©Latinconnect / Wasserfall Cienfuego
©Latinconnect / Vinales
©Latinconnect / Trinidad
©Latinconnect / Wasserfall Cienfuego
©Latinconnect / Havanna

La Vida Cubana

Kleingruppenrundreise - 9 Tage/8 Nächte ab/bis Havanna

Havanna - Viñales - Cienfuegos - El Nicho - Trinidad - Cayo Iguana - Santa Clara - Varadero - Havanna

Auf dieser besonderen Rundreise werden Sie zum Einen authentische Eindrücke von Kuba, seinen Einwohnern und deren Alltag gewinnen und zum Anderen lernen Sie die Klassiker des Landes kennen: die lebendige, farbenfrohe Hauptstadt Havanna, die malerische Tabaklandschaft in Viñales, Cienfuegos - die Perle des Südens, das UNESCO Weltkulturerbe Trinidad und Santa Clara - berühmt für die „Che“-Gedenkstätte.

Die Reise ist auch mit Endpunkt Varadero und einer Badeverlängerung buchbar.

Inklusivleistungen

  • 8 Übernachtungen in den angegebenen Unterkünften (nach Verfügbarkeit)
  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug (Taxi/Microbus/Bus, je nach Gruppengröße) von landesüblicher Qualität mit Chauffeur
  • 8 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 1 x Abendessen
  • Transfer Flughafen Havanna zur Unterkunft Havanna, sofern dieser am ersten/letzten Tag der Rundreise erfolgt.
  • Deutschsprechende, lokale Reiseleitung (ggf. nicht beim Transfer vom/bis Flughafen)
  • Aktivitäten gemäß Programm
     

Kategorie: Alle RundreisenBusrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Havanna

Empfang und Begrüssung am Flughafen Havanna. Anschliessend Transfer zur Unterkunft. Abendessen in eigener Regie.

Inbegriffene Mahlzeiten: keine / Inbegriffene Leistungen: Transfer
Übernachtung: Casa Particular

2. Tag Havanna

Tauchen Sie ein in den Alltag der Kubaner. Beginnen Sie den Tag mit der Fahrt in einem typisch kubanischen Bicitaxi von Ihrer Unterkunft bis zum Plaza Vieja in die Altstadt. Hier beginnt die besondere koloniale Stadtführung über die vier schönsten Plätze Althavannas. Wie durch eine Lupe betrachten Sie den historischen Stadtkern und das alltägliche Leben beim Besuch der Cámera Oscura. Beobachten Sie die im Wind wehende frisch gewaschene Wäsche oder die in den Gassen Verstecken spielende Kinder. Am Nachmittag steigen Sie in ein Cocotaxi ein, eine fahrende Nussschale, die vor allem im Zentrum Havannas über die Jahre viele Freunde gefunden hat. Geniessen Sie die luftige Fahrt, die Sie zu einigen Autowerkstätten führt. Das hiesige Erfindungsreichtum wird Sie definitiv beeindrucken. Kommen Sie dem Geheimnis auf die Spur, wie es die Kubaner schaffen aus einem Sammelsurium an Einzel- und Ersatzteilen die klassischen Oldtimer weiterhin funktionsfähig zu halten. Zum Abschluss des Tages setzen Sie sich in einem restaurierten Oldtimer durch den moderneren Teil Havannas. Lernen die Stadtteile Vedado und Miramar kennen und fahren Sie entlang des berühmten Malecóns.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück / Inbegriffene Leistungen: Bicitaxifahrt, Eintritt Cámara Oscura, Cocotaxifahrt, Besuch Oldtimer-Werkstatt, Oldimer-Fahrt
Übernachtung: Casa Particular

3. Tag Havanna - Viñales

Am Morgen geht es auf der Tabakroute in die Provinz Pinar del Río, die grüne Lunge Kubas und Geburtsstätte einige der besten Zigarren der Welt. Kurz vor Viñales machen Sie einen Halt am Aussichtspunkt Los Jazmines. Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf das Mogotetal mit seinen einzigartigen Kalksteinformationen. Bevor Sie bei einem Cocktailkurs in die Geheimnisse des Cocktailmischens eingeführt werden, stärken Sie sich bei einem typischen Mittagessen, welches Ihnen inmitten tropischer Natur serviert wird. Nächster Stopp ist das berühmte Wandgemälde „Mural de la Prehistoria“ welches vom Maler Leovigildo Gonzalez zusammen mit 21 lokalen Bauern erschaffen wurde. Nach einer kleinen Rundfahrt durch das Tal haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen / Inbegriffene Leistungen: Besuch Mural de la Prehistoria, Cocktail, Panoramafahrt durch das Viñalestal, Cocktailkurs
Übernachtung: Casa Particular

4. Tag Viñales

Die Zeit scheint in Viñales teilweise stehen geblieben zu sein. Die nahezu unangetastete Natur und die vielfältige Flora und Fauna der Gegend sind ein Beweis dafür. Wandern Sie am Vormittag durch die einzigartige Landschaft. Der Weg führt vorbei an Tabakfeldern und den typischen Kalksteinfelsen (Mogotes). Unterwegs begegnen Sie sicherlich einem Bauern, der Ihnen ganz besondere Einblicke in sein Leben und seine Arbeit gewährt, oder den Sie bei der Feldarbeit nach alter Tradition mit Karren und Ochsen beobachten können. Nach der Wanderung serviert Ihnen Alberto Vitamina das Mittagessen. Der sympathische Besitzer des gleichnamigen Restaurants setzt sich gerne zum Plaudern zu seinen Gästen. Gut gestärkt geht es nach dem Mittagessen zum Canopy. Geniessen Sie das Abendteuer während Sie entlang der Baumwipfel gleiten und die Natur aus einem anderen Blickwinkel bewundern können. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Gestaltung zur Verfügung und das Abendessen erfolgt in eigener Regie. Wichtig: Die Wanderung durch das Tal dauert ca. 2-3 Stunden mit örtlichem Guide.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen / Inbegriffene Leistungen: Wanderung durch das Viñalestal, Canopy
Übernachtung: Casa Particular

5. Tag Viñales - Angerona - Cienfuegos

Fahren Sie heute in Richtung Zentralkuba in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Unterwegs besichtigen Sie die Ruinen der Kaffeeplantage Angerona, ein weitläufiges, vom deutschen Auswanderer Cornelio Souchay gegründete Landgut. Überreste des Wohnhauses, der Sklavenunterkünfte und sechs grosse Wassertanks, die Teil eines beeindruckenden Bewässerungssystems der Kaffeeplantage waren, sind noch vorhanden. Legenden über Liebe und Sklaverei liegen in der Luft und die Atmosphäre hier ist mystisch. Unterwegs besuchen Sie ein agroökoligisches Paradies, in dem lokale Produkte von einem erfahrenen Koch in kulinarische Köstlichkeiten verwandelt werden. Nach dem Mittagessen und weiteren 300 km erreichen Sie Cienfuegos, eine bezaubernde Küstenstadt mit gleichnamiger Bucht. Der malerischen Kulisse verdankt sie auch ihren Namen „Perle des Südens“. Cienfuegos ist die Heimatstadt vieler wichtiger Persönlichkeiten, die berühmteste ist aber sicherlich der kubanische Musiker Benny Moré, dessen Bronzestatue Sie auf der Strasse des Paseo de Prado finden können. Machen Sie hier einen kurzen Fotostopp.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen / Inbegriffene Leistungen: Besuch Kaffeetal Angerona, Stadtrundgang Cienfuegos
Übernachtung: Casa Particular

6. Tag Cienfuegos - El Nicho - Cienfuego

Heute besuchen Sie einen der wohl bezauberndsten Orte Kubas, den Nationalpark „El Nicho“. Ca. 1 Stunde geht es über eine Landstrasse bis hin zum Nationalpark. Die Wanderung durch den Park ist nicht mit grösseren Anstrengungen verbunden und nach ungefähr 2 Stunden bietet sich Ihnen eine spektakuläre Aussicht auf den Wasserfall, der sich über Felsen in eine natürliches Wasserbecken ergiesst. Beim Wasserfall angekommen bietet sich eine perfekte Gelegenheit für eine Erfrischung im kühlen Nass. Zurück am Ausgangspunkt der Wanderung setzten Sie sich unter das Holzdach des Restaurants und können inmitten der Natur Ihr Mittagessen geniessen.

Rückfahrt nach Cienfuegos. Hier spazieren Sie am Nachmittag durch die Fussgängerzone und über den Hauptplatz Parque Martí mit dem Terry-Theater, wo einst auch der bekannte italienische Tenor Caruso sang. Lassen Sie den Tag gemütlich bei einem wunderschönen Ausblick und einem leckeren Cocktail auf der Dachterrasse des Palacio de Valle an der südlichsten Spitze der Stadt ausklingen.

Wichtig: Die Wanderung durch den Park dauert ca. 1 Stunde mit örtlichem Guide.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen / Inbegriffene Leistungen: Besichtigung des Nationalparks „El Nicho“, Besichtigung des Terry-Theaters, Cocktail
Übernachtung: Casa Particular

7. Tag Cienfuego - Trinidad

Entlang der Panoramaküstenstrasse geht es am heutigen Tag nach Trinidad, Teil des UNESCO Weltkulturerbes mit einer einzigartigen Kolonialarchitektur. Bei einem Rundgang durch die romantischen Kopfsteinpflasterstrassen werden Sie verstehen, warum Trinidad auch oft als „lebendes Museum“ bezeichnet wird. Spazieren Sie vorbei am Hauptplatz der Stadt, welcher von prächtigen Herrenhäusern umsäumt ist. Besichtigen Sie das Romantische Museum und bestaunen Sie eine Sammlung wichtiger Gegenständer der Zuckerplantagenbesitzer des 19. Jahrhunderts. Um diesen Tag kultureller Traditionen perfekt abzurunden, lernen Sie im Casa del Alfarero mehr über die Keramikkultur. Lassen Sie sich beim Besuch einer Töpferwerkstatt „Casa del Alfarero“ in das für Trinidad typische Handwerk einführen. Geniessen Sie am Abend kubanische Klänge in der „Casa de la Trova“ nach einem köstlichen Abendessen in einem privaten Restaurant.

Inbegriffene Mahlzeite:: Frühstück, Abendessen / Inbegriffene Leistungen: Stadtrundgang Trinidad, Besuch der Casa del Alfarero, Besuch eines Museums, Cocktail
Übernachtung: Casa Particular

8. Tag Trinidad - Cayo Iguana - Trinidad

Heute steht das karibische Meer im Mittelpunkt. Mit einem Katamaran stechen Sie in See in Richtung Cayo Iguana, einer karibischen Trauminsel. Während Sie am malerischen Fischerdorf Casilda, Ihrem ersten Zwischenstopp für heute Vorbeischiffern, erleben Sie Trinidad von einer anderen Perspektive und genießen wunderbare Ausblicke auf die Südküste. Springen Sie ins kühle Nass und nutzen Sie die Gelegenheit die Unterwasserwelt beim Schnorcheln zu beobachten. Auf dem Boot sowie auf der Cayo Iguana haben Sie genügend Zeit Sonne zu tanken und bei kubanischen Rhythmen die Seele baumeln zu lassen. Geniessen Sie ein typisch kreolisches Mittagessen auf der „Robinson Crusoe“-Insel.

Am frühen Nachmittag geht es von Cayo Iguana wieder zurück nach Trinidad.

Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen / Inbegriffene Leistungen: Ausflug zur Cayo Iguana
Übernachtung: Casa Particular

9. Tag Trinidad - Santa Clara -Havanna

Sie durchqueren die „Valle de los Ingenios“ mit ihrem emblematischen Turm „Iznaga“ und verlassen so die Region rund um Trinidad und machen Sie sich auf in die Universitätsstadt Santa Clara, wo Ernesto Che Guevara, der berühmte Guerillakrieger, seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhe- und Gedenkstätte fand. Besichtigen Sie den Tren Blindado, den gepanzerten Zug, den „el Comandante“ in Santa Clara zum Entgleisen brachte und somit den entscheidenden Beitrag zum Gelingen der kubanischen Revolution leistete. Hier besuchen Sie auch das Mausoleum von Che Guevara.

Von Santa Clara fahren Sie im Anschluss über Varadero (Badeverlängerungen möglich) weiter nach Havanna, wo die Tour endet.

Karte

Preise

Preise pro Person

9 Tage Tour - Kleingruppenrundreise
ReisezeitraumDZEZ
01.04.22 - 31.10.22€ 1.171,-€ 1.374,-

Infos

Abfahrten

  • 2022: 05.03., 12.03., 19.03., 26.03., 02.04., 09.04., 16.04., 23.04., 30.04., 07.05., 14.05., 28.05., 04.06., 18.06., 02.07., 16.07., 23.07., 06.08., 20.08., 03.09., 17.09., 01.10., 15.10., 22.10., 29.10.22
  • Beginn Rundreise: ca. 17.00 Uhr am 1. Tag Ende Rundreise: ca. 17.00 Uhr am 9. Tag

Nicht eingeschlossen

  • Sämtliche nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Verlängerungsnächte z.B. in Varadero
  • Transfer zum Flughafen Havanna nach einer möglichen Verlängerung in Varadero
  • Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder

Bitte beachten Sie

  • Bei Casas Particulares handelt es sich um private Unterkünfte/ Unterkünfte bei Gastfamilien.
  • Ende Rundreise: ca. 17.00 Uhr in Havanna
  • Bei weniger als 6 Teilnehmern kann die Tour zweisprachig durchgeführt werden. Ab 6 deutschsprachigen
    Teilnehmern ist die Tour mit nur deutschem Reiseleiter garantiert.
  • Strassenverhältnisse auf Kuba: Die Strassenverhältnisse auf Kuba entsprechen nicht den europäischen Standards. Die Fahrbahnen sind teilweise in weniger gutem Zustand (holprig, mit Schlaglöchern und streckenweise nicht asphaltiert). Es muss daher oft langsam gefahren werden. Auch Tiere und Kutschen sind auf der Fahrbahn keine Seltenheit. Es kann aus diesen Gründen ggf. zu längeren Fahrtzeiten kommen.
  • Eine Badeverlängerung in Varadero ist auf Anfrage möglich.
  • Diese Reise kann auch mit einem Anschlussprogramm in der Dominikanischen Republik oder mit Vorprogrammen in Mexico kombiniert werden.
     

Reiseexperten für dieses Angebot

Marina Winzen-Piorr

Reisebüro Essen - Explorer Fernreisen
Tel: 02 01 / 8 20 63 11
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Simona Reglin

Reisebüro Hamburg - Explorer Fernreisen
Tel: 0 40 / 30 97 90 12
Email schreiben

Julia Nolte

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 18
Email schreiben

Melanie Lumare-Ronsin

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 00
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen

Aktuellen Katalog anfordern