Valle de la Luna
Llama Chile
El Tatio Geysire

Atacama Aktiv

Aktivreise - 4 Tage/3 Nächte ab/bis Calama

Calama - San Pedro de Atacama - Valle de la Luna - Cordillera del Sal - Valle de la Muerte - Salar de Atacama - Guatin Schlucht - Puritama - El Tatio Geysire - Calama

Inklusivleistungen

  • 3 Übernachtungen im einfachen Gästehaus mit Privatbad
  • 3x Frühstück, 1x Lunchbox
  • Transfers,Trekkingtouren, Ausflüge und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • englischsprechender Trekking-Guide (Zubuchertour)

Kategorie: Alle RundreisenAktivreisen

Reiseverlauf

1. Tag Calama - San Pedro de Atacama - Valle de la Luna

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Calama Transfer in die auf 2.400 m gelegene Oase San Pedro de Atacama. Das kleine Örtchen ist ein idealer Ausgangspunkt für Exkursionen in die bizarre Wüstenlandschaft. Am Nachmittag steht eine kurze Wanderung im Valle de la Luna auf dem Programm. Genießen Sie das atemberaubende Farbenspiel des Sonnenuntergangs im Mondtal.

2. Tag Cordillera del Sal - Valle de la Muerte - Salar de Atacama (je ca. 200 Hm, ca. 3 h)

Am heutigen Vormittag führt Sie eine Wanderung durch die funkelnde Cordillera del Sal (Salzkordillere) bis in das Valle de la Muerte (Tal des Todes). Am Nachmittag unternehmen Sie einen Badeausflug zur zweifarbigen Laguna Cejar mit ihren weißen Salzrändern. Bevor Sie nach San Pedro zurückkehren, besuchen Sie noch den berühmten Salar de Atacama und beobachten die verschiedenen dort heimischen Flamingoarten. 

3. Tag Guatin Schlucht - Puritama (je ca. 300 Hm, ca. 3-4 h)

Eine Wanderung führt Sie heute bis auf ca. 3.500 m durch die spektakuläre felsige Guatin-Schlucht, wo Sie die typische Flora der sonst so trockenen Atacama Wüste kennenlernen werden. Verschiedene Kakteenarten und auch den auffälligen Cola de Zorro (Fuchsschwanz) werden Sie zu sehen bekommen. Im Anschluss genießen Sie nach einem kleinen Picknick die heißen Thermalquellen in Puritama. Nach diesem herrlichen Bad fahren Sie zurück nach San Pedro de Atacama.

4. Tag El Tatio Geysire - Calama

Heute geht es schon sehr früh los. Sie besuchen die auf 4.320 m hoch gelegenen El Tatio Geysire. Ein Naturspektakel der besonderen Art bieten Ihnen die Fontänen aus Dampf und Rauch, die sich über die Thermalquellen teilweise wie Nebelschwaden ausbreiten. Auf dem Rückweg machen Sie Halt um die malerische, fast menschenleere Atacameño-Siedlung Machuca zu erkunden. Gegen 13 Uhr Ankunft in San Pedro und Transfer zum Flughafen in Calama.

Karte

Preise

Preise pro Person

ReisezeitraumDZEZ
01.02.17 - 31.08.17€ 750,-€ 880,-

Infos

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben
  • weiter Mahlzeiten
  • optionale Ausflüge

Bitte beachten Sie

  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Maximaleteilnehmerzahl: 8 Personen
  • mittlere Touren, bei denen es zu moderaten körperlichen Anstrengungen im Rahmen von Tagestouren kommen kann auf einer Höhe von 2.400 bis 4.300 m
  • Temperaturunterschiede und Witterungseinflüsse können diese Tagesetappen etwas erschweren
  • Trittsicherheit und eine gute Höhenverträglichkeit erforderlich
  • In bestimmten Saisonzeiten kann es zu Preisabweichungen kommen.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Karsten Steinbeck

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-104
Email schreiben

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Alexandra Boog

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 16
Email schreiben

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.