug endet Ihre individuelle Neuseeland Reise.

Karte

Preise

Budget-Class-Hotels
ReisezeitraumDZ
01.11.18 - 14.12.18€ 3.755,-
15.12.18 - 31.12.18auf Anfrage
01.01.19 - 31.03.19€ 3.665,-
01.04.19 - 30.06.19€ 3.589,-

Infos

Bitte beachten Sie

  • Nicht eingeschlossen: Benzin, Einwegmiete i.H.v. NZD 50,- (zzgl. GST; zahlbar vor Ort) auf der Nordinsel, weitere Mahlzeiten und Getränke, optionale Ausflüge, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur.
  • Zu bestimmten Veranstaltungen und an Feiertagen gelten gesonderte Preise.
  • Bei Saisonüberschneidungen kann es zu abweichenden Preisen kommen.
  • Preise für weitere Fahrzeugkategorien erhalten Sie auf Anfrage.
  • Preise für Übernachtungen in Standard Class und Superior Class Hotels, im Dreibettzimmer und für Kinder erhalten Sie auf Anfrage.
  • Vor Ort ist eine Kaution zu hinterlegen.
  • Es ist nicht gestattet, mit dem Fahrzeug per Fähre von der Nord- auf die Südinsel (bzw. umgekehrt) überzusetzen. Bei Rundreisen die über beide Inseln führen geben Sie das Fahrzeug an der Station in Picton (Südinsel) oder Wellington (Nordinsel) ab, und auf der jeweils anderen Insel übernehmen Sie ein neues Fahrzeug.
  • Das Mindestalter zur Anmietung eines Fahrzeugs beträgt 21 Jahre. Ein gültiger nationaler Führerschein zusammen mit einem internationalen Führerschein müssen bei Fahrzeugannahme vorgelegt werden. Der Führerschein muss seit mindestens einem Jahr gültig sein. Führerscheinhalter in der Probezeit können weder ein Fahrzeug mieten noch fahren.
  • Gebietsbeschränkungen: Avis-Fahrzeuge dürfen nur auf befestigten/geteerten Straßen gefahren werden. Fahrten auf folgenden Straßen sind untersagt: Tasman Valley Road (Mt. Cook), Skippers Road (Queenstown), 90 Mile Beach (Northland). 

Allgemeine Informationen

  • Alle Preise verstehen sich pro Person in Euro.
  • Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • Steuern Stand 28.09.18
  • Es gelten besondere Bedingungen zu Bezahlung und Ticketausstellung.
  • Ankunft und Abreise innerhalb der angegebenen Reisezeit (17 Tage).
  • Zug zum Flug: Fragen Sie unsere Reiseexperten nach der passenden Rail&Fly-Leistung.
  • Saisonüberschneidende Buchungen müssen gesondert berechnet werden. 
  • Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt des Abflugs gültigen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen; wir informieren Sie gerne.
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseexperte erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Reiseexperten für dieses Angebot

Steffen Krusch

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 03 51 / 30 70 99 10
Email schreiben

Franziska Teply

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Bianca Müller

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 28
Email schreiben

Christiane Ermer

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 06
Email schreiben

Helen Curtis

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Katja Döring

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Johann Schaller

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 0 911 / 2 49 16 11
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Isabelle Nöpel

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 13
Email schreiben

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Simona Reglin

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 12
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Romy Streller

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 16
Email schreiben

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Marina Winzen-Piorr

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 11
Email schreiben

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben

Andreas Gebhardt

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 02
Email schreiben

Susanne Hofmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 13
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Gaby Sautter

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 26
Email schreiben

Corinna Bühl

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 16
Email schreiben

Silke Steinemann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 04
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen