Jasper Nationalpark Alberta
Vancouver Skyline
Rocky Mountains Alberta
Athabasca Gletscher
Inside Passage British Columbia
Hafen Victoria British Columbia

Rund um die Rockies inkl. Flug

15 Tage Reise inkl. Flug nach Vancouver & Busrundreise

Deutschland - Vancouver - Victoria - Campbell River - Port Hardy - Inside Passage - Prince Rupert - Smithers - Prince George - Jasper - Banff - Vernon - Vancouver - Deutschland

Inklusivleistungen

  • Flüge in der Economy Class mit KLM ab Düsseldorf nach Vancouver (andere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich)
  • 14 Tage Busrundreise "Rund um die Rockies" inkl.: 
    • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels
    • 12 x Frühstück
    • Fahrt im modernen Reisebus
    • erfahrene Reiseleitung
    • Stadtrundfahrten in Vancouver und Victoria, Ausflug zur Capilano-Hängebrücke, Besichtigung der Butchart Gardens (Victoria), Walbeobachtungs- und Wildlife-Tour (Port Hardy)
    • Inside-Passage-Schiffstour von Prince Rupert nach Port Hardy
    • Besuch des Ksan Indian Villages
    • Besuch des Fort St. James National Historic Parks
    • Columbia-Icefield-Besichtigung inkl. Fahrt im Ice Explorer
    • Tour durch die Banff- und Lake-Louise-Region
    • Gepäckbeförderung für 1 Gepäckstück pro Perso
    • Steuern

Kategorie: Alle RundreisenBusrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Deutschland - Vancouver

Nach Ihrem Flug und Ihrer Ankunft reisen Sie in Eigenregie zu Ihrem zentral gelegenen Hotel in Vancouver, wo Sie Ihren Reiseleiter kennenlernen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung – Ihre Rocky Mountains Rundreise beginnt! Verschaffen Sie sich einen Überblick, vom Vancouver Lookout aus. In 168 m Höhe haben Sie einen spektakulären Blick auf die Stadt mit dem historischen Gastown und dem Coal Harbour. In der Ferne ist der Stanley Park sowie die North Shore Mountains. 

2. Tag Vancouver

Morgens starten Sie zu einer Stadtrundfahrt, die Sie zu vielen Highlights Vancouvers führt. Dazu gehören zum Beispiel der Stanley Park, das hübsche Altstadtviertel Gastown, die Capilano Suspension Bridge und die Strände der English Bay. Der Nachmittag ist eigenen Erkundungen vorbehalten. Besuchen Sie das Museum of Vancouver und tauchen Sie ein in die Geschichte und Gegenwart Vancouvers oder entdecken Sie das Künstlerviertel Granville Island.

3. Tag Vancouver - Victoria

Heute verlassen Sie Vancouver und nehmen die Fähre über die Wasserstraße von Georgia nach Victoria. Dort beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch der botanischen Gartenanlage Butchart Gardens. Anschließen begeben Sie sich auf eine erlebnisreiche Bootstour bei der Sie die einmalige Chance haben, Orcas und Buckelwale zu sehen. Danach ist es Ihnen überlassen, die Stadt zu erkunden oder an optionalen Aktivitäten teilzunehmen, wie z.B. einem Panoramaflug mit dem Wasserflugzeug. Lohnenswerte Sehenswürdigkeiten sind außerdem die British Columbia Parliament Buildings, das Fisgard Lighthouse, dem ältesten Leuchtturm der kanadischen Westküste oder ein Besuch der „LoJo“ der Lower Johnson Street. Auf der LoJo locken lokal hergestellte Produkte wie Mode, hausgemachte Produkte wie Gebäck oder Kosmetik. Nach Ihrer Shoppingtour in diesem Viertel, verweilen Sie doch in einem der zahlreichen Cafés.

4. Tag Victoria - Campbell River

Ihre heutige Etappe startet im Süden Vancouver Islands und führt Sie entlang der malerischen Küste nach Chemainus, wo überdimensionale Wandgemälde die Geschichte des Fischerortes erzählen. Während der Reise lernen Sie die moderne und indigene Kultur British Columbias kennen und besichtigen den beeindruckenden Totempfahl von Duncan. Nachmittags geht es weiter in die kleine Küstenstadt Campbell River. 

5. Tag Campbell River - Port Hardy

Die Reise geht weiter in den Norden Vancouver Islands. Je nach Abfahrtstermin übernachten Sie entweder in Port Hardy oder an Bord der Fähre durch die Inside Passage.

6. Tag Port Hardy - Prince Rupert

Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn heute durchfahren Sie die berühmte Inside Passage mit ihrer wilden Schönheit einer nahezu unbesiedelten Küste. Ihr Tagesziel ist Prince Rupert. In Prince Rupert angekommen lohnt sich eine Wanderung auf dem Rushbrook Trail zur Seal Cove (3 km). Empfehlenswert ist auch der Oliver Lake Dwarf Forest Nature Walk, am gleichnamigen See.

7. Tag Prince Rupert - Smithers

Heute verlassen Sie den pazifischen Ozean und fahren entlang des landschaftlich reizvollen Yellowhead Highways, der Sie durch das Skeena River Valley bis nach Smithers führt. Unterwegs besuchen Sie das Ksan Indian Village und erreichen schließlich das von alpenländischem Ambiente geprägte Städtchen Smithers. Unternehmen Sie eine Wanderung zum Malkow Lookout, durch Felder und Weiden der einheimischen Bauern. Am Malkow Lookout angekommen bietet sich Ihnen ein wunderbarer blick auf das Bulkley Valley, die Hudson Bay Mountains, Smithers und die Telkwa Bergkette. Der Weg dauert hin und zurück ungefähr ein bis zwei Stunden (3 km). 

8. Tag Smithers - Prince George

Sie setzen Ihre Tour fort und folgen dem Yellowhead Highway, der an schneebedeckten Bergen und malerischen Seen vorbeiführt. Im Fort St. James National Historic Park erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des Pelzhandels. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Prince George und quartieren sich dort für eine Nacht ein.

9. Tag Prince George - Jasper

Heute erwartet Sie ein spektakulärer Wandertrip zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie mit etwas Glück den höchsten Gipfel der kanadischen Rockies, den eisbedeckten Mount Robson (3954 m), erblicken können. Bevor es weiter nach Jasper geht, haben Sie die Möglichkeit, eine optionale Raftingtour auf dem Athabasca River zu unternehmen.  Anschließend erreichen Sie Jasper. Werfen Sie bei Dunkelheit einen Blick nach Oben in den Himmel, Sie werden bei klarem Himmel, unendlich viele Sterne sehen. Jasper und der Jasper Nationalpark wurden 2011 zum Dark Sky Preserve (Nachthimmel Reservat) ernannt, da hier fast kein künstliches Licht die nächtliche Dunkelheit stört.

10. Tag Jasper - Banff Nationalpark

Die heutige Reise durch Jasper und den Banff Nationalpark verspricht ein Highlight zu werden. Sie fahren zunächst in Richtung Norden entlang einer der schönsten Panoramastrecken Kanadas, dem Icefields Parkway. Am Columbia Icefield, einem Überbleibsel der letzten Eiszeit, erleben Sie eine besondere Attraktion. Mit dem „"Ice Explorer" fahren Sie über die schimmernde Eisfläche des gewaltigen Athabasca-Gletschers. Danach besichtigen Sie den Lake Louise und kommen am Abend schließlich im Ferienort Banff an.

11. Tag Banff Nationalpark

Freuen Sie sich auf eine Tour durch den ältesten Nationalpark Kanadas mit Gletschertälern, glitzernden Bergseen und schneebedeckten Dreitausendern. Die verbleibende Zeit des Tages gibt Ihnen die Möglichkeit, einen der optionalen Ausflüge (Helikopterflug oder Gondelfahrt zum Sulphur Mountain) zu buchen. Bummeln Sie am Nachmittag auf der Banff Avenue entlang oder besuchen Sie das historische Banff Park Museum.

12. Tag Banff Nationalpark - Vernon

Ihre Kanada Reise führt zurück zur Westküste durch den Kicking Horse Canyon und über den Rogers Pass. Sie erreichen das historisch bedeutsame Craigellachie, wo der berühmte letzte Schienennagel 1885 in die Schwelle getrieben wurde und damit das kanadische Eisenbahnnetz offiziell von Meer zu Meer verknüpfte. Am Ende des Tages erreichen Sie Vernon. 

13. Tag Vernon - Vancouver

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter durch das üppige Okanagan Valley, berühmt für seine Obstplantagen und Weingüter. Nach einem kurzen Aufenthalt am malerischen Kalamalka Lake, geht es zurück nach Vancouver. Zum Ausklang des Tages wird optional ein Abschiedsdinner auf einem Boot zum Sonnenuntergang angeboten.

14. - 15. Tag Vancouver - Deutschland

Nutzen Sie die Gelegenheit, letzte Souvenirs zu kaufen, bevor Sie von Ihrer Reisegruppe Abschied nehmen und in Eigenregie zum Flughafen fahren, um Ihren Heimflug anzutreten. 

Karte

Preise

Preise pro Person

Tour mit Tagesfahrt durch die Inside Passage (6. Tag)
ReisezeitraumDZ
10.08.18 - 04.09.18auf Anfrage 
05.09.18 - 15.06.19wird im Winter nicht angeboten
16.06.19 - 28.06.19€ 3.399,-
29.06.19 - 25.08.19€ 3.569,-
26.08.19 - 08.09.19auf Anfrage 

Infos

Abfahrten

  • Abfahrten mit deutschsprachiger Reiseleitung:
    • 2018: 13.08./ 19.08./ 21.08./ 02.09.
    • 2019: 16.06./ 24.06./ 02.07./ 08.07./ 16.07./ 22.07./  28.07./ 05.08./ 13.08./ 19.08./ 25.08./ 02.08/ 08.09.
  • Abfahrten mit englischsprachiger/niederländscher Reiseleitung:
    • 2018: 13.08./ 19.08./ 21.08./ 27.08./ 02.09./ 04.09.
    • 2019: 24.06./ 02.07./ 13.08./ 25.08./ 02.09.2019

Nicht eingeschlossen

  • Flughafentransfers, weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Aktivitäten, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Auch als Variation 11 Tage/10 Nächte ab/bis Vancouver sowie mit Nachtfahrt durch die Inside-Passage buchbar. Details erhalten Sie auf Anfrage. 
  • Die Durchführung dieser Touren ist garantiert (teilweise mit englischsprachiger Reiseleitung).
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund gesetzlicher Bestimmungen in bestimmten Regionen (u.a. Nationalparks) Führungen nur durch örtliche Reiseleiter/Ranger durchgeführt werden dürfen. Für diese Touren kann nur eine englischsprachige Führung garantiert werden.
  • Die Rundreisen sind nur in den ausgeschriebenen Zeiträumen verfügbar.
  • Es werden optionale Ausflüge während der Rundreise angeboten (Informationen und Preise auf Anfrage). Die Bezahlung erfolgt vor Ort mit Ihrer gültigen Visa oder Mastercard.
  • Mindestalter 10 Jahre, es gibt keine Kinderermäßigung.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen. 

Reiseexperten für dieses Angebot

Waltraud Hartmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Martin Lang

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 15
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Glenn Schubert

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Katja Döring

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben

Katja Dorn

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 16
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Meike Kühlenborg

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 11
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.