Geishas in Japan
Straßenbild in Tokyo

Bonsai Tour

Busrundreise inkl. Linienflug - 10 Tage/8 Nächte ab/bis Deutschland

Deutschland - Tokyo - Fuji-Hakone-Nationalpark - Nagano - Yamanouchi - Shirakawago - Takayama - Hikone - Kyoto - Deutschland

Unsere beliebteste Japan Tour. Das Kaiserreich Japan ist durch seine reiche Vergangenheit und quirlige Moderne eines der spannendsten Reiseziele Asiens. Ihre deutschsprachig geführte Rundreise beginnt in der Megacity Tokyo. Bestaunen Sie das höchste Rathaus der Welt und erkunden Sie die faszinierenden, unterschiedlichen Stadtviertel. Im weiteren Verlauf besuchen Sie den Fuji-Hakone Nationalpark und das malerische Dorf Shirakawago und erleben in der alten Kaiserstadt Kyoto die große Fülle an Kulturgütern, u.a. die schönsten Tempel, Zen-Gärten, und Shinto-Schreine.

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertiger Fluggesellschaft) von Frankfurt nonstop nach Tokyo und zurück von Osaka nach Frankfurt in der Economy Class (inkl. aller Flughafensteuern und Gebühren)
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels inkl. 7 x Frühstück (am Abreisetag kein Frühstück)
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Busrundreise inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung vom 02. bis 10. Tag in Japan

Kategorie: Alle RundreisenBusrundreisen

Reiseverlauf

1. Tag Deutschland - Tokyo

Heute beginnt Ihre Japan Rundreise mit dem Flug von Deutschland nach Tokyo.

2. Tag Tokyo

Nach Ihrer Ankunft fahren Sie mit dem Bustransfer in Ihr Hotel.

3. Tag Tokyo - Nikko - Tokyo

Heute können Sie Tokyo auf eigene Faust erkunden oder einen fakultativen Ausflug nach Nikko, dem Schrein - und Tempelbezirk, unternehmen – sicherlich ein Highlight Ihrer Japan Reise. Sie beginnen Ihre Besichtigung im Taiyuin-Tempel, im Nikki Nationalpark. In der Haupthalle des Tempels, mit den drei Buddhas, nimmt die feierliche Atmosphäre den Besucher gefangen. Beeindruckend sind ebenfalls die unzähligen Schöpfungen der Holzschnitzkunst am Toshogu- Schrein. Nikkos wichtigster Schrein, zugleich Mausoleum des ersten Tokugawa-Shoguns, wurde im 17. Jahrhundert zur Zeit der Blüte von Architektur und Kunst geschaffen. Am frühen Abend kehren Sie nach Tokyo zurück.

4. Tag Tokyo - Fuji-Hakone-Nationalpark

Heute lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Tokyos kennen. Der Meiji-Schrein symbolisiert die starke Verbindung des Kaiserhauses mit dem Shintoismus. Weiterhin sehen Sie das höchste Rathaus der Welt im Stadtteil Shinjuku. Von der Aussichtsetage auf über 200 m Höhe bietet sich ein großartiger Panoramablick. Anschließend bummeln Sie durch das vornehme Stadtviertel Ginza. Vorbeifahrt an Tokyos neuem Fernsehturm „Sky Tree“, dem mit 634 m aktuell zweithöchstem Bauwerk der Welt. Im traditionellen Stadtteil Asakusa mischen Sie sich unter die Gläubigen im Kannon-Tempel. Der Weg dorthin führt über die belebte Ladenstraße Nakamise-dori und durch das Donnertor mit seiner 750 kg schweren Papierlaterne. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Bus in den Fuji-Hakone-Nationalpark. 

5. Tag Fuji-Hakone-Nationakpark - Matsumoto - Nagano

Sie durchqueren das Gebiet der Fünf-Seen, des Fuji-san. Hier bieten sich bei klarer Sicht phantastische Blicke auf den heiligen Berg Fuji-san. Fahrt nach Matsumoto, wo Sie die „Krähenburg“, eine der schönsten erhaltenen Burgen Japans, besichtigen. Nachmittags erfolgt die Weiterfahrt nach Nagano, Austragungsort der olympischen Winterspiele von 1998 und der Besuch des Zenkoji-Tempels. Der Tempel ist eine beliebte Pilgerstätte, hier hin wurde die erste Buddha Statue Japans gebracht. Gezeigt wird, jedoch nur eine Kopie des Originals und das nur alle sechs Jahre.

6. Tag Nagano - Yamanouchi - Shirakawago - Takayama

Am Morgen fahren Sie mit dem Bus zum „Jigokudani Monkey Park“. Hier können Sie mit etwas Glück die heimischen Makaken-Affen bei einem Bad in den Quellen beobachten. Anschließend besuchen Sie das malerische Dorf Shirakawa-go, das mit Stroh gedeckten Bauernhäusern von der UNESCO in seiner Gesamtheit zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Am Abend erreichen Sie Takayama am Fuße der Japanischen Alpen. Bei klarer Sicht breitet sich das Panorama der über 3.000 m hohen Bergkette vor Ihnen aus.

7. Tag Takayama - Kyoto

Takayama hat sich viel vom architektonischen Charme der Vergangenheit bewahrt. Ihr Rundgang führt Sie zur alten Provinzverwaltung, die interessante Einblicke in die Alltagskultur und Gesellschaft unter dem Tokugawa-Shogunat bietet. Sie bummeln durch die Altstadt mit Sake-Brauereien, Miso-Geschäften und malerischen Straßenzügen. Nachmittags führt Sie die Reise nach Kyoto.

8. Tag Kyoto

Die ehemalige Kaiserstadt Kyoto zählt mit ihrer Fülle an Kulturgütern zu den interessantesten Städten Ostasiens. Heute entdecken Sie die schönsten Tempel, Zen-Gärten und Shinto-Schreine, wie den Ryoanji-Tempel mit seinem berühmten Zen-Garten, die reizvolle Anlage des Goldenen Pavillons (Kinkakuji) und die Nijo-Residenz des Tokugawa-Shogunats. Nachmittags geht es per Reisebus zum Fushimi Inari Schrein, dessen schier endlose Schreintor-Galerien zu einem Spaziergang einladen. Zum Abschluss des Tages locken die zahlreichen Geschäfte und Kaufhäuser im pulsierenden Viertel Shijo-Kawaramachi. Besuchen Sie auch die traditionelle Kyotoer Marktstraße Nishiki-dori und probieren die unendliche Vielfalt der japanischen Küche. 

9. Tag Kyoto oder Tagesausflug Nara

Heute können Sie Kyoto auf eigene Faust weiter entdecken oder bei einem fakultativen Ausflug Ihren Reiseleiter nach Nara begleiten. Nara, die Wiege der japanischen Kultur war im 8. Jahrhundert die erste Hauptstadt Japans. Beeindruckend ist der Daibutsu, die größte bronzene Buddhastatue der Welt, der im Todaiji-Tempel - einem der größten Holzgebäude der Welt - verehrt wird. Entlang des Weges zum Kasuga-Schrein nimmt Sie die Atmosphäre tausender Stein- und Bronzelaternen gefangen. Am Nachmittag fahren Sie nach Kyoto zurück. 

10. Tag Kyoto - Osaka - Deutschland

Am Morgen bringt Sie der Bustransfer zum Flughafen nach Kansai, bei Osaka. Mit Ihrem Rückflug nach Deutschland endet Ihre Japan Reise.

Karte

Preise

Preise pro Person

10 Tage Tour
Reisezeitraumim DZim EZ
09.03.17 - 18.03.17€ 2.299,-€ 2.624,-
16.03.17 - 25.03.17€ 2.399,-€ 2.724,-
30.03.17 - 08.04.17€ 2.599,-€ 2.924,-
04.04.17 - 13.04.17€ 2.599,-€ 2.924,-
08.04.17 - 17.04.17€ 2.599,-€ 2.924,-
10.04.17 - 19.04.17€ 2.599,-€ 2.924,-
13.04.17 - 22.04.17€ 2.599,-€ 2.924,-
22.04.17 - 01.05.17€ 2.499,-€ 2.824,-
11.05.17 - 20.05.17€ 2.399,-€ 2.724,-
19.05.17 - 28.05.17€ 2.399,-€ 2.724,-
27.05.17 - 05.06.17€ 2.399,-€ 2.724,-
03.06.17 - 12.06.17€ 2.399,-€ 2.724,-
23.07.17 - 01.08.17€ 2.599,-€ 2.924,-
30.07.17 - 08.08.17€ 2.599,-€ 2.924,-
13.08.17 - 22.08.17€ 2.599,-€ 2.924,-
01.09.17 - 10.09.17€ 2.499,-€ 2.824,-
24.09.17 - 03.10.17€ 2.499,-€ 2.824,-
09.10.17 - 18.10.17€ 2.599,-€ 2.924,-
12.10.17 - 21.10.17 **€ 2.599,-€ 2.924,-
21.10.17 - 30.10.17€ 2.599,-€ 2.924,-
01.11.17 - 10.11.17€ 2.599,-€ 2.924,-

**Rückflug ab Nagoya

Optionale Leistungen

Separater Hin- bzw. Rückflug (eine Strecke muss mit der Gruppe geflogen werden)
Reisezeitraump.P.
01.01.17 - 31.12.17 € 75,-
Ausflugspaket inkl. "Nikko und Nara"
Reisezeitraump.P.
01.01.17 - 31.12.17€ 220,-
Voraufenthalt in Tokyo im Sunroute Shinagawa Seaside oder Hotel Viainn Asakusa inkl. Frühstück p.P./Nacht
ReisezeitraumBemerkung im DZim EZ
01.01.17 - 31.12.17 So - Fr€ 100,-€ 120,-
01.01.17 - 31.12.17Sa & in der Nacht vor japanischen Feiertagen€ 110,-€ 130,-
Verlängerung in Kyoto im Hotel Hearton inkl. Frühstück p.P./Nacht
Reisezeitraum Bemerkungim DZim EZ
01.01.17 - 31.03.17   So - Fr€ 90,-€ 110,-
01.01.17 - 31.03.17Sa & in der Nacht vor japanischen Feiertagen€ 105,-€ 120,-
01.04.17 - 15.04.17 € 105,-€ 120,-
16.04.17 - 27.04.17  So - Fr€ 90,-€ 110,-
16.04.17 - 27.04.17Sa & in der Nacht vor japanischen Feiertagen€ 105,-€ 120,-
28.04.17 - 31.05.17 € 105,-€ 120,-
01.06.17 - 30.09.17  So - Fr€ 90,-€ 110,-
01.06.17 - 30.09.17Sa & in der Nacht vor japanischen Feiertagen€ 105,-€ 120,-
01.10.17 - 09.12.17 € 105,-€ 120,-
10.12.17 - 31.12.17  So - Fr€ 90,-€ 110,-
10.12.17 - 31.12.17Sa & in der Nacht vor japanischen Feiertagen € 105,-€ 120,-

Infos

Allgemeine Informationen

  • Der Herbst reicht in Japan von Ende Oktober bis Anfang Dezember und ist eine besonders beliebte Reisezeit mit prachtvoller Laubfärbung, vielen trockenen, warmen Tagen und guter Fernsicht zum schon schneebedeckten Fuji.
  • In den Monaten Mai bis September ist es sommerlich warm. Insbesondere im Juni und Juli ist zudem mit hoher Luftfeuchtigkeit zu rechnen.
  • Innerdeutsche Lufthansa-Flugzubringer auf Anfrage kostenfrei; für andere Fluggesellschaften gegen Aufpreis zubuchbar.
  • Aufpreise für die Langstreckenflüge in der Premium Economy Klasse oder in der Business Klasse teilen Ihnen unsere Explorer Reiseexperten gerne mit.

Bitte beachten Sie

  • Garantierte Durchführung!
  • Max. Teilnehmerzahl: 38 Personen
  • Mindestteilnehmerzahl Ausflugspaket inkl. "Nikko und Nara": 20 Personen; Buchung nur vor Reisebeginn möglich
  • Leider verfügen Hotels westlichen Standards in Japan nur über eine sehr geringe Anzahl von Nichtraucherzimmern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher Nichtraucherzimmer nicht ausdrücklich bestätigen können. 
  • Programm-/Hoteländerungen vorbehalten.
  • Für alle Japan Touren gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Reiseexperten für dieses Angebot

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Julia Binger

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Martin Sanders

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Patricia Zeller

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Peter Espenschied

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 11
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen

Bewertungen für Explorer Fernreisen: Durchnittliche Bewertung 4,28 / 5 in den letzten 12 Monaten (428 Bewertungen)