Gepard im Krüger Nationalpark
Blyde River Canyon
Strandpromenade Durban
The St. Regis Mauritius Resort - Luftbild
The St. Regis Mauritius Resort - Bar
The St. Regis Mauritius Resort - Pool
Beispiel Junior Suite St. Regis Mauritius Resort Le Morne
Badezimmer Beispiel St. Regis Mauritius Resort Le Morne
The St. Regis Mauritius Resort - Strand

Bezauberndes Südafrika & Sonnenziel Mauritius

15 Tage Reise inkl. Flug, Mietwagenrundreise in Südafrika, 1 weitere Übernachtung mit Frühstück in Durban, 4 Übernachtungen mit Vollpension im The St. Regis Mauritius Resort****** auf Mauritius & Transfers
 

Profitieren Sie von bis zu 55 % Ermäßigung und kostenfreier Vollpension in Ihrem luxuriösen 6-Sterne-Strandresort auf Mauritius!
 

Inklusivleistungen

  • Flüge in der Economy Class ab Frankfurt nach Johannesburg und zurück von Mauritius (andere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich)
  • 8 Tage Mietwagenrundreise ab Johannesburg/bis Durban inkl.:
    • 4 Üb. in Hotels der Mittelklasse, 3 Üb. in Restcamps/Camps (Krüger Nationalpark, Swasiland)
    • 5 x Frühstück, 2 x Abendessen
    • 1 Pirschfahrt (Mkhaya Game Reserve (Swasiland)
  • 9 Tage Britz Mietwagen (2x4 Toyota RAV4) inkl.:
    • unbegrenzte Kilometer
    • Kaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall (bei Ersatz/Reparatur der Windschutzscheibe, Schäden an Reifen/Felgen, Schäden an Dach und Unterboden, Diebstahl des Radios - Kaution ZAR 3.000,-, bei Anmietung per Kreditkarte zu hinterlegen - mehr zur Versicherung unter Infos)
    • Aufpreis für 1 zusätzlichen Fahrer
    • Reinigungskosten (mehr unter Infos)
    • Notfallservice (08:00 - 22:00 Uhr)
    • 15 % VAT-Steuer (Mehrwertsteuer)
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im Fairlight Beach House**** in Durban
  • Flug von Durban nach Mauritius
  • Flughafentransfers
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension im The St. Regis Mauritius Resort****** auf Mauritius

Kategorie: Alle RundreisenSafarisStrandurlaubMietwagenrundreisen

Fairlight Beach House 4 Sterne

Ca. 10 km vom Flughafen entfernt und am Strand von Umdloti gelegene Unterkunft.

Beschreibung anzeigen

The St. Regis Mauritius Resort 6 Sterne

6-Sterne-Resort in Traumlage an der südwestlichen Spitze der Insel Mauritius.

Beschreibung anzeigen

Reiseverlauf

1. - 2. Tag Deutschland - Johannesburg

Herzlich willkommen auf Ihrer Rundreise durch das bezaubernde Südafrika. Mit Ihrem Langstreckenflug und der Annahme Ihres Mietwagens startet Ihre Reise in Johannesburg, der Stadt des Goldes. An vielen Orten der Metropole kann man heute den Reichtum der einstigen Goldrauschstadt entdecken, die im Jahr 1886 ihren Ursprung fand. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Stadtrundfahrt, um alles Sehenswerte zu entdecken. Ebenfalls lohnenswert ist ein Ausflug zur Gold Reef City, einem ehemaligen Goldminengelände, das zu einem Freizeitpark umfunktioniert wurde. Zu den Attraktionen hier zählen Achterbahnen, eine Fahrt in den Schacht, alte Gebäude, ein Museum sowie ein Streichelzoo. Auch der Besuch des Apartheid Museums, welches sich mit der Rassentrennung beschäftigt, sowie ein Ausflug nach Soweto lohnen sich. Besonders gut lässt sich dieser historisch bedeutsame Stadtbezirk bei einer geführten Tour erkunden. Wer möchte, kann auch einen Ausflug in die Hauptstadt Pretoria unternehmen. Zahlreiche Gebäude, Denkmäler und Friedhöfe erinnern hier an vergangene Tage aus der Geschichte der Buren, an Nationalhelden als auch an Staatsoberhäupter.

3. Tag Johannesburg - Hazyview (ca. 500 km)

Am Morgen fahren Sie in die Provinz Mpumalanga, in das Land der aufgehenden Sonne, das unter anderem auch für den Anbau von Tee, Kaffee, Tabak und Bananen bekannt ist. Eine Fahrt entlang der Panorama Route führt Sie unter anderem zum eindrucksvollen Blyde River Canyon. Die riesige Schlucht mit einer Länge von 25 km entstand vor Millionen von Jahren, als sich der Blyde River bis zu 700 m tief in die Drakensberge grub. Auf Ihrer Fahrt sollten Sie an den verschiedenen Aussichtspunkten, wie den „Drei Rondavels“ oder „God‘s Window“ halten, um die einzigartigen Ausblicke zu genießen. Ebenfalls bietet es sich an, einige Wasserfälle sowie die Bourke’s Luck Potholes aufzusuchen. Diese einzigartigen Erosionsformen bildeten sich durch das Zusammenspiel von Stromschnellen, Steinen und Sand, die kreisrunde Löcher formten. Auch das historische Städtchen Pilgrim‘s Rest ist sehr sehenswert und ermöglicht Besuchern, sich beim Goldwaschen in vergangene Zeiten zurückversetzen zu lassen. Am Abend erreichen Sie dann Hazyview. 

4. Tag Hazyview - Krüger Nationalpark (ca. 55 km)

Heute begeben Sie sich in den Krüger Nationalpark. Mit seinen 20.000 km² bietet der Park eine unglaubliche Vielzahl an Tieren und zählt somit zu den größten Tierreservaten der Welt. Zu den über 130 Säugetierarten, die hier in ihrer natürlichen Umgebung leben, gehören auch die „Big Five“: Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und Nashorn. Nicht nur Säugetiere nennen diesen Park ihr Zuhause, sondern auch zahlreiche Vogelarten, Reptilien, Amphibien und Fische. Der Krüger Nationalpark lässt sich bequem mit dem Mietwagen auf einem bestens ausgebauten Straßennetz erkunden. Mit etwas Glück und ein bisschen Geduld trifft man oftmals auch auf Tiere an den verschiedenen Wasserlöchern oder kann sie im Busch erspähen.

5. Tag Krüger Nationalpark

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Fahrten im Park zur Verfügung. Unter den großen und kleinen Tieren und der abwechslungsreichen Landschaft finden sich ausreichend Fotomotive. Auch die Landschaft selbst hält vieles für Sie bereit. Das Spektrum reicht von weiten Grasebenen über Bäume, wie Schirmakazien, Marulabäumen und Dornakazien, bis hin zu zahlreichen Flüssen, wie dem Oilfants und Crocodile River. Jeder Lebensraum und jedes Ökosystem wird von bestimmten Tierarten bevorzugt und daher lohnt es sich verschiedene Regionen des Parks aufzusuchen.

6. Tag Krüger Nationalpark - eSwatini/Swasiland (ca. 350 km)

Heute geht die Rundreise weiter in das Königreich Swasiland, welches für seine reizvollen Berglandschaften, seine freundlichen Einwohner und die farbenfrohen Märkte bekannt ist. Im Mkhaya Wildreservat unternehmen Sie am Nachmittag eine Pirschfahrt. Eine Besonderheit des Reservats sind die hier lebenden Spitzmaulnashörner, die aufgrund ihrer Rarität schwer anzutreffen sind. Auch für weitere Arten, wie Elefanten, Giraffen, Büffel, Nilpferde und Krokodile stellt dieser Ort ein Zuhause dar. 

7. Tag eSwatini/Swasiland - Hluhluwe Region (ca. 300 km)

Nach einer weiteren Pirschfahrt im Mkhaya Wildreservat am Morgen fahren Sie weiter in die Region um Hluhluwe, wo Sie heute übernachten. Die Landschaft hier besticht durch grasbedeckte Hügel, Akazienwälder und verschlungenen Flüsse. Am Nachmittag können Sie eine Pirschfahrt in einem privaten Wildreservat unternehmen (optional), die Ihnen eine weitere Chance auf Tierbeobachtungen ermöglicht. Neben den „Big Five“ lassen sich auch weitere Spezies, wie Warzenschweine, Gnus oder Zebras mit etwas Glück erblicken. 

8. Tag Hluhluwe Region - St. Lucia (ca. 90 km)

Am heutigen Tag fahren Sie nach St. Lucia, dem Tor zum iSimangaliso Wetland Park. Unternehmen Sie eine Rundfahrt mit dem Mietwagen durch den Park oder schließen Sie sich einer Bootsfahrt an. 

9. Tag St. Lucia - Durban (ca. 230 km)

Sie verlassen St. Lucia und begeben sich nach Durban, dem Ziel Ihrer Rundreise durch Südafrika. Hier werden Sie die letzte Nacht in Südafrika verbringen. Nutzen Sie den verbleibenden Tag für individuelle Erkundungen.

10. Tag Durban - Mauritius

Sie fahren zum Flughafen von Durban, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben, und reisen weiter nach Mauritius. Per Transfer erreichen Sie Ihr Luxushotel The St. Regis Mauritius Resort****** an der südwestlichen Spitze der Insel.

11. - 13. Tag Mauritius

Genießen Sie in den kommenden Tagen einen außergewöhnlichen Aufenthalt in Ihrem luxuriösen Hotel, das klassische Eleganz mit modernen Annehmlichkeiten und einem herzlichen, persönlichen Service verbindet. Insgesamt sieben Restaurants und Bars nehmen Sie mit auf eine kulinarische Reise von typisch kreolischer Küche, über französische Genüsse bis hin zu Grillspezialitäten und asiatischen Gerichten - Vollpension ist bereits inkludiert! Werden Sie bei diversen Wassersportaktivitäten wie Kajakfahren, Schnorcheln, Wasserski oder Kitesurfen aktiv und unternehmen Sie einen Ausflug, um die schöne Insel kennenzulernen. Ihre Gäste-Suite überzeugt mit edlen, detailreichen Möbeln und ist mit Kunstwerken ausgestattet. Freuen Sie sich auf den perfekten Ausklang ihrer erlebnisreichen Reise im Luxushotel!

14. - 15. Tag Mauritius - Deutschland

Heute heißt es Abschied nehmen. Per Transfer fahren Sie zum Flughafen und treten Ihre Heimreise nach Deutschland an.

Karte

Preise

Preise pro Person

15 Tage Tour: Standard-Variante in Südafrika / Junior Suite inkl. Vollpension im The St. Regis Mauritius Resort
ReisezeitraumDZ
28.04.19 - 27.06.19€ 3.189,-
28.06.19 - 16.08.19€ 3.389,-
17.08.19 - 31.08.19€ 3.189,-
01.09.19 - 30.09.19€ 3.199,-
01.10.19 - 15.10.19€ 3.679,-
Aufpreis für Verlängerungsnacht in der Junior Suite inkl. Halbpension im The St. Regis Mauritius Resort (Special noch nicht berücksichtigt)
Reisezeitraump.P. / Nacht im DZ
28.04.19 - 31.10.19ab € 414,-
Vollpension im The St. Regis Mauritius Resort (p.P./Tag)
ReisezeitraumErw.
28.04.19 - 31.10.19€ 48,-

Specials

Bereits im Preis inkludiertes Special:

The St. Regis Mauritius Resort:

  • Bonus-Special: Profitieren Sie von 55 % Ermäßigung auf den Übernachtungspreis und kostenfreier Vollpension (Mittagessen mit wahlweise Vorspeise + Hauptgang oder Hauptgang + Dessert). 

Special gültig in ausgewählten Zeiträumen und nach Verfügbarkeit.

Weitere Frühbucher-, Bonus-, Senioren-, Honeymooner- und Hochzeitstags-Special verfügbar. Fragen Sie Ihren Explorer Reiseexperten nach den Details.

Infos

Nicht eingeschlossen bei der Rundreise in Südafrika

  • Einwegmiete (1.500 ZAR, vor Ort zu zahlen)
  • weitere Mahlzeiten & Getränke
  • Eintrittsgelder, Trinkgelder
  • eventuell anfallende Straßengebühren und persönliche Ausgaben

Bitte beachten Sie

Mietwagenrundreise in Südafrika:

  • Ihre Mietwagen Versicherung: Nicht eingeschlossen: Kosten durch Folgeschäden, Schäden durch Sand, Wasser/Salzwasser und Feuer. Die Versicherung deckt außerdem nicht die Kosten für Schäden an der Kupplung und Federung (max. ZAR 24.500,-), Schäden an der Ausstattung bzw. Zusatzausstattung (z. B. GPS, Kompressor), Fahrzeugüberschlag, Abschleppkosten, zusätzliche Kosten durch falsche Betankung (max. ZAR 20.000,. Für die Bearbeitung von Versicherungsfällen (z. B. nach einem Unfall) werden ZAR 500,- berechnet. Bitte beachten Sie die Versicherungsausschlussbedingungen sowie weitere Details in den ausführlichen Versicherungs- und Mietbedingungen - unsere Reiseexperten beraten Sie gerne.
  • Reinigung Ihres Mietwagens: Das Fahrzeug wird in einem sauberen, gereinigten Zustand angemietet und muss in einem ordentlichen Zustand abgegeben werden. Der Vermieter behält sich das Recht vor, bei stark verschmutzten Fahrzeugen zusätzliche Kosten zu erheben (ZAR 1.000,-).
  • Die Übernachtung in Swasiland erfolgt im Stone Camp im Mkhaya Game Reserve. Das Wildreservat kann nur mit dem Wagen des Parks befahren werden. Treffpunkt für den Transfer zur Lodge ist 15:30 Uhr (Treffpunkt ist an der Zufahrt zum Reservat an der MR8 nahe Siphofaneni); der Transfer erfolgt gegen 16:00 Uhr. Der Mietwagen kann sicher auf einem privaten Gelände des Reservates geparkt werden. Bitte packen Sie für die Übernachtung im Stone Camp eine kleine Reisetasche mit Ihren persönlichen Sachen für die Nacht. Das restliche Gepäck bleibt im geparkten Fahrzeug.
  • GPS-Navigationsgeräte funktionieren im Südlichen Afrika, vor allem in den Wildreservaten, nur bedingt. Zudem werden die Fahrwege (Sandstraßen) in den Wildreservaten oft nicht in den GPS-Karten angezeigt.
  • Die Pirschfahrten in den Wildreservaten werden am frühen Morgen bzw. am Nachmittag (ca.15:00 - 16:00 Uhr, abhängig von der Jahreszeit) durchgeführt. Um an einer Pirschfahrt teilzunehmen, müssen Sie rechtzeitig in Ihrer vorab gebuchten Unterkunft eintreffen.
  • Alle von Explorer Fernreisen angebotenen Mietwagen-Rundreisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen und Wünschen hinsichtlich Dauer der Reise und Qualität der Unterkunft abändern. Bitte fragen Sie Ihren Explorer-Reiseexperten.
  • Preise für Alleinreisende und Kinder auf Anfrage.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

The St. Regis Mauritius Resort:

  • Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.
  • Vollpension beinhaltet folgende Leistungen (exkl. Getränke): Frühstück im "Le Manoir", Mittagessen (Vorspeise + Hauptgericht od. Hauptgericht + Dessert) im "The Boathouse Grill Restaurant" und Abendessen-Dine Around wahlweise im "Le Manoir" (Buffet) sowie ausgewählte Speisen a la carte in den Restaurants "The Boathouse Grill Restaurant", "Floating Market", "Simply India" und "Atsuko" (Halbpension wird anteilig angerechnet).
  • Maximale Belegung Junior Suite: 3 Erwachsene bzw. 2 Erw. + 2 Kinder (bis 11 J.) bzw. 2 Erw. + 1 Kind (bis 17 J.).
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Allgemeine Informationen

  • Alle Preise verstehen sich pro Person in Euro.
  • Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit.
  • Steuern Stand 01.04.19
  • Es gelten besondere Bedingungen zu Bezahlung und Ticketausstellung.
  • Ankunft und Abreise innerhalb der angegebenen Reisezeit (15 Tage).
  • Zug zum Flug: Fragen Sie unsere Reiseexperten nach der passenden Rail&Fly Verbindung.
  • Saisonüberschneidende Buchungen müssen gesondert berechnet werden. 
  • Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt des Abflugs gültigen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen; wir informieren Sie gerne.
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseexperte erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Reiseexperten für dieses Angebot

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Silke Steinemann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 04
Email schreiben

Franziska Teply

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Christiane Ermer

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 06
Email schreiben

Frank Eiseler

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Bianca Thiel

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 02
Email schreiben

Swantje Schneidler

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 11
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Astrid Mehlem

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-110
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Inken Swirski

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 13
Email schreiben

Isabelle Nöpel

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 13
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Christina Frey

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 0621 / 405 472 14
Email schreiben

Gaby Sautter

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 26
Email schreiben

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Kathrin Dorra

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Waltraud Hartmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Ying Yi Zhong

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 17
Email schreiben

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Petra Nebel

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Darline Hubig

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 17
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Dirk Sudheimer

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 10
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Lamia Tessin

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 14
Email schreiben

Eckard Dehn

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Oliver Nocon

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 09
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen