Karibikküste Sonnenuntergang Costa Rica
Strand Costa Rica
San José Costa Rica

Costa Rica Drive & Relax

Mietwagenrundreise - 15 Tage/14 Nächte ab/bis San José

San José - Turrialba - Puerto Viejo - Puerto Viejo de Sarapiquí - La Fortuna - Vulkan Arenal - Tamarindo - Manuel Antonio Nationalpark - San José

Inklusivleistungen

  • 14 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie und Lodges
  • 14x Frühstück
  • Transfers lt. Programm
  • Allrad-Mietwagen Kat. SUV Compact (Daihatsu Bego o. ä.) vom 2.-14. Tag inkl.:
    • unbegrenzter Freikilometer
    • Vollkasko- und Diebstahlversicherung (LDW/SPP) ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung bis 5 Mio. US$
    • Navigationsgerät (250 US$ Kaution)
    • Handy (100 US$ Kaution)
  • Reiseführer und Kartenmaterial
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

Kategorie: Alle RundreisenMietwagenrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag San José

Ihre Costa Rica Selbstfahrerreise beginnt nach Ihrer Ankunft in San José mit dem Transfer zu Ihrem Stadthotel. Bereits auf der Fahrt erhalten Sie weitere Dokumente sowie zusätzliche Informationen zu Ihrer Reise, sodass Sie bestens vorbereitet sind.

2. Tag San José - Turrialba (ca. 60 km)

Am Morgen übernehmen Sie bequem im Hotel Ihren Mietwagen für die kommenden Tage ihrer individuellen Costa Rica Mietwagenreise. Anschließend verlassen Sie San José und fahren nach Turrialba. Unterwegs empfiehlt sich ein kurzer Halt in Cartago, um die Basilika zu besuchen. Die Region rund um das kleine Dorf Turrialba ist bekannt für den gleichnamigen Vulkan sowie unberührte Wälder und großartige Flussläufe, auf denen Sie die Möglichkeit zum Rafting haben.

3. Tag Turrialba

Sie verbringen den heutigen Tag in der Region und haben die Möglichkeit, individuell die Umgebung zu erkunden. Unternehmen Sie beispielsweise einen Ausflug zum Vulkan Irazú, dem höchsten Vulkan Costa Ricas mit schönem, giftgrünem Kratersee, oder besichtigen Sie alternativ das Guayabo Monument, einer der wichtigsten archäologischen Stätten Costa Ricas.

4. Tag Turrialba - Puerto Viejo (ca. 180 km)

Am heutigen Tag verlassen Sie die malerische und dichte Berggegend rund um Turrialba und fahren weiter nach Puerto Viejo, einem kleinen Dorf an der karibischen Küste. Freuen Sie sich auf einen entspannten Nachmittag am von Palmen gesäumten Sandstrand und genießen Sie das karibische Flair.

5. Tag Puerto Viejo

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die einsame und naturbelassene Küste des Gandoca-Manzanillo-Reservates, das sich südöstlich von Puerto Viejo nahe der Grenze zu Panama befindet. Oder besuchen Sie alternativ den bekannten Cahuita Nationalpark mit seiner wunderschönen tropischen Vegetation, der zu den beliebtesten Nationalparks in Costa Rica gehört. Die Erkundung der wilden Karibikküste mit einsamen Traumbuchten ist genauso lohnenswert wie der Besuch der kleinen Ortschaften mit ihren rhythmischen Reggae-Bars und dem karibischen Flair.

6. Tag Puerto Viejo - Puerto Viejo de Sarapiquí (ca. 210 km)

Genießen Sie den Morgen noch ein letztes Mal am Karibikstrand, bevor Ihre Costa Rica Rundreise Sie wieder zurück ins Landesinnere führt. Ihr Tagesziel ist Puerto Viejo de Sarapiquí. Hier haben Sie die Möglichkeit, an Rafting Touren teilzunehmen, oder eine Wanderung durch den Regenwald des Braulio Carrillo Nationalparks zu unternehmen. Alternativ können Sie auch die biologische Station La Selva besuchen. Die Region ist außerdem bekannt für ihre Bananen-, Kakao- und Kaffeeoplantagen. Keinesfalls sollten Sie die Schokoladentour oder Nachtwanderung verpassen! Auf der Nachtwanderung erfahren Sie mehr über die Fledermäuse und weitere nachtaktive Tiere.

7. Tag Puerto Viejo de Sarapiquí - La Fortuna (ca. 90 km)

Der Morgen steht Ihnen noch für individuelle Aktivitäten zur Verfügung, bevor Sie Ihre Weiterfahrt nach La Fortuna antreten. Mit etwas Wetterglück können Sie mit guter Sicht schon von weitem die majestätischen Umrisse des aktiven Vulkans Arenal entdecken.

8. Tag La Fortuna/Vulkan Arenal

Erkunden Sie mit Ihrem Mietwagen die Umgebung rund um die Ortschaft La Fortuna. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten stehen Ihnen in der Region zur Verfügung. Besuchen Sie beispielsweise den Arenal Nationalpark, wo Sie am Fuße des gleichnamigen Vulkans Wanderungen auf den erkalteten Lavafeldern unternehmen können. Dies bietet sich auch im Tenorio Nationalpark an, der nördlich am anderen Ende des malerischen Arenal Sees liegt. Wer die schöne Landschaft gerne aus einer anderen Perspektive betrachten möchte, kann außerdem mit dem Mountainbike oder auf dem Rücken eines Pferdes die Region erkunden. Für Adrenalin-Junkies empfehlen wir Riverrafting. Empfehlenswert ist außerdem der Besuch der Venado Tropfsteinhöhlen oder eines schönen Wasserfalls im Dschungel nahe La Fortuna. Unternehmen Sie einen Ausflug ins Caño Negro Schutzgebiet, dessen Hauptattraktion der Negro See mit einer Vielfalt der hier lebenden Tiere ist, oder entdecken Sie die Flora und Fauna im Ecocentro Danaus.

9. Tag La Fortuna - Tamarindo (ca. 205 km)

Am heutigen Tag verlassen Sie La Fortuna und fahren weiter zur Ortschaft Tamarindo, die sich an der Pazifikküste befindet.

10. - 11. Tag Tamarindo

Die folgenden zwei Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie am traumhaften Pazifikstrand und erkunden Sie die Ortschaft mit zahlreichen Restaurants und Bars, die gastronomisch keine Wünsche offenlassen. Bekannt ist Tamarindo vor allem bei Surfern, da sich hier einer der Top-Surfspots des Landes befinden. 

12. Tag Tamarindo - Manuel Antonio (ca. 305 km)

Nach einem stärkenden Frühstück setzen Sie Ihre Fahrt gen Süden zu einem weiteren Strand an der Pazifikküste fort. Unterwegs können Sie Halt am Carara Nationalpark machen, in dem man relativ häufig den großen, roten Ara Papagei erblicken kann. Alternativ bietet sich ein Halt am Fluss Tárcoles an, in dem Flusskrokodile leben. Schließlich erreichen Sie Ihr Tagesziel, den Küstenort Manuel Antonio.

13. Tag Manuel Antonio Nationalpark

Am heutigen Tag haben Sie genügend Zeit, um den Manuel Antonio Nationalpark (montags geschlossen) zu erkunden, dessen üppige Vegetation bis fast ans Meer reicht. Eine Mischung aus Regenwald, Sandstränden und Korallen sowie eine artenreiche Tierwelt machen die Schönheit des Nationalparks aus. Alternativ bietet sich auch einfach das Entspannen am Pazifikstrand an. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit zu zahlreichen Ausflügen mit dem Boot oder Pferd und auch diverse Wassersportarten stehen Ihnen zur Verfügung (tageweise Badeverlängerung möglich).

14. Tag Manuel Antonio - San José (ca. 170 km)

Am Vormittag haben Sie noch Zeit, am Strand zu entspannen, bevor Sie Ihre Rückfahrt am Nachmittag nach San José antreten. Sie erreichen Ihr Stadthotel in San José für die letzte Nacht, wo Sie ebenfalls bequem Ihren Mietwagen abgeben. 

15. Tag San José

Ihre individuelle Costa Rica Mietwagenrundreise endet mit dem Transfer zum Flughafen.

Karte

Preise

Preise pro Person

Mittelklassehotels (3 Sterne)
ReisezeitraumDZEZ
01.07.16 - 31.10.16€ 1.775,-€ 2.740,-
01.11.16 - 31.10.17€ 1.725,-€ 2.655,-
Hotels der gehobenen Kategorie (4 Sterne)
ReisezeitraumDZEZ
01.07.16 - 31.10.16€ 2.965,-€ 5.260,-
01.11.16 - 31.10.17€ 3.090,-€ 5.475,-

Infos

Nicht eingeschlossen

  • Ausreisesteuer ca. 29 US$ p. P. (vor Ort zu bezahlen)
  • Benzin, Autobahn- und Parkgebühren, Verwarnungsgelder
  • Besichtigungen, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren und Reiseleitung
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, optionale Ausflüge, Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie

  • Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
  • Abfahrten: täglich
  • Preiszuschläge für Ostern und den Jahreswechsel
  • In bestimmten Saisonzeiten kann es zu Preisabweichungen kommen.
  • WiFi-Zugang im Mietwagen 100 US$ (vor Ort zu bezahlen, optional)
  • Es gelten besondere Mietwagen-Bedingungen. Diese erhalten Sie bei unseren Explorer-Reiseexperten auf Anfrage.
  • Kombinieren Sie die Reise mit einem Vor- oder Nachprogramm in New York.
  • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie.

Reiseexperten für dieses Angebot

Eckard Dehn

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben

Marina Winzen-Piorr

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 11
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Tatjana Gorwatt

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 15
Email schreiben

Lamia Tessin

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 14
Email schreiben

Alexandra Boog

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 16
Email schreiben

Susanne Hofmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 13
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen

Bewertungen für Explorer Fernreisen: Durchnittliche Bewertung 4,28 / 5 in den letzten 12 Monaten (428 Bewertungen)