Region um  Treviso in Italien - Venetien
Stadt Treviso in der Region Venetien
Venedig - Kanal und Gondeln

Italien - Dolce Vita in Venetien

4 Tage Erlebniskurzeise – ab/bis Treviso

Treviso – Venedig – Prosecco Region - Treviso

Genau wie eine Flasche Prosecco ist diese viertägige Reise in Norditalien eine prickelnde Angelegenheit. Gönnen Sie sich eine Auszeit im Herzen der Altstadt von Treviso, der kleinen Schwester Venedigs und genießen Sie italienisches Flair und die entschleunigte Atmosphäre an seinen immerhin vier Kanälen, die eigentlich keine sind. Sie spazieren unter den schattigen Arkaden vorbei, an venezianischen Villen und verblassten Fresken und versinken auf der Piazza in einem nahezu göttlichen Tiramisu. In den malerischen Prosecco-Hügeln im Norden Trevisos probieren Sie das Produkt der letzten Weinlese. Und natürlich bleibt genügend Zeit, um sich von der Lagunenstadt Venedig in den Bann zu ziehen lassen. 

Inklusivleistungen

  • 3 Übernachtungen in einem Hotel
  • 3x Frühstück, 1x Abendessen
  • Transportmittel: Zug, Fahrrad, Minibus
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Besichtigungen und Aktivitäten lt. Programm

Kategorie: Alle Rundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Treviso

Willkommen im von Wasserwegen umschlungenen Treviso. Sie werden die nächsten vier Tage in der Altstadt von Treviso übernachten und dabei die Lebensart der Region Venetien kennenlernen. Packen Sie also aus, machen Sie es sich gemütlich. Am Nachmittag treffen Sie Ihren Reiseleiter zum Welcome-Meeting. Zusammen unternehmen Sie einen Orientierungsrundgang. Anschließend können Sie bei einem optionalen Abendessen Ihre Mitreisenden näher kennenlernen. Ihr Gastgeber hat sicher den einen oder anderen Tipp, wo Sie Tiramisu zum Nachtisch probieren können. Schließlich ist Treviso die Geburtsstätte dieses Desserts, das nirgendwo besser schmeckt als hier.

2. Tag Venedig

Am Morgen nehmen Sie einen Regionalzug nach Venedig und erreichen nach einer guten halben Stunde die Lagunenstadt mit ihren einzigartigen sakralen und weltlichen Bauwerken. Nach einem Orientierungsrundgang mit dem Reiseleiter, um sich in diesem Labyrinth aus Kanälen, Gassen und Gondeln zurechtzufinden, haben Sie dann Zeit zur freien Verfügung für die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten auf Ihrer To-Do-Liste. Es gibt so viele davon, dass es am besten ist, nur ein paar auszuwählen wie z.B. die Markuskirche und den Dogenpalast. Oder Sie machen sich auf den Weg in ein Viertel wie Cannaregio, um eine andere Seite der Stadt zu sehen. Später treffen Sie sich wieder mit der Gruppe und bummeln abseits der Touristenströme entlang der Kanäle über versteckt liegende Plätze und über einige der über 400 Brücken. Ihr Guide ist ein echter Insider und wird Ihnen vieles über die Geschichte Venedigs und seine Menschen erzählen. Die kulinarischen Traditionen und die Seele der Stadt lernen Sie bei einer Verkostung von Cicchetti (venezianische Tapas) und einem Glas Hauswein in einer typischen venezianischen Osteria kennen. Später geht es mit dem Zug nach Treviso zurück.

3. Tag Prosecco Region

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Norden, um die sanft geschwungenen, grünen Hügel des Prosecco-Kernlandes zu erkunden, welche mit Borghi (Dörfern) sowie Weinbergterrassen übersät und mit Villen in Terrakotta Farben gekrönt sind. Die Region zwischen Adria und Dolomiten wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Sie besuchen zwei Weinberge an der sogenannten “Strada del Vino di Prosecco” zwischen den Prosecco-„Hauptstädten“ Valdobbiadene und Conegliano, wo Sie mehr über die Weinberge, die Glera-Traube erfahren und natürlich Prosecco von Brut bis Dry probieren können – bei einem leichten Mittagessen mit einheimischen Wurst- und Käsespezialitäten. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Treviso. Der Abend steht zur freien Verfügung. Ein Spaziergang vorbei an den mittelalterlichen Türmen und den venezianischen Mauern oder ein Gelato auf der Treppe des Palazzo dei Trecento mit Blick auf den Hauptplatz sind die Optionen für den Abend.

4. Tag Treviso

Nach einem ausgiebigen Frühstück starten Sie zu einer morgendliche Radtour entlang des wunderschönen Flusses Sile (ca. 20 Kilometer hin und zurück). Treviso mag zwar auf dem Land sein, aber das Wasser spielt eine Hauptrolle. Die Kanäle hier sind immer noch die Heimat von Fischen und Vögeln, treiben hübsche Wassermühlen an, und wenn man von den gotischen Stadthäusern aus dem 15. Jahrhundert zu den grünen Ufern weiter draußen radelt, versteht man, warum Treviso „Das kleine Venedig“ genannt wird. Ihre Venetien Reise endet nach der Radtour gegen Mittag.

Karte

Preise

Preise pro Person
ReisezeitraumDZ
01.08.20 – 30.12.21ab € 815,-
Aufpreis für Einzelzimmer p. P.
ReisezeitraumDZ
01.08.20 – 30.12.21€ 165,-

Infos

Abfahrten

2020: 15.08. /22.08. / 29.08. / 05.09. / 12.09. / 19.09. / 26.09. / 03.10. / 10.10. / 24.10. / 21.11. / 19.12. 20

2021: 16.01. / 13.02. / 13.03. / 10.04. / 24.04. / 08.05. / 22.05. / 05.06. / 19.06. / 03.07. / 17.07. / 31.07. / 14.08. / 28.08. / 11.09. / 25.09. / 23.10. / 20.11. / 18.12.21

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Teilnehmer: mind. 4 Personen, max. 12 Personen
  • Was Sie mitbringen sollten: Bequeme Schuhe, Regenjacke, Sonnenhut und -schutz, Wasserflasche, Geldgürtel, Insektenschutzmittel, Handtuch, Badekleidung, Taschenmesser, kleines 1.-Hilfe-Set, Kreditkarte und Bargeld (EUR).
  • Gepäck: Bitte verwenden leichte Rucksäcke oder weiche Taschen. Wir empfehlen ein max. Gewicht von 10 - 15 kg, da Sie Ihr Gepäck selbst tragen müssen.
  • Wir empfehlen eine Vor- und Nachübernachtung in Treviso. Gerne helfen wir Ihnen weiter.
  • Hinweis zu Covid-19: Unser Partner hat ein ausgearbeitetes neues Health- & Safety Konzept (Schulungen der Mitarbeiter, Hygienekonzept usw.). Gerne stellen wir Ihnen dieses Konzept zur Verfügung.
  • Bitte beachten Sie, dass vor Ort zu Beginn der Tour eine Auslandskrankenversicherung nachzuweisen ist. Weiterhin empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.  
  • CO2-neutrale Reise

Reiseexperten für dieses Angebot

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Frank Eiseler

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Kerstin Peters

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 15
Email schreiben

Franziska Teply

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Claudia Preusse

Orca Tauchreisen Rosenheim
Tel: 0 80 31 / 18 85 63
Email schreiben

Steffen Krusch

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 03 51 / 30 70 99 10
Email schreiben

Jessica Henning

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 14
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.